Vortrag mit Diskussion

Vortragsreihe "Wichtig zu Wissen"

Wichtig zu Wissen
Wichtig zu Wissen | Öhringen | am 12.10.2017 | 18 mal gelesen

Öhringen: Hohenlohe-Gymnasium Öhringen | Thema: "Was macht mein Kind mit dem Smartphone (im Internet, mit dem PC/Laptop...)? - Was macht das Smartphone mit meinem Kind?" Zu diesem Thema wird Herr Gerald Böhm, Dipl. Sozialarbeiter (FH) am Mittwoch, den 15. November 2017 in der Aula des Hohenlohe Gymnasiums Öhringen einen Vortrag halten. Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Vortrag beginnt um 20.00 Uhr und ist wie immer kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht...

Ehrenamtliche tauschen sich aus

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis | Künzelsau | am 21.06.2017 | 12 mal gelesen

Künzelsau: Infokoop Künzelsau | Infokoop Künzelsau bietet einen Vortrag mit Diskussion an im Bereich der Arbeit mit Geflüchteten: Wie können Sie in Ihrer Unterstützung der Geflüchteten mit von Gewalt betroffenen Frauen und Kindern arbeiten. Wie darüber sprechen? Welche Materialien/Möglichkeiten gibt es, die Frauen und Kinder über ihre Rechte zu informieren. Und was brauchen Sie und die Familien, wenn es keine schnellen Lösungen gibt? Diese und andere...

Ist Altersarmut weiblich? Vortrag mit Diskussion

Frauenbeauftragte
Frauenbeauftragte | Heilbronn | am 07.10.2016 | 10 mal gelesen

Heilbronn: VHS im Deutschhof | Schlecht vergütete Berufe, Teilzeittätigkeiten, Minijobs, Auszeiten für Kindererziehung und Pflege von Angehörigen, Versorgungsnachteile bei Trennung und Scheidung - all dies trifft noch immer überwiegend auf Frauen zu. Trotz jahrzehntelanger Arbeit wird die Mehrheit der betroffenen Frauen aufgrund der "Rentenlücke der Geschlechter" nicht von ihrer Rente leben können. Wie kann diese wenig verheißungsvolle Zukunft "weiblich -...

"Was Ihnen angetan wurde, konnte in Deutschland bislang nicht bestraft werden. - Was ändert sich durch das neue Sexualstrafrecht?" Vortrag mit Diskussion

Frauenbeauftragte
Frauenbeauftragte | Heilbronn | am 07.10.2016 | 22 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Oberstaatsanwältin Sabine Kräuter-Stockton war viele Jahre lang auf dem Gebiet des Sexualstrafrechts tätig und hat für den Deutschen Juristinnenbund an der Durchsetzung der geforderten Änderung des Sexualstrafrechts maßgeblich mitgewirkt. Sie erläutert die Neuregelungen und geht u.a. auf folgende Fragen ein: Was hat sich durch die Reform des Strafrechts geändert? Sind alle "Schutzlücken" nun geschlossen? Sind die...