Vortrag

Arztvortrag: Aspekte der ganzheitlichen Nachsorge mit und nach einer Krebserkrankung

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Vortrag von Herrn Dr. med. P.Trunzer, Chefarzt der MediClin Kraichgauklinik Bad Rappenau, in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25. Im Vortrag werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebensqualität aufgezeigt und Fragen beantwortet. Anm.: HN 932480 

Alexandersdorf - ein schwäbisches Dorf im Kaukasus.

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 11.08.2018 | 50 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Die Geschichte der Auswanderung aus Württemberg vor 200 Jahren und die Entstehung der Kolonien im Südkaukasus wird von Rita Laubhan aus Ludwigsburg in einem Dia-Vortrag dargestellt. Politische, wirtschaftliche und religiöse Gründe führten dazu, dass 1816 und 1817 mehrere tausend Personen aus Württemberg in den Südkaukasus zogen. Die Auswanderer wählten den Wasserweg: von Ulm auf der Donau bis Ismail. Nach 40-tägiger...

Alexandersdorf - ein schwäbisches Dorf im Kaukasus.

Heilbronn: DGB-Haus | Die Geschichte der Auswanderung aus Württemberg vor 200 Jahren und Entstehung der Kolonien im Südkaukasus wird von Rita Laubhan aus Ludwigsburg in einem Dia-Vortrag dargestellt. 4 Generationen der Vorfahren von Laubhan lebten dort. Verein für Genealogie

"Wie viel schöner ist das Leben wenn wir einen Hammer heben“

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 11.08.2018 | 28 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Helmut Müller aus Heilbronn erzählt die Geschichte der Hammer-Brennerei. 1861 vom jüdischen Kaufmann Max Landauer gegründet, entwickelt sich das Unternehmen Landauer & Macholl in Heilbronn zum größten Spirituosenhersteller im südwestdeutschen Raum mit dem breitesten Spektrum an hochwertigen Spirituosen in Deutschland. Die Geschichte der Hammer-Brennerei ist zugleich die Geschichte jüdischen Unternehmertums. Eine Geschichte...

Wie viel schöner ist das Leben wenn wir einen Hammer heben

Heilbronn: DGB-Haus | Helmut Müller aus Heilbronn erzählt die Geschichte 1861 in Heilbronn gegründeten Hammer-Brennerei. Im Anschluss bietet Markus Weisser aus Erlenbach eine Verkostung der wiederbelebten Jubelbrand-Produkte an. Verein für Genealogie

Boeuf de Hohenlohe

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 11.08.2018 | 21 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Hohenloher Ochsenexporte nach Frankreich im 18./19. Jh. Die wachsenden Großstädte des Mittelalters konnten sich nur über umfangreiche Rinder- und Schafherden mit ausreichend Fleisch versorgen. So hat die ungarische Viehzucht lange Zeit nicht nur Norditalien, sondern auch süddeutsche Großstädte und auch das 2000 km entfernte Paris mit Mastochsen versorgt. Ihr Niedergang eröffnete den Hohenloher Bauern im 18. und 19. Jh. die...

„Boeuf de Hohenlohe“

Heilbronn: DGB-Haus | Im 18./19. Jh. wurden Hohenloher Ochsen zum Exportschlager nach Frankreich. Heiner Werner aus Vellberg recherchierte in Paris und erzählt in seinem Vortrag die Geschichte dieser Entwicklung. Verein für Genealogie Nordwürttemberg e.V.

4 Bilder

Berufsinformationstag an der Gustav-von-Schmoller-Schule am 24.07.2018

Gustav-von-Schmoller-Schule (GvSS)
Gustav-von-Schmoller-Schule (GvSS) | Heilbronn | am 30.07.2018 | 13 mal gelesen

Am Ende dieses Schuljahres stellten sich erneut verschiedene Berufszweige vor und erläuterten den Schülern Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie Voraussetzungen für diverse Berufe. So konnten sich vorab alle 11. und 12. Klassen des Wirtschaftsgymnasiums bei zwei Unternehmen eintragen, an diesem Tag deren Ausführungen lauschen und Fragen stellen. Zu Beginn begrüßten der stellvertretende Schulleiter Alexander vom Grafen...

Seniorentreff Vortrag Dr. Wolfgang Jörger

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 27.07.2018 | 28 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Der Vorsitzende des Kreisseniorenrats, Dr. Wolfgang Jörger, hält am Dienstag, 7. August um 14 Uhr einen Vortrag zum Thema "Selbstbestimmt vorsorgen" und stellt dazu die neu entwickelte Vorsorge-Mappe vor. Über die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung hinaus, enthält die Mappe ein Heft "Meine persönlichen Aufzeichnungen" mit leicht verständlichen Anleitungen, Hinweisen und Empfehlungen zur...

Seniorentreff Vortrag Dr. Wolfgang Jörger

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 26.07.2018 | 7 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Vortrag Dr. Wolfgang Jörger "Selbstbestimmt vorsorgen". Eine neu erarbeitete Vorsorge-Mappe wird vorgestellt.

2 Bilder

„Sei mutig!“ - Jehovas Zeugen besuchten dreitägigen Kongress in Nürnberg

Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen
Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen | Öhringen | am 15.07.2018 | 2940 mal gelesen

Öhringen: Königreichssaal Jehovas Zeugen | NÜRNBERG – „Sei mutig!“ war das Motto eines dreitägigen Kongresses im Nürnberger Max-Morlock-Stadion, bei dem auch die etwa 250 Zeugen Jehovas aus Hohenlohe (Öhringen, Bretzfeld und Künzelsau) zu Gast waren. Sie befassten sich drei Tage lang anhand der Bibel damit, wie man in schwierigen Situationen, z.B. in der Schule, am Arbeitsplatz und bei Schicksalsschlägen, mutig sein kann. Wie schon in den letzten Jahren waren...

Die Kraft der Sommerkräuter - Jubiläumsreihe

Volkshochschule Öhringen
Volkshochschule Öhringen | Öhringen | am 05.07.2018 | 8 mal gelesen

Öhringen: Generationengarten | Dienstag, 10.07.18, 16:00 - 17:00 Uhr Treffpunkt: Hofgarten, Generationengarten Andrea Ruf, Heilpraktikerin ohne Gebühr

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 03.07.2018 | 1 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Städtereisen Hamburg - "Hansestadt"

Elektroauto und E-Bike – Mode oder Trend? am Dienstag 3. Juli

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 01.07.2018 | 3 mal gelesen

Heilbronn: Café-Bistro GenussWerkstatt | Elektroauto-Besitzer und E-Bike-Radler berichten von ihren Erfahrungen und diskutieren mit den Zuhörern. Damit wird die Themenreihe zu Energie, Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Kooperation mit der EnerGeno fortgesetzt. Info Telefon 07131 9735293.

1 Bild

Vom Umgang mit Kritik und Kränkung

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 27.06.2018 | 6 mal gelesen

Zu diesem emotionalen Thema hatten wir am 20. Juni 2018 Frau Rita Handge eingeladen. Wie verhalten wir uns, wenn wir kritisieren wollen oder kritisiert werden? Niemand wird gern kritisiert und die meisten Menschen wissen nicht, wie sie mit kritischen Worten umgehen sollen. Dabei muss sich niemand vor Kritik fürchten. Konstruktive Kritik ist sogar hilfreich. Um diese  zu nutzen, muss man aber erst einmal lernen mit Kritik...

Seniorentreff: Vortrag Michael Pfeiffer

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 25.06.2018 | 7 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Der Physiotherapeut Michael Pfeiffer hält am Dienstag, 3. Juli um 14 Uhr beim Seniorentreff einen Vortrag mit dem Titel: "Die Befreiung vom Schmerz unserer Vorfahren". Unsere Vorfahren haben nicht immer nur schöne Erlebnisse gehabt, die sie an uns weitergeben konnten. Auch, und gerade deren schlimme Erfahrungen, haben uns Kinder geprägt. Zum einen möchte der Vortrag die Zusammenhänge dieser Erlebnisse unserer Ahnen mit...

Seniorentreff Vortrag Michael Pfeiffer

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 24.06.2018 | 1 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Vortrag Michael Pfeiffer: "Die Befreiung vom Schmerz unserer Vorfahren"

1 Bild

Vortrag "Schlacht bei Bad Wimpfen 1622"

60+/- Obereisesheim
60+/- Obereisesheim | Neckarsulm | am 24.06.2018 | 17 mal gelesen

Neckarsulm: Ev. Gemeindehaus - Obereisesheim | Vortrag von Günter Haberhauer über die Schlacht bei Bad Wimpfen, Saalöffnung 18:30h.

4 Bilder

„Sei mutig!“ — Jehovas Zeugen laden jeden zum Kongress nach Nürnberg ein

Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen
Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen | Öhringen | am 19.06.2018 | 637 mal gelesen

Öhringen: Königreichssaal Jehovas Zeugen | ÖHRINGEN – Die Aufforderung „Sei mutig!“ steht in diesem Jahr im Mittelpunkt eines dreitägigen Kongresses von Jehovas Zeugen, zu dem sie die interessierte Bevölkerung vom 13. bis 15. Juli 2018 ins Nürnberger Max-Morlock-Stadion einladen. Auch rund 270 Zeugen aus Hohenlohe (Öhringen, Bretzfeld und Künzelsau) bereiten sich derzeit auf den Besuch des Kongresses vor.Die Veranstaltung ist ein Highlight im Jahreskalender der...

Wissenswertes zum Umgang mit Schmerzen bei Krebs

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Schmerzbewältigung bei Krebs- was kann ich tun? Vortrag am 26.06.2018 um 18 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr.25. Während des Vortrags und im Anschluss werden gerne Fragen beantwortet. Eintritt frei, Anmeldung: 07131/932480

Ökumenische Woche 2018 -Thema: Der Heilige und die Heiligen"

Evangelische Kirchengemeinde Schwaigern
Evangelische Kirchengemeinde Schwaigern | Schwaigern | am 13.06.2018 | 10 mal gelesen

Schwaigern: Evangelisches Gemeindehaus | Die Evangelische und Katholische Kirchengemeinde Schwaigern laden ein: Dienstag, 19.06. um 20 Uhr: Vortrag "Der Heilige und die Heiligen", Heilige gestern und heute aus kath. Sicht mit Weihbischof i.R. Johannes Kreidler

Vortrag

Landfrauen Untereisesheim
Landfrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 12.06.2018 | 2 mal gelesen

Untereisesheim: Gemeindehaus | Nächster Termin: Am Donnerstag,den 21.06. um 14.30 Uhr begleiten wir Fr. Monika Braun "Auf der Donau von Passau bis zum Schwarzen Meer.

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Ist es für Diabetiker von Vorteil, Mitglied in einer Patientenvereinigung zu sein? Welche Leistungen kann man erwarten? Unter dem Motto „Immer da für die Mitglieder“ berichtet Reiner Hub, Vorstandsmitglied von DBW Diabetiker Baden-Württemberg, beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 20. Juni, um 19.30 Uhr, im Vortragsraum Kastell des Krankenhauses Öhringen, wie sich die DBW und die Dachorganisation Deutsche Diabetes Föderation...

1 Bild

"Lavendelduft liegt in der Luft" - Kurzvortrag und Kreativteil

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 08.06.2018 | 18 mal gelesen

Löwenstein: Ev. Tagungsstätte Löwenstein | Beim Seminar in der Ev. Tagungsstätte Löwenstein erfahren Sie allerlei Wissenswertes rund um den Lavendel und stellen im Kreativteil ein duftendes Lavendelkörbchen her, evtl. auch ein Badesalz. Mehr Infos unter www.kbw-heilbronn.de.

1 Bild

Muss Europa das Christentum und seine christlichen Wurzeln neu entdecken?

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 31.05.2018 | 33 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Darauf wird Pater Eberhard von Gemmingen in seinem Vortrag eingehen. Er meint: " Das Evangelium und der Dekalog sind ein Kulturgut Europas und keine Privatsache. Das sollten wir neu entdecken. Der Papst hilft dabei.“ Im Mittelpunkt: Jesus Christus.