Schwäbisches Schnapsmuseum

Buch über die Heilbronner Hammer-Brennerei

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.11.2017 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Helmut Müller wird sein Buch zur Geschichte der Heilbronner Hammer-Brennerei im Schwäbischen Schnapsmuseum vorgestellen. Dort gibt es eine neue Abteilung über die Hammer-Brennerei.

Buch über die Heilbronner Hammer-Brennerei

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.11.2017 | 37 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Dienstag, den 21. November um 18 Uhr wird ein Buch zur Geschichte der Heilbronner Hammer-Brennerei im Schwäbischen Schnapsmuseum vorgestellt. Dort gibt es eine neue Abteilung über die Hammer-Brennerei. Das Buch entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Schnapsmuseum und dem Stadtarchiv Heilbronn. Autor ist Helmut Müller, früherer Stellvertretender Pressesprecher der Stadt Heilbronn, heute freier Texter und...

Bönnigheim brennt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 07.11.2017 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Die Brenner Kölle, Prochnau und F.+ M. Sartorius geben von 12 bis 17 Uhr einen Einblick in ihre Kunst. Um 11.15 Uhr ist die Eröffnung im Schnapsmuseum, um 17 Uhr eine Verkostung im Keller. Ein Shuttlebus verbindet die Brennereien mit dem Schnapsmuseum.

Bönnigheim brennt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 07.11.2017 | 92 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, 12. November brennen die Bönnigheimer Schnapsbrenner Heinz Kölle, Walter Prochnau und Frank + Meik Sartorius . Sie geben von 12 bis 17 Uhr einen Einblick in ihre Kunst und präsentieren ihre Schnäpse und Liköre. Ein Sensorik-Parcours schult die Geschmacksnerven. Um 11.15 Uhr ist die Eröffnung im Schwäbischen Schnapsmuseum. Dabei sind Bürgermeister Kornelius Bamberger, die Destillatkönigin Anna Schleicher und...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 05.09.2017 | 23 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Macht und Pracht" heißt das bundesweite Motto des Tags des offenen Denkmals am 10. September. Bei einer kostenlosen Stadtführung um 14 Uhr zeigt Kurt Sartorius die Besonderheiten in Bönnigheim. Architektur und Kunst drücken seit jeher den Wunsch ihrer Auftraggeber aus, Schönheit, Wohlstand, weltliche und religiöse Machtansprüche abzubilden. Die Ganerbenburg zeigte die Macht der Stadtherren, das Stadion´sche Schloss die...

Griechenland – Kultur und Ouzo

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 16.08.2017 | 31 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Schwäbische Schnapsmuseum Bönnigheim setzt die Reihe seiner Studienfahrten fort. Nach St. Petersburg, Schottland, Sizilien und Andalusien ist Griechenland das Ziel, die Wiege unserer Demokratie. Vom 9. bis 16. April 2018 wird die hellenistische Kultur in ihren Bann ziehen. Die Meteora-Klöster, Thessaloniki, Delphi, Olympia, Korinth, Mykene oder die Akropolis in Athen sind einige Stationen dieser hochinteressanten Reise,...

Von Kräuterlikören und Pillendrehern

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 01.08.2017 | 6 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Kultursonntag, den 6. August, führt Rosemarie Münich von 14 – 16 Uhr durch das Arzneymuseum in Bönnigheim Sie zeigt dabei die Herstellung von Pillen, einer alten Apothekertechnik. In keinem anderen Apothekenmuseum wird die Verwendung des Alkohols in der Medizin dargestellt wie im Bönnigheimer Museum Arzney-Küche beim Kirchplatz. Häufig produzierten die Apotheker auch feinen Kräuterlikör. Das Gebäude markiert den Umbruch...

Von Kräuterlikören und Pillendrehern

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 01.08.2017 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Kultursonntag, den 6. August, führt Rosemarie Münich von 14 – 16 Uhr durch das Arzneymuseum in Bönnigheim und zeigt dabei die Herstellung von Pillen, einer alten Apothekertechnik. In keinem anderen Apothekenmuseum wird die Verwendung des Alkohols in der Medizin dargestellt wie im Bönnigheimer Museum Arzney-Küche beim Kirchplatz. Häufig produzierten die Apotheker auch feinen Kräuterlikör. Das Gebäude markiert den Umbruch...

Kindsglück – Kindesglück

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 25.07.2017 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag 30. Juli führt der Kurator Kurt Sartorius um 18 Uhr durch die Abteilung „Kindesglück – magische Bräuche um Liebe und Geburt“ im Museum im Steinhaus – Schwäbisches Schnapsmuseum. Damit ist Gelegenheit, vor dem Beginn des Theaterspazierganges „Kindsglück“ vom Theater unter der Dauseck diese namensgebende Schau um Bräuche um Liebe und Geburt zu besichtigen, die weit in die Mythologie der Frau zurückreicht. Der Preis...

Reiseerlebnisse Andalusien - Ausblick Griechenland

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 13.07.2017 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bei einem gemütlichen und informativen Treffen am Dienstag, den 18. Juli um 19 Uhr im Schwäbische Schnapsmuseum wird ein Rück- und Ausblick gegeben: Die Erlebnisse der Reise „Andalusien – Kultur und Sherry“ der hist. Gesellschaft Bönnigheims im Jahr 2015 werden beim Rückblick wieder lebendig. Es faszinierte die Kultur Andalusiens mit berühmten Städten wie Malaga, Ronda, Gibraltar, Sevilla, Cordoba oder...

Reiseerlebnisse Andalusien - Ausblick Griechenland

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 13.07.2017 | 12 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bei einem gemütlichen und informativen Treffen am Dienstag, den 18. Juli um 19 Uhr im Schwäbische Schnapsmuseum wird ein Rück- und Ausblick gegeben: Die Erlebnisse der Reise „Andalusien – Kultur und Sherry“ der hist. Gesellschaft Bönnigheims im Jahr 2015 werden beim Rückblick wieder lebendig. Es faszinierte die Kultur Andalusiens mit berühmten Städten wie Malaga, Ronda, Gibraltar, Sevilla, Cordoba oder Granada. ...

Sonderführung Kindsglück im Schnapsmuseum Bönnigheim

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 06.07.2017 | 9 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Kindsglück – Kindesglück Zum Theaterspaziergang „Kindsglück - Kindesglück“ vom Theater unter der Dauseck bietet das Museum im Steinhaus – Schwäbisches Schnapsmuseum Sonderführungen durch die namensgebende Abteilung „Kindesglück – magische Bräuche um Liebe und Geburt“ an. Der Kurator Kurt Sartorius erläutert jeweils um 18 Uhr an den Sonntagen 9.7., 16.7., 23.7. und 30.7. vor dem Beginn der Aufführung Bräuche um...

Kindsglück - Kindesglück

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 06.07.2017 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Zum Theaterspaziergang „Kindsglück - Kindesglück“ vom Theater unter der Dauseck bietet das Museum im Steinhaus – Schwäbisches Schnapsmuseum Sonderführungen durch die namensgebende Abteilung „Kindesglück – magische Bräuche um Liebe und Geburt“ an. Der Kurator Kurt Sartorius erläutert jeweils um 18 Uhr an den Sonntagen 9.7., 16.7., 23.7. und 30.7. vor dem Beginn der Aufführung Bräuche um Liebe und Geburt, die weit...

1 Bild

Glanzvolle Eröffnung der „Hammer“-Abteilung im Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 03.07.2017 | 25 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | In einer würdigen Feierstunde mit zahlreicher Prominenz aus Politik und Wirtschaft wurde die neue Abteilung des Schnapsmuseums über die Hammerbrennerei eingeweiht. Der Oberbürgermeister von Heilbronn, Harry Mergel, hielt die Eröffnungsrede zum traditionsreichen Familienunternehmen seiner Heimatstadt. Gegründet 1861 von Max Landauer, einem jüdischen Fabrikanten, hatte es bis 1981 bestand. Im dritten Reich wurde der Enkel...

Schwerter zu Pflugscharen - Militärisches umgenutzt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 03.07.2017 | 14 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Ausstellungseröffnung im Museum im Steinhaus am 7. Mai um 14 Uhr    „Not macht erfinderisch“ - nach diesem Motto können Kuriositäten aus der Nachkriegszeit bestaunt werden – Gefäße, Feuerzeuge, Kleidung, Werkzeug, sogar ein Boot und der sprichwörtliche Kanonenofen. In der ersten Zeit nach Kriegsende herrschte Mangel am allem. Für die Industrie und das Handwerk bedeutete das auch Rohstoffmangel. Es war einfach nichts mehr...

1 Bild

Kabarett-Crashkurs

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 03.07.2017 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Beim Mundart-Stammtisch des Vereins „Schwäbische Mundart“, dessen zweite Vorsitzende Sabine Essinger ist, gab sie einen Einblick in die Arbeit als Kabarettistin. Im voll besetzten Keller des Schwäbischen Schnapsmuseums amüsierte sie mit fantastischen humorvollen Szenen, mit denen sie die Kabarett-Anleitungen bereicherte. Bei der „Neuen Museumsgesellschaft“ ist sie in das Kabarettgeschäft eingestiegen und hat dort viele Jahre...