Stück

1 Bild

Woody Allens "Tod" am Högy

Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 18.06.2018 | 9 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Das Hölderlin-Gymnasium Lauffen lädt herzlich ein zur Theateraufführung des Woody-Allen-Einakters "Tod" in der Aula am Do., 5.7. und Fr., 6.7. Einlass ist jeweils um 19:00 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 2 € (Schüler) bzw. 4 € (Erwachsene).

1 Bild

Woody Allen am Hölderlin-Gymnasium

Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 18.06.2018 | 19 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Die Theater-AG des Hölderlin-Gymnasiums präsentiert dieses Schuljahr Woody Allens Einakter „Tod“. Und ja, es darf diesmal trotz des düsteren Titels gelacht werden, wenn der unbescholtene und -beholfene Protagonist Kleinman im Verlaufe einer Nacht von einer bizarren Begegnung in die nächste stolpert und immer mehr zwischen die Fronten zweier befeindeter Bürgerwehren gerät, die Jagd auf einen wahnsinnigen Serienmörder machen...

Märchen aus dem Morgenland auf der Högy-Bühne

Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 09.10.2017 | 22 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Im fernen Orient, in einem Land namens Samarkand, lebt Aladin, der weise Sultan, gütig und hilfsbereit zu allen Menschen. Dass das nicht schon immer so war, erzählt eines Abends ein geheimnisvoller Zauberer drei Reisenden in einem Wirtshaus – denn er kennt die ganze Geschichte, die bereits anfing, als Aladin noch als armer und fauler Junge im ärmlichen Haus seiner Mutter wohnte … Aladin und seine Wunderlampe kennt man in der...

3 Bilder

„Macbeth“: Fulminantes Theater am Högy

Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 22.07.2017 | 41 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | „Wann kommen wir drei uns wieder entgegen, / In Donner, Blitz oder in Regen?“ So eröffnen die drei Hexen Shakespeares Klassiker in der Übersetzung von Friedrich Schiller, die auch der in der Aula des Hölderlin-Gymnasiums gezeigten Fassung zugrunde lag. Die diesjährige Inszenierung von „Macbeth“ stellte nach „Romeo und Julia“ und „As you like it“ die dritte Shakespeare-Produktion am Högy in fünf Jahren dar. So kann man schon...