Tierisch große Liebe

Ob Timmy, Jerry oder Emilie - immer mal wieder teilen Sie tierische Einblicke mit uns!

Diese möchten wir nun unter dem Motto "Tierisch große Liebe" sammeln. Laden Sie hierzu doch unter dem Beitrag meine.stimme.de/tiergeschichten Ihre Fotos zum Thema hoch und machen Sie der meine.stimme-Community eine tierische Freude!
Oder Sie erzählen uns in einem Beitrag über Ihre Liebe zu Tieren. Vergeben Sie dazu bitte den Tag/das Stichwort "Tierliebe", sodass alle Beiträge auf dieser Themenseite gesammelt werden.
1 Bild

So werden wir Morgens wach :-) 8

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 12 Stunden, 17 Minuten | 66 mal gelesen

Schnappschuss

39 Bilder

Friedhofsbewohner 2020-IV 6

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 19.03.2020 | 183 mal gelesen

Heilbronn: Hauptfriedhof | Irgendwie hat das Eichhörnchen-'Schießen' schon etwas süchtig machendes :-) Egal - meine Sucht sei euer Vergnügen ;-) Alle Aufnahmen sind vom 15. März. Weiß jemand, was für ein Pilz(?) das im letzten Bild ist?

3 Bilder

Rätsel #6 - Auflösung 1

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 18.03.2020 | 137 mal gelesen

oder Es ist nichts zu essen Das muss als Hilfe erst mal reichen ;-)  Falls nötig gibt es später weitere Tipps. Auflösung Das Rätsel ist geknackt: es ist ein etwa 1 cm großes Stück Wundschorf von Katerchen Timmy (Größe ohne Haare). Er hatte sich etwa eine Woche vor der Aufnahme mit seinem Lieblingsfeind Sammy (Bild 3) geprügelt und ein paar Schrammen davongetragen (Bild 2). Da er an der Stelle unterhalb des Ohres im...

1 Bild

Zwei Genießer am frühen Morgen 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 27.02.2020 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Susi und das Reh 5

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 24.02.2020 | 100 mal gelesen

Wir fahren jedes Jahr an den Atlantik in Frankreich. Dort leben wir in einem Ferienhaus in der Randlage einer Ferienanlage in Mitten des Kiefernwaldes. In der Ferienanlage gibt es einige Rehe, die an Menschen gewöhnt sind. Geräusche stören sie wenig. Bewegungen mögen sie jedoch nicht. Wir legen im naturnahen Vorgarten täglich zweimal Mais aus und so kommen mehrmals am Tag ein Rehbock und eine Rehgeiß zum vespern zu uns....

1 Bild

Joe beim Chillen 6

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 21.02.2020 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

36 Bilder

Friedhofsbewohner 2020-II 10

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 21.02.2020 | 201 mal gelesen

Heilbronn: Hauptfriedhof | Am 9. Februar, dem Tag an dem Sabine kam, war ich kurz vor Mittag meine kleinen Freunde besuchen. Ihr Verhalten war recht auffällig: offensichtlich spürten sie den nahenden  Sturm. Es waren sehr viele zwischen den Gräbern unterwegs und sie waren sehr emsig mit Fressen und Sammeln beschäftigt. Mich haben sie ziemlich ignoriert - ich konnte teilweise an einer Stelle stehen und in alle Richtungen fotografieren. Entsprechend...

5 Bilder

Unser liebes Zwerkaninchenböckchen Goldie hat uns und seine Partnerin für immer verlassen 8

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 21.02.2020 | 88 mal gelesen

Unser Sohn Simon hat den kleinen Zwerghasen Goldie zusammen mit einer Partnerin bei seinem Umzug von Köln hierher mitgebracht. Goldie hat drei seiner Partnerinnen überlebt, aber im letzten Jahr ist dann bei ihm sichtbar eine EC, zu deutsch Schiefhalskrankheit, ausgebrochen. Meist stecken sich die Häschen bereits bei der Geburt mit diesen Parasiten an und bei manchen macht sich die Krankheit nie bemerkbar. Wenn aber die...

16 Bilder

Sika, unser verwöhnter Siamkater, liebevoll auch "Bandit" genannt 8

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 21.02.2020 | 95 mal gelesen

Nach eineinhalb Katzen-freien Jahren haben wir den wunderhübschen kleinen Siamkater gesehen und sofort war es um uns geschehen. Wir mussten diesen süßen, besonders hübsch gezeichneten Wildfang mit den klarblauen Augen unbedingt haben. Er wurde am 21.06. 2007 auf den Taläckern als Nachwuchs von einer Siamkatze und einem Siamkater geboren. Mit ihm hatte unser relativ ruhiges Leben ein Ende, denn der kleine Wirbelwind brachte...

4 Bilder

Schnurri, unser anhänglicher und treuer Tigerkater 9

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 20.02.2020 | 254 mal gelesen

Von Frühjahr 1995 bis Juli 2007 war unser rotgetigerter Kater, Europäische Kurzhaarrasse, mit ein wichtiger Mittelpunkt unseres Lebens gewesen. Als wir noch in Kupferzell gelebt haben, hatte er dort einen großen Garten als Auslauf, und dann zogen wir nach Künzelsau - Nagelsberg, wo es keinen Garten, sondern nur  eine große Dachterrasse, einen zugänglichen Wiesen-Steilhang hinter den terrassenartig angelegten Wohnungen und...

9 Bilder

Spatz bei der Polizei

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 20.02.2020 | 61 mal gelesen

Hallo liebe Tierfreunde, hier berichte ich bzw. hat einst die Hohenloher Zeitung von einem kleinen Spatzen berichtet, den wir aus Polizeigewahrsam abgeholt haben. Er war aber wohl eher ein Ästling, also ein Vogelnachwuchs kurz vor dem Fliegen, als wie berichtet ein Nestling. Bei einem Nestling handelt es sich um ein erst wenige Tage altes, meist noch nacktes und blindes Vogelküken, dessen Überlebenschance ohne Eltern...

5 Bilder

Eine kleine Taube namens Simon 3

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 20.02.2020 | 73 mal gelesen

Seit 18. Februar ist mal wieder der kleine Täuberich/die kleine Taube Simon bei uns zu Gast. Er/sie war vor ca. 3 Monaten als Fast-Noch-Küken schon einmal zum Päppeln bei uns zu Hause. Unser Sohn Simon bemerkte damals in der Quarantänestation des Taubenhauses Künzelsau, wo gesicherte Jungtauben eine Weile bleiben und auch beobachtet werden müssen, dass mit dem kleinen Federchen etwas nicht stimmt und es unbedingt mit zu...

6 Bilder

Tierliebe Maggy 3

Andrea Junker
Andrea Junker | Flein | am 17.02.2020 | 149 mal gelesen

„Hunde haben die unglaubliche Fähigkeit, unsere Gedanken und Gefühle zu erkennen“ Brian Vesey-Fitzgerald Maggy wurde irgendwo - geschätzt im April 2019 - in Spanien geboren. Sie wurde von Alexandra, einer Tierschützerin (Alegra Vivos) in Spanien, gefunden. Alexandra war einkaufen und auf dem Weg zu ihrem Auto vernahm sie aus dem großen Müllcontainer eines Discounters Geräusche. Mit ihrem „Hundeohr“ hörte sie ein...

22 Bilder

Friedhofsbewohner 2020-I 7

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 14.02.2020 | 215 mal gelesen

Heilbronn: Hauptfriedhof | Hier ein paar Bilder von Mitte Januar aus dem Heilbronner Hauptfriedhof. Am 15.1. war ich schon um 10:30 Uhr da - und das war frustrierend: ein einziges Eichhörnchen gesehen und auch nur ein einziges scharfes Bild geschafft. Aber aufgeben gilt nicht - also am nächsten Tag nochmal hin, diesmal aber eine Stunde später und siehe da: reger Betrieb zwischen den Gräbern, die Sonne schien und entsprechend war die Ausbeute. Viel...

1 Bild

Samira mit Frühlingsgefühlen 3

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 06.02.2020 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Häuser auf der anderen Seite des Baches 16

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 02.02.2020 | 156 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Katzen, jede ein eigener Charakter 9

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 28.01.2020 | 170 mal gelesen

Katzen, jede für sich ein echter Charakter. Katzen sind für mich faszinierende Geschöpfe. Ich mag wohl alle Tiere, aber die Liebe zu Katzen ist ein wenig ausgeprägter. Ich empfinde es immer als besondere Auszeichnung wenn mir eine Katze ihre Liebe entgegen bringt. Ihr Vertrauen und ihre Liebe zu spüren gibt mir jedes Mal ein besonderes Glücksgefühl. Jede Katze hat so ihre eigenen Angewohnheiten, Ticks und kleine Macken....

5 Bilder

Kiras Katzenkinder - Eines von vielen Ereignissen 2

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 27.01.2020 | 125 mal gelesen

Katzenmama Kira und ihre Kinder lebten bereits 5-6 Wochen bei uns im Hobbyraum. Darum war es an der Zeit, diesen mal gründlich zu säubern. Nach Absprache mit meinem Mann war es abgemacht. Mein Ankleideraum war der sicherste Ort, da konnte nichts passieren. Also sind die Katzenkinder mit Mama und alles was sie brauchten, umgezogen. Mein Mann wollte in der Zeit bei ihnen bleiben und aufpassen. Kaum war ich fertig...

1 Bild

Timmy und Omas Duschstuhl 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 27.01.2020 | 108 mal gelesen

Frühmorgens gegen 6 Uhr stehen Timmy und ich einvernehmlich zum ersten Mal auf. Timmy möchte sein Buffet aufgefüllt haben und dann gehen wir auf Toilette, jeder auf seine natürlich. Timmy kommt hinterher schnell zu mir ins Bad und springt auf Omas Duschstuhl. Wenn ich mich etwas vorbeuge, sind unsere Köpfe auf gleicher Höhe und Timmy nutzt das liebend gerne, um seinen Kopf an meinem Kopf zu reiben oder ihn zärtlich...

63 Bilder

Sheila oder Die Hausbesetzerin 6

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 25.01.2020 | 474 mal gelesen

In liebevoller Erinnerung an Sheila (2004 - 2.5.2019) Als ich im September 2013 wieder nach Heilbronn zog, war mein letztes Haustier, ein Wellensittich, gut 45 Jahre her. Aber das sollte sich schnell ändern. Meine Wohnungsnachbarn hatten einen kleinen, aber lauten Terrier. Benny war nicht zu überhören und es war nicht zu übersehen, dass er total auf Frauchen fixiert war. Dass sie auch eine rabenschwarze Katze namens...

91 Bilder

Tierisch große Liebe - Ihre schönsten Geschichten und Bilder 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 16.01.2020 | 1553 mal gelesen

Liebe Heimatreporter, ob Timmy, Jerry oder Emilie - immer mal wieder teilen Sie tierische Einblicke mit uns! Diese möchten wir nun unter dem Motto "Tierisch große Liebe" sammeln. Laden Sie hierzu doch unter diesem Beitrag Ihre Fotos dazu hoch und machen Sie der meine.stimme-Community eine tierische Freude! Oder Sie erzählen uns in einem Beitrag über Ihre Liebe zu Tieren. Vergeben Sie dazu bitte den Tag/das Stichwort...

4 Bilder

Silvester oder Der Fluchtversuch 6

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 05.01.2020 | 144 mal gelesen

Silvesterabend, 23:30 Uhr: draußen ist es schon einige Zeit ruhig. Timmy will raus. Ausnahmsweise habe ich nicht nur die Tür von der Terrasse in den Garten geschlossen, sondern auch die Katzenklappe verriegelt, was Timmy ja überhaupt nicht gewohnt ist. Normal darf er jederzeit auf die Terrasse, was er auch Nachts gerne mal für kurze Zeit macht, um dann wieder zu mir in's Bett zu kommen. Katerchen muss ja sein Revier...

1 Bild

Mein wertvollster Einkauf. 2

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 07.12.2019 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Timmys neuer Spleen 5

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 11.11.2019 | 149 mal gelesen

Seit es Nachts Frost gibt, hat Timmy einen neuen Spleen: Bevor er durch die Katzenklappe ins Freie geht, wärmt er sich ordentlich auf :-) Das Video: hier klicken oder als Text: www.wolfgang-kynast.de/tmp/20191111_0230cut.MP4 #Tierliebe