Umweltschutz

1 Bild

Luftaufnahmen mit Drohne

Hamid Mohammad
Hamid Mohammad | Beilstein | vor 7 Stunden, 26 Minuten | 15 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Winterzeit – Kerzenzeit: nachhaltiges Palmöl in Kerzen erkennen

BUND Regionalverband Heilbronn-Franken
BUND Regionalverband Heilbronn-Franken | Heilbronn | am 25.11.2020 | 147 mal gelesen

Zur Advents- und Weihnachtszeit gehört festlicher Kerzenschein genauso wie Tannenzweige, Zimtduft und Plätzchen. Deshalb sind die Auslagen von Möbelhäusern, Discountern, Deko-Geschäften und Drogeriemärkten nun auch gut gefüllt mit Kerzen aller Art. Doch in vielen billigen Kerzen steckt noch Palmöl aus Regenwaldzerstörung. Dabei gibt es längst Alternativen.Ziel nicht erreicht Hauptbestandteile von Kerzen sind Paraffin und...

1 Bild

MEINUNG zum Artikel „Wald muss Windrädern weichen“, v.15.10.2020, Haller Tagblatt

(Link) Hier wird offenkundig Greenwashing betrieben! Fast martialisch wird berichtet, wie ein Forstunternehmen im Revier Stollenhof auf Bretzfelder/Obersulmer Gemarkung, Wald für die Baufläche von 3 neuen Windenergieanlagen (WEA) rodet. Der Bürgerwindpark Bretzfeld-Obersulm wird auf dem Forst BW Areal, auf 3,2 Hektar gepachteter Fläche, ca. 550 Festmeter Holz einschlagen. Ziel ist „Erneuerbare Energie“ zu erzeugen, für...

2 Bilder

Laubbläser: Krachmacher mit fatalen Auswirkungen auf Mensch und Natur 6

BUND Regionalverband Heilbronn-Franken
BUND Regionalverband Heilbronn-Franken | Heilbronn | am 20.10.2020 | 213 mal gelesen

Kaum fällt das Herbstlaub, ertönen sie wieder in Parks und Gärten: Laubsauger oder -bläser. Doch die Geräte schaden der Umwelt und unserer Gesundheit durch Lärm, Feinstäube, Allergene und Abgase. Sie töten nicht nur Nachbarn und Anwohnern den letzten Nerv, sondern auch unzählige Insekten - und genau dies sollten wir alle in Zeiten des Insektensterbens vermeiden. Besser ist es da, das Laub zu Haufen zusammenzurechen, so haben...

7 Bilder

Neuer "Reiner" mit meine.stimme-Themen

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 06.10.2020 | 177 mal gelesen

Ab sofort ist die vierte Ausgabe des Umweltmagazins Reiner an mehr als 200 Auslegestellen in Heilbronn und der Region erhältlich. Auch meine.stimme hat darin wieder seine Duftmarken hinterlassen. Zum Beispiel mit einem Do it yourself eines Insektenhotels vom Nabu Heilbronn und Umgebung, die auf meine.stimme registriert sind und mit einem Beitrag über Urkorn. Inspiriert durch Stefanie Dehn, die auf meine.stimme immer wieder...

9 Bilder

Film: Nachhaltigkeitstage und Energiewendetage in Baden-Württemberg Heilbronn Killiansplatz 18.09.20

Manfred Rappold
Manfred Rappold | Heilbronn | am 19.09.2020 | 174 mal gelesen

Heilbronn: Rathaus | Am Freitag war ich mit meiner Kamera unterwegs um Euch einen kleinen Rundgang zu filmen. Ich selbst bin Mitglied bei 3 Organisationen die hier vertreten sind. BUNDADFCElektromobilität Heilbronn-Franken e.V.Hinter den drei Links verbergen sich direkte Verküpfungen zu den Seiten Thema Nachhaltigkeitstage. Ich würde mich über Eure Kommentare entweder hier oder in YouTube freuen.

7 Bilder

Film: Demo für Tierrechte, Umweltschutz & Menschenrechte 10. September 2020 Heilbronn

Manfred Rappold
Manfred Rappold | Heilbronn | am 11.09.2020 | 223 mal gelesen

Heilbronn: Kiliansplatz | Unter dem Motto "Kommen Sie in die Puschen, Frau Klöckner" fand am *Donnerstag, den 10. September 2020 um 16.00 Uhr* eine Demo für Tierrechte, Umweltschutz & Menschenrechte auf dem *Kiliansplatz in Heilbronn* statt. 

1 Bild

Alle Jahre Wieder?

WiSe Bad Wimpfen
WiSe Bad Wimpfen | Bad Wimpfen | am 21.07.2020 | 201 mal gelesen

Der Blauer Turm, das Wahrzeichen der Stadt Bad Wimpfen, soll wieder eingepackt und beheizt werden. Viele Bürger sind nicht damit einverstanden! Am Donnerstag, 23. Juli um 19:30 Uhr wird in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung im Bad Wimpfener Kursaal entschieden, ob der Blauer Turm im Zuge der Renovierungsarbeiten zum zweiten Mal in Folge über den Winter in Kunststofffolie eingepackt und beheizt werden soll. Dieses...

1 Bild

Gründerversammlung einer politischen Vereinigung - WiSe Wimpfener Stadtentwicklung

WiSe Bad Wimpfen
WiSe Bad Wimpfen | Bad Wimpfen | am 27.06.2020 | 270 mal gelesen

Bad Wimpfen: Hotel am Rosengarten | Sehr geehrte Damen und Herren, nach einer intensiven Vorbereitungsphase freuen wir uns, Sie zur Gründungsversammlung des Vereins einladen zu dürfen. Ort: Bad Wimpfen, Hotel am Rosengarten Zeit: Freitag 17.07.2020 Beginn: 19:30 - 21:30 Uhr Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Feststellung der Anzahl der stimmberechtigten Anwesenden 3. Genehmigung der Tagesordnung 4. Vorstellung und Beschluss...

Vortrag „Insektensterben“ in Nordheim am Dienstag 10. März

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Nordheim | am 04.03.2020 | 14 mal gelesen

Nordheim: Naturfreundehaus | Die Lebensräume aller Lebewesen sind bedroht. Besonders betroffen vom Zerstören des Lebensnetzwerkes sind die Insekten.  Dr. Wilhelm Stark vom BUND erläutert die Zusammenhänge. Ort: Naturfreundehaus Nordheim beim Freibad, Info Telefon 07133 3958.

1 Bild

Der Grüne Weg im schwarzen Hohenlohe - 40 Jahre Grüne

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 03.03.2020 | 26 mal gelesen

Künzelsau: Stadthalle | das Fest wurde auf Sonntag, 25. Oktober 2020 verlegt.

1 Bild

Der Grüne Weg Im Schwarzen Hohenlohe - 40 Jahre Grüne Hohenlohe

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 03.03.2020 | 26 mal gelesen

Künzelsau: Stadthalle | Das Fest wurde verlegt auf Sonntag, 25. Oktober 2020

Umweltaktion Leinbachputze am Samstag 7. März 2020

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 03.03.2020 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Gartenanlage Widmannstal - Neckargartach | Ab der Hammerschmiede soll der Uferbereich des Leinbachs von Unrat und Müll befreit werden. Treffpunkt 10 Uhr Vereinsheim der Siedler- und Gartenfreunde im Widmannstal. Im Anschluss gibt es für die Helfenden Vesper und Getränke. Info Telefon 07131 45174.

1 Bild

Jugendfeuerwehr hält die Brettach sauber

Feuerwehr Neuenstadt
Feuerwehr Neuenstadt | Neuenstadt | am 02.02.2020 | 43 mal gelesen

Neuenstadt: Feuerwehrmagazin | Umweltschutz wird in der Jugendfeuerwehr bereits seit 1991 großgeschrieben. Die Kinder- und Jugendgruppe führte daher am Samstag wieder ihre jährliche Bachputze an der Brettach durch. An der diesjährigen Reinigungsaktion nahm neben der Jugendgruppe zum ersten Mal auch die Kindergruppe teil. Im Vorfeld wurde hierzu auch schon bei die richtige Mülltrennung erörtert um den Kindern das notwendige Rüstzeug mit auf den Weg zu...

1 Bild

Ilsfeld goes Elektro

Sascha Haas
Sascha Haas | Ilsfeld | am 12.01.2020 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

Führung im Umweltgarten bei der BUGA am Sonntag 29. September

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 25.09.2019 | 19 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Im Garten der Umweltverbände wird um 14.30 Uhr eine fachkundige Führung angeboten. Bereits ab 10 Uhr können in der Holzwerkstatt Nisthilfen gebaut und Solarblumen gebastelt werden. Weitere Infos Telefon 07131 9735293. Mitglieder und Gäste sind willkommen.

Fest der NaturFreunde bei der BUGA am Sonntag 29. September

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 25.09.2019 | 19 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Vor Ende der BUGA treffen sich NaturFreunde aus mehreren Ländern unter dem Holzpavillon. Da sind Polit-Folk von Die Marbacher und Zupfmusik der NaturFreunde-Orchester aus Baden und Württemberg angesagt, Weitere Infos zum Programm Telefon 07131 9735293.

2 Bilder

Umweltthemen im regionalen Umweltmagazin "Reiner"

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 20.09.2019 | 266 mal gelesen

Das neue regionale Umweltmagazin "Reiner" der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung ist da: "Reiner" überzeugt mit praktischen Tipps für den Alltag. Das kostenlose Heft ist in allen Geschäftsstellen der Stimme sowie an 100 weiteren Auslagestellen in der Region erhältlich. "Reiner" richtet sich an Frauen und Männer im Alter zwischen 25 und 75 Jahren, die auf ihre Ernährung, die Natur sowie...

Sternwandern am Neckar entlang zur BUGA

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 18.09.2019 | 19 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Die Route vom Hauptbahnhof entlang des Neckars durch die Innenstadt zur BUGA startet um 8.30 Uhr. Ab 10.30 Uhr sind dort Polit-Folk, Zupfmusik der NaturFreunde-Orchester, Grußworte und eine Führung im Umweltgarten angesagt. Info Telefon 07131 32024.

Sternwandern durch neue Parks zur BUGA

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 18.09.2019 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Stadtbahnhaltestelle Sonnenbrunnen - Böckingen | Die Route durch Ziegeleipark, Wertwiesenpark und am alten Neckar zur BUGA startet um 8 Uhr. Ab 10.30 Uhr sind dort Polit-Folk, Zupfmusik der NaturFreunde-Orchester, Grußworte und eine Führung im Umweltgarten angesagt. Info Telefon 07131 32024.

Sternwandern durch alte Parks zur BUGA

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 18.09.2019 | 17 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Trappensee | Die Route durch Pfühlpark, Botanischen Obstgarten und Alter Friedhof zur BUGA startet bereits um 8 Uhr.  Ab 10.30 Uhr sind da Polit-Folk, Zupfmusik der NaturFreunde-Orchester, Grußworte und eine Führung im Umweltgarten angesagt. Info Telefon 07131 32024.

NaturFreundeTag bei der BUGA am Sonntag 29. September

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 18.09.2019 | 26 mal gelesen

Vor dem offiziellen Ende der BUGA treffen sich NaturFreunde aus mehreren Ländern unter dem Holzpavillon. Ab 10.30 Uhr sind da Polit-Folk von Die Marbacher, Zupfmusik der NaturFreunde-Orchester aus Baden und Württemberg, einige Grußworte, Sternwanderungen durch Heilbronner Parks zur BUGA und eine Führung im Garten der Umweltverbände (Nr. 45 im Geländeplan) angesagt. Im Garten können Nisthilfen aus Holz gebaut, Solarblumen...

1 Bild

„Jeder von uns kann zur Förderung unserer heimischen Artenvielfalt beitragen“

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Wüstenrot | am 29.08.2019 | 26 mal gelesen

„Wer aufmerksam durch unsere Städte, Dörfer und Straßen fährt, nimmt, insbesondere in Neubaugebieten, in der Gartengestaltung zunehmend „Steinlösungen“ wahr. Neben einer Nicht-Reduzierung des Pflegeaufwands, geht damit vor allem ein Verlust des Lebensraumpotentials für heimische Pflanzen und Tiere einher“, so die Landtagsabgeordnete Isabell Huber, die daraufhin Ende Juli eine Anfrage an die Landesregierung Baden-Württemberg...

1 Bild

Darstellung der Temperatur-Erhöhung durch Steingärten beim Bücherflohmarkt vom ÖDP Kreisverband Heilbronn

Heilbronn: Kiliansplatz | Nicht nur Bücher waren auf dem Traktoranhänger beim Kiliansplatz aufgebaut, sondern auch zwei verschiedene präparierte Blumenkübel: Ein Kübel war mit Rasen bepflanzt, ein anderer mit Steinen gefüllt. Trotz teilweise bewölktem Himmel zeigten sich deutliche Temperaturunterschiede: Am Nachmittag hatten die Steine eine um 12 Grad Celsius höherer Oberflächentemperatur im Vergleich zum Rasen (28 zu 40 Grad Celsius). Gegen...