Vortrag

Seniorentreff

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Der nächste Seniorentreff findet am Dienstag, 3. Oktober um 14:00 Uhr in der Bibliothek der "Residenz am Fluss" in der Amrichshäuser Straße statt. Der bekannte Morsbacher Autor Walter Häberle wird seinen Kurz-Krimi mit Lokal-Kolorit vortragen, Titel: "Rache ist sauer" und spielt in Morsbach und Dörzbach.

Kinder und Jugendliche mit Diabetes

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Rund um Kindergarten- und Schulbesuch, Berufs-, Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche, Schwerbehinderten- und Führerscheinrecht stellen die Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes vor vielfältige Fragen. Z. B. ob der Diabetes bei Bewerbung oder Führerschein-antrag angegeben werden soll. Oder wie Kinder in Kindergarten oder Schule Unterstützung bei der Behandlung erhalten. Antworten gibt DBW-Sozialreferent Reiner Hub...

Vortrag "Lust auf Gesundheit" Basenfasten die alternative zum Heilfasten

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 14.09.2017 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Schlafstörungen, Bewegungsmangel, Genussgifte und Medikamente bringen unsere Gesundheits-Balance aus dem Rhythmus. Treffen innere Faktoren wie Stoffwechselbelastungen, und äußere Faktoren wie belastende Umstände aufeinander ist der Mensch leicht reizbar und reagiert aggressiv unser gesundes Gleichgewicht gerät aus den Fugen. Gönnen sie ihrem Körper einen wunderbaren sanften Einstieg in eine bewusstere und gesundere...

Treff der Parkinson Selbsthilfegruppe Künzelsau

Das nächste Treffen der Parkinson Gruppe  ist wieder am Mittwoch, 20.09.2017 um 14.00 Uhr im AOK-Haus in Künzelsau. Karin Krüger, Vorsitzende des Landesverbandes der Deutschen Parkinson Vereinigung, referiert zum Thema Sozialleistungen - Anspruch und Rechte auf verschiedene gesetzliche Leistungen, z.B. Schwerbehinderten-Recht u.s.w. Karin Krüger ist unter anderem in der Organisation des VDK, Richterin, sowie Leiterin der...

Treff der Parkinson Selbsthilfegruppe Künzelsau

Das nächste Treffen der Parkinson Gruppe  ist wieder am Mittwoch, 20.09.2017 um 14.00 Uhr im AOK-Haus in Künzelsau. Karin Krüger, Vorsitzende des Landesverbandes der Deutschen Parkinson Vereinigung, referiert zum Thema Sozialleistungen - Anspruch und Rechte auf verschiedene gesetzliche Leistungen, z.B. Schwerbehinderten-Recht u.s.w. Karin Krüger ist unter anderem in der Organisation des VDK, Richterin, sowie Leiterin der...

Astrid Lindgren: „Schreiben ist das Wunderbarste, was es gibt.“

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 06.09.2017 | 18 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Astrid Lindgren (1907-2002) ist eine Pionierin der Kinderliteratur. Sie hat mit ihren erfrischend unkonventionellen Büchern Generationen von Kinderherzen erobert und ihren Leserinnen und Lesern Mut gemacht, ihren eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. Ihre Werke zeichnen sich durch eine gekonnte Mischung aus Freiheit und Strenge aus, die die Charaktere in „Pippi Langstrumpf“, „Michel“, „Madita“, „Die Kinder aus Bullerbü“ und den...

1 Bild

VDK OV Weinsberg: Spannender Vortrag über den Heiligen Berg Athos mit Diashow

Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 22.08.2017 | 8 mal gelesen

Weinsberg: Hildegard-Mayer-Haus | Herrn Löw wird die Teilnehmer mit seiner Diashow nach Griechenland zum Heiligen Berg Athos entführen und an seinen Wandererlebnissen teilhaben lassen. Bitte Anmeldung bis 13. November bei h.czirmer@t-online.de / hellenbart@kabelbw.de Gäste willkommen.

1 Bild

55plus Treff: Spannende Diashow über den Heiligen Berg Athos

Weinsberg: Hildegard-Mayer-Haus | Herrn Löw wird die Teilnehmer mit seiner Diashow nach Griechenland zum Heiligen Berg Athos entführen und an seinen Wandererlebnissen teilhaben lassen.  Bitte Anmeldung bis 13. November bei h.czirmer@t-online.de / hellenbart@kabelbw.de Gäste willkommen.

Seniorentreff

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 25.06.2017 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Der nächste Seniorentreff findet am Dienstag, 4. Juli um 14:00 Uhr in der Bibliothek der "Residenz am Fluss" in der Amrichshäuser Straße statt. Der 1. Vorsitzende des "Seniorentreff e.V.", Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten, hält einen Vortrag mit dem Thema "Aktuelle Politik".

Seniorentreff

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 25.06.2017 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Am 4. Juli um 14:00 Uhr, Bibliothek der "Residenz am Fluss" Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang v. Stetten, Thema: Aktuelle Politik

Diabetes und Herz

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | Das Risiko, an einer koronaren Herzkrankheit zu erkranken, ist bei Diabetikern sehr stark erhöht. Viele Patienten werden aber auch wegen Herzrhythmusstörungen behandelt, zu deren Behandlung neue Medikamente auf dem Markt sind. Ursachen und Behandlungsmethoden stellt Dr. Michael Ackermann, Chefarzt der Inneren Medizin II der Hohenloher Krankenhaus GmbH, beim Diabetiker-Treff am Montag, den 26. Juni, im Konferenzraum des...

Luther: Satire und Seelenrettung

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 13.06.2017 | 0 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Reformation bei Weber Vortrag von Stefan Kraut

Diabetes und Herz

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Das Risiko, an einer koronaren Herzkrankheit zu erkranken, ist bei Diabetikern sehr stark erhöht. Viele Patienten werden aber auch wegen Herzrhythmusstörungen behandelt, zu deren Behandlung neue Medikamente auf dem Markt sind. Ursachen und Behandlungsmethoden stellt Dr. Michael Ackermann, Chefarzt der Inneren Medizin II der Hohenloher Krankenhaus GmbH, beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 21. Juni, im Vortragsraum Kastell...

Vortrag: Ganzheitliche Nachsorge für Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Ganzheitliche Nachsorge nach Krebs-was ist noch zu tun? Ein Vortrag von Dr. med. P.Trunzer, Chefarzt der MediClin Kraichgau Klinik, in der psychosoz. Krebsberatungsstelle Heilbronn. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung unter 07131/932480.

Seniorentreff Künzelsau: Vortrag

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 26.05.2017 | 12 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Gisela Lieck und Irmgard Henze werden lustige Gedichte und Episoden zum Schmunzeln und Lachen aus den Werken des bekannten Rundfunk-Moderators Wolfgang Walker vortragen.-Vorankündigung: Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten wird am 4. Juli einen Vortrag halten.

55plus Treff: Spannenden Geschichten über Weinsberg lauschen

Weinsberg: Hildegard-Mayer-Haus | Bei diesem Treffen geht es darum von Herrn Heiland Geschichte und Geschichten über Weinsberg zu hören. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Gäste wie immer willkommen. Anmeldung bis 18. September 2017.

VdK OV Weinsberg: Geschichtsstunde über Weinsberg

Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 21.05.2017 | 1 mal gelesen

Weinsberg: Hildegard-Mayer-Haus | Bei diesem Treffen geht es darum von Herrn Heiland Geschichte und Geschichten über Weinsberg zu hören. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Gäste wie immer willkommen. Anmeldung bis 18. September 2017.

Diabetiker-Treff; Tipps zur Fußpflege

Pfedelbach: Ev. Gemeindehaus | Diabetes kann zu schwersten Schäden an den Füßen führen. Neben einer guten medizinischen Behandlung sind zur Vorbeugung auch tägliche Beobachtung und richtige Pflege der Füße erforderlich. Hierüber informiert die Öhringer Podologin Susanne Barth beim Diabetiker-Treff am Donnerstag, den 1. Juni, im evangelischen Gemeindehaus in Pfedelbach. Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind Diabetiker, deren Angehörige und Gäste. Der...

Diabetiker-Treff

Neuenstein: Seniorenzentrum | Neben Blutzucker- und HbA1c-Wert misst der Arzt bei den regelmäßigen Kontrollen viele weitere Blutwerte, die Aufschluss über den Gesundheitszustand geben. Welche das sind und wie hoch sie sein sollten – darüber diskutieren die Teilnehmer unter Leitung von Reiner Hub beim Diabetiker-Treff am Montag, den 22. Mai im Begegnungsraum des Seniorenzentrums im Mauerweg 12. Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind Diabetiker, deren...

Wir reden über Gewalt

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis | Künzelsau | am 07.05.2017 | 8 mal gelesen

Künzelsau: Infokoop Künzelsau | Ein Angebot der Ehrenamtsakademie Hohenlohekreis und des Infokoop Künzelsau beschäftigt sich mit Gewalt: Während der ehrenamtlichen Unterstützung von Geflüchteten werden Sie auch Zeugen von Streit, Auseinandersetzungen und Gewalt unter den Erwachsenen, den Eltern und den Kindern. Wie ist das Gesehene einzuordnen? Was ist private Angelegenheit und was Gewalt? Wo müssen Sie schützend eingreifen? Der Vortrag mit den den...

Diabetiker-Treff

Bretzfeld: Haus Lindelbach - Betreutes Seniorenwohnen | Neben Blutzucker- und HbA1c-Wert misst der Arzt bei den regelmäßigen Kontrollen viele weitere Blutwerte, die Aufschluss über den Gesundheitszustand geben. Welche das sind und wie hoch sie sein sollten – darüber diskutieren die Teilnehmer unter Leitung von Reiner Hub beim Diabetiker-Treff am Dienstag, den 16. Mai, im Betreuten Wohnen in Bretzfeld, Ackermannweg 9 (1. OG.). Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind Diabetiker,...

Beruf und Krebs?

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Eine Krebserkrankung hat Folgen-auch für das berufliche Leben. Beim Vortrag in der psychosoz. Krebsberatungsstelle HN wird u.a. die Frage: "was bringt mir ein Schwerbehindertenausweis?" beantwortet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anm. unter 07131/932480

1 Bild

Kinder inspirieren statt kritisieren

Realschule Krautheim
Realschule Krautheim | Krautheim | am 03.05.2017 | 8 mal gelesen

Krautheim: Realschule | Kinder inspirieren statt kritisieren Vortrag an der Realschule Krautheim Elternworte prägen Kinder für ihr ganzes Leben. Unter dem Titel: „Kinder inspirieren, statt kritisieren“ fand im Eugen-Seitz-Bürgerhaus ein Impulsvortrag statt. Mit dem Ziel, Eltern für die Kraft und Wirkung ihrer Worte zu sensibilisieren, organisierte und finanzierte der Förderverein der Realschule Krautheim das speziell an die Eltern gerichtete...

Ich stehe meine Frau... Vier Frauen aus Beruf und Ehrenamt

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 26.04.2017 | 32 mal gelesen

Künzelsau: Stadthalle | ... nehmen Stellung zu den Erfolgsfaktoren ihres beruflichen und ehrenamtlichen Engagements. - Welche zentralen Eigenschaften sind wichtig? - Welche individuellen Fähigkeiten waren bisher entscheidend? - Welche Einflüsse und Faktoren waren auf ihrem Lebensweg prägend und wo gab es maßgebliche Schlüsselerlebnisse? Diese und andere Fragestellungen werden an diesem Abend mit den Frauen diskutiert. Wir wollen dabei die...

Holunder - Arznei- und Lebensmittel

Landfrauen Willsbach
Landfrauen Willsbach | Obersulm | am 23.04.2017 | 10 mal gelesen

Obersulm: Vereinsheim Schwabengässle | Vortrag am Donnerstag 11. Mai, 19.00 Uhr im Vereinsraum Schwabengässle, Referentin Regina Queißner Holunder ist ein uralter, mystischer Hausstrauch, welcher schon immer die Nähe zu Menschen suchte. Für die genussreiche Küche und zum Heilen ist er ein Tausendsassa, der uns gleich zweimal im Jahr reich beschenkt. Im Frühjahr bringt er schneeweiße Blüten hervor, im Herbst schwarze, aromatische Beeren. Für Kostproben wird...