2 Bilder

Bezirksvorstand der FDP Heilbronn-Franken-Hohenlohe hat getagt

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Kupferzell | am 13.10.2021 | 27 mal gelesen

Auf seiner letzten Sitzung beleuchtete Vorstand des FDP-Bezirks Heilbronn-Franken-Hohenlohe das Ergebnis der Bundestagswahl vom 26. September. Hocherfreut zeigte sich die Vorsitzende Ute Oettinger-Griese über die Tatsache, dass die Region jetzt mit zwei liberalen Abgeordneten in Berlin vertreten ist: „Das ist eine deutliche Stärkung für die Region“, meinte Oettinger-Griese und gratulierte Michael Link und Valentin Abel zum...

1 Bild

Region Franken gut im FDP-Landesvorstand vertreten

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Kupferzell | am 20.06.2021 | 35 mal gelesen

Auf dem FDP- Landesparteitag in Stuttgart wurden 3 Delegierte aus der Region in den Landesvorstand gewählt. Michael Link (Heilbronn) erreichte mit seiner Kandidatur zum Landesschatzmeister das beste Ergebnis aller Landesvorstandskandidaten mit 96,5% und ist im Präsidium vertreten. Auf der Beisitzerschiene wurde die Bezirksvorsitzende Ute Oettinger-Griese (Kupferzell) „Stimmenkönigin“ in der Abteilung der sogenannten...

2 Bilder

Abel und Oettinger-Griese im FDP-Landesvorstand

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Heilbronn | am 15.07.2019 | 36 mal gelesen

Heilbronn: Harmonie | Auf dem Landesparteitag der baden-württembergischen FDP in Heilbronn  wurden Valentin Abel aus Westernhausen und Ute Oettinger-Griese aus Kupferzell in den Landesvorstand der FDP Baden-Württemberg gewählt. Mit der Wahl von Michael Link (Heilbronn) zum Landesschatzmeister ist das Trio aus der Region Franken komplett.

Pressemitteilung des FDP-Bezirksvorstandes

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Kupferzell | am 07.10.2017 | 12 mal gelesen

Öhringen - Zu den aktuellen Diskussionen um eine mögliche Jamaika-Koalition erklärt der FDP-Bezirksvorstand für die Region Heilbronn-Franken: Ein Beitritt der FDP in eine Jamaika-Koalition hängt nicht von Rechenspielen und Posten ab, sondern von Inhalten und einer echten politischen Trendwende. „Wer die FDP gewählt hat, wollte kein „Weiter so“, sondern eine andere Politik für selbstbestimmte Menschen“, so der regionale...