Vorsorgevollmacht

1 Bild

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

ASB Region Heilbronn-Franken
ASB Region Heilbronn-Franken | Heilbronn | am 14.10.2019 | 19 mal gelesen

Heilbronn: ASB Arbeiter-Samariter-Bund Heilbronn e.V. | Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten und ihre rechtlichen Folgen. Referent: Rechtsanwalt Stefan Stroh, Betreuungsverein Heilbronn e.V. Donnerstag, 17.10.2019, 17.30 - 19.00 Uhr Ort: ASB Rettungswache, Wilhelmstr. 34, 74072 Heilbronn Um Anmeldung wird gebeten: bildung@asb-heilbronn.de Online unter www.asb-heilbronn.de

Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht im Klinikalltag

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Welche Bedeutungen stecken hinter dieser Form medizin.Vorsorge? Wann kommt sie im Klinikalltag zum Tragen und wann nicht? Fragen, die im Vortrag am 07.Okt., 18 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr.25 referiert und diskutiert werden. Anm: HN 932480

Diabetiker-Treff Künzelsau

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | Wozu braucht man eine Patientenverfügung? Manchmal passiert es zu schnell! Nach einem Unfall oder einer plötzlichen Verschlechterung des Gesundheitszustandes ist man nicht mehr in der Lage seine persönlichen Angelegenhei-ten oder Entscheidungen zur Fortsetzung der medizinischen Behandlung selbständig zu re-geln. Vorab regeln kann man all dies mit Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsver-fügung. Angelo Ender informiert...

Patientenverfügung-Betreuungsverfügung-Vorsorgevollmacht

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Am 03.12.2018,18 Uhr Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25: Vortrag des Betreuungsvereins HN e.V. zum Thema "Patientenverfügung - Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht" für Krebspatienten, Angehörige und Interessierte statt. Anmeldung: 07131/932480

„Vorsorge Vollmachten“

Sozialverband VdK  Kreisverband Künzelsau
Sozialverband VdK Kreisverband Künzelsau | Niedernhall | am 04.11.2018 | 13 mal gelesen

Niedernhall: Katholische Kirche St. Maria | Der VdK Ortsverband Niedernhall lädt am Mittwoch, 14. November 2018 um 15 Uhr zum Thema „Vorsorge Vollmachten“ nach Niedernhall ein. Die Veranstaltung findet in der katholische Kirchengemeinde St. Maria Criesbacherstrasse 4 in Niedernhall statt. Referentin ist Frau Stephanie Stier vom Betreuungsverein Hohenlohekreis e.V. Der Informationsnachmittag „Vorsorgende Vollmachten“ soll allen interessierten...

1 Bild

Vorsorgevollmacht

Betreuungsverein Heilbronn e.V.
Betreuungsverein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 19.02.2018 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Haus am Staufenberg - Pflegezentrum - Sontheim | Eine Alternative zur gesetzlichen Betreuung ist die Vorsorgevollmacht. Voraussetzungen zur Erteilung einer Vollmacht, inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch Risiken für Vollmachtnehmer und –geber werden vorgestellt. Zusätzlich wird die Betreuungs- und Patientenverfügung angesprochen. Referent: Betreuungsverein Heilbronn e.V.

1 Bild

Vorsorgevollmacht

Betreuungsverein Heilbronn e.V.
Betreuungsverein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 19.02.2018 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Haus am Staufenberg - Pflegezentrum - Sontheim | Eine Alternative zur gesetzlichen Betreuung ist die Vorsorgevollmacht. Voraussetzungen zur Erteilung einer Vollmacht, inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch Risiken für Vollmachtnehmer und –geber werden vorgestellt. Zusätzlich wird die Betreuungs- und Patientenverfügung angesprochen. Referent: Betreuungsverein Heilbronn e.V.

1 Bild

Vorsorgevollmacht

Betreuungsverein Heilbronn e.V.
Betreuungsverein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 14.03.2017 | 21 mal gelesen

Heilbronn: Betreuungsverein | Eine Alternative zur gesetzlichen Betreuung ist die Vorsorgevollmacht. Voraussetzungen zur Erteilung einer Vollmacht, inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch Risiken für Vollmachtnehmer und –geber werden vorgestellt. Zusätzlich wird die Betreuungs- und Patientenverfügung angesprochen.

1 Bild

Vorsorgevollmacht

Betreuungsverein Heilbronn e.V.
Betreuungsverein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.03.2017 | 18 mal gelesen

Heilbronn: Betreuungsverein | Eine Alternative zur gesetzlichen Betreuung ist die Vorsorgevollmacht. Voraussetzungen zur Erteilung einer Vollmacht, inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch Risiken für Vollmachtnehmer und –geber werden vorgestellt. Zusätzlich wird die Betreuungs- und Patientenverfügung angesprochen.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Vor übervollem Raum referierte Michael Böttcher von der Initiative Selbst Bestimmen über die seit 2009 durch das BGB geregelten vorsorgenden Verfügungen. Beim Vortrag wurde deutlich, dass eine Patientenverfügung von jeder entscheidungs- und einwilligungsfähigen Person in schriftlicher Form im Voraus für bestimmte Behandlungssituationen bestimmte Behandlungsmaßnahmen festlegt. Die Initiative arbeitet mit Vordrucken, die...

1 Bild

Vortragsreihe - Vorsorgevollmacht und Elternunterhalt

Bad Rappenau: Alpenland Haus der Betreuung und Pflege | Am 26.10.16 startet die Vortragsreihe mit den Themen Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung, Beginn ist um 19:00 Uhr im Alpenland Zuhause-Hauses in der Fronackerstraße 43, Bad Rappenau. Der 2. Vortrag findet am 23.11.16 zu dem Thema Elternunterhalt statt. Gerne begrüßen wir Sie zu unseren Vorträgen im Alpenland Zuhause-Haus Bad Rappenau und versuchen all Ihre mitgebrachten Fragen zu beantworten. In der Vergangenheit hatte...