34 Bilder

Aussichtsreiche und beschauliche Tour in Sternenfels - wo einst die Sandbauern lebten 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 06.05.2020 | 484 mal gelesen

Schön ist es dort! Sternenfels - ländlich geprägt, mit Wäldern des Strombergs und Rebenhügeln. Früher wurden hier Sandsteinreste zu Scheuersand gemahlen. Mitte des 19. Jh. gab es um die 35 Sandmühlen und viele Sternenfelser arbeiteten als Sandbauern.  Auf deren Spuren bin ich teilweise gewandert.   Die erste Hälfte der schönen Tour führt auf schmalen Wiesen- und Waldpfaden und dann auf bequemen Forstwegen durch lichten...

26 Bilder

Großer Panoramaweg im Wander3Klang - Zaisenhausen 4

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 18.04.2020 | 828 mal gelesen

Wenn wegen des Corona-Virus und der Kontaktsperre der Urlaub ausfällt und man dann dazu noch am Ostermontag arbeiten muss, da bleibt nur noch der Ostersonntag für einen kleinen Ausflug.  D' Gaby un de Erich sind wieder so früh los, sodass sie während der ersten halben Stunde der Wanderung froren. Doch sobald es von Zaisenhausen hinaus ging auf die Anhöhe, wurde es auch schon warm. Der ZH1 ist sehr gut ausgeschildert und...

1 Bild

... warum in die Ferne schweifen ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 24.10.2018 | 52 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Unsere herbstliche Tageswanderung startet in Sternenfels, von wo aus die Tour vorbei am Trinkwaldsee - Kraichsee - Bernhardsweiher - Reutsee - Roßweiher - Tiefen See bis zum Kloster Maulbronn führt. Von dort bringt der Bus die Gruppe nach Weiler zur Abschlusseinkehr im Gasthaus "Zur Eisenbahn". Wanderstrecke: ca. 14 km; Feld-, Wald- und asphaltierte Wege; 200 m nach oben; 270 m nach unten.  reine Gehzeit: 4...