Tourismus

1 Bild

Die Hohenloher Perlen auch zum Naschen

Stadtmanagement Öhringen Öhringen I
Stadtmanagement Öhringen Öhringen I | Öhringen | am 08.12.2017 | 29 mal gelesen

Der Tourismusverbund kreiert eigene Pralinenmischung Wer kennt sie nicht - die Langenburger Wibele, die Rothenburger Schneeballen oder die Crailsheimer Horaffen? Viele Städte und Destinationen lassen süße Botschafter für sich sprechen. Daran nahm sich das Tourismus-Quartett Hohenloher Perlen, bestehend aus den Gemeinden Bretzfeld, Pfedelbach, Zweiflingen und der Stadt Öhringen, ein Beispiel und entwickelte selbst eine...

13. Tourismusgipfel Kraichgau-Stromberg

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 30.11.2017 | 18 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. lud am Mittwoch seine Leistungsträger nach Bönnigheim ein. Es begann mit einer Führung von Museumsleiter Kurt Sartorius durch das Schnapsmuseum. Klaus Walz von der Stadt Bönnigheim stellte das attraktive touristische Angebot der Ortes. vor. Die Übernachtungszahlen verdoppelten sich in zehn Jahren. Zudem finden ca. 250 Führungen mit ca. 7000 Gästen pro Jahr statt. Frau C. Herrmann...

Die Hohenloher Perlen vernetzen sich weiter - Mitgliedschaft auch bei Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V.

Stadtmanagement Öhringen Öhringen I
Stadtmanagement Öhringen Öhringen I | Öhringen | am 20.11.2017 | 13 mal gelesen

Die Tourismuskooperation der Hohenloher Perlen, bestehend aus der Stadt Öhringen und den Gemeinden Bretzfeld, Pfedelbach und Zweiflingen, ist seit Oktober nun auch taufrisches Mitglied im Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V. mit Sitz in Schwäbisch Hall. Bereits bei der alljährlichen Tourismusmesse CMT in Stuttgart arbeiten alle Beteiligte seit Jahren am Gemeinschaftsstand der Genießerregion Hohenlohe sehr eng,...

1 Bild

Namibia hautnah 2018

Pfedelbach: Schulhaus/Vereinsheim Oberhöfen | Im kommenden Jahr wird es von Mitte August bis Anfang September die Möglichkeit geben, zusammen mit dem 1. Vorsitzenden des Namibia-Unterstützungsvereins einige touristische Highlights, aber auch viele persönliche Begegnungen mit Schwarzen und Weißen in Namibia zu erleben. Die gemeinsame Reise mit 9-10 Personen wird ca. zwei Wochen dauern, im Anschluss ist dann noch die Möglichkeit, eigene Ziele in Namibia zu erkunden....

1 Bild

GROSS-Reisemesse

Markus Rieger
Markus Rieger | Heilbronn | am 04.02.2017 | 13 mal gelesen

Heilbronn: Harmonie | Schnappschuss