Vortrag

Seniorentreff

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 25.06.2017 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Der nächste Seniorentreff findet am Dienstag, 4. Juli um 14:00 Uhr in der Bibliothek der "Residenz am Fluss" in der Amrichshäuser Straße statt. Der 1. Vorsitzende des "Seniorentreff e.V.", Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten, hält einen Vortrag mit dem Thema "Aktuelle Politik".

Seniorentreff

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 25.06.2017 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Am 4. Juli um 14:00 Uhr, Bibliothek der "Residenz am Fluss" Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang v. Stetten, Thema: Aktuelle Politik

Diabetes und Herz

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | Das Risiko, an einer koronaren Herzkrankheit zu erkranken, ist bei Diabetikern sehr stark erhöht. Viele Patienten werden aber auch wegen Herzrhythmusstörungen behandelt, zu deren Behandlung neue Medikamente auf dem Markt sind. Ursachen und Behandlungsmethoden stellt Dr. Michael Ackermann, Chefarzt der Inneren Medizin II der Hohenloher Krankenhaus GmbH, beim Diabetiker-Treff am Montag, den 26. Juni, im Konferenzraum des...

Luther: Satire und Seelenrettung

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 13.06.2017 | 0 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Reformation bei Weber Vortrag von Stefan Kraut

Diabetes und Herz

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Das Risiko, an einer koronaren Herzkrankheit zu erkranken, ist bei Diabetikern sehr stark erhöht. Viele Patienten werden aber auch wegen Herzrhythmusstörungen behandelt, zu deren Behandlung neue Medikamente auf dem Markt sind. Ursachen und Behandlungsmethoden stellt Dr. Michael Ackermann, Chefarzt der Inneren Medizin II der Hohenloher Krankenhaus GmbH, beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 21. Juni, im Vortragsraum Kastell...

Vortrag: Ganzheitliche Nachsorge für Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Ganzheitliche Nachsorge nach Krebs-was ist noch zu tun? Ein Vortrag von Dr. med. P.Trunzer, Chefarzt der MediClin Kraichgau Klinik, in der psychosoz. Krebsberatungsstelle Heilbronn. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung unter 07131/932480.

Seniorentreff Künzelsau: Vortrag

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 26.05.2017 | 12 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Gisela Lieck und Irmgard Henze werden lustige Gedichte und Episoden zum Schmunzeln und Lachen aus den Werken des bekannten Rundfunk-Moderators Wolfgang Walker vortragen.-Vorankündigung: Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten wird am 4. Juli einen Vortrag halten.

55plus Treff: Spannenden Geschichten über Weinsberg lauschen

Weinsberg: Hildegard-Mayer-Haus | Bei diesem Treffen geht es darum von Herrn Heiland Geschichte und Geschichten über Weinsberg zu hören. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Gäste wie immer willkommen. Anmeldung bis 18. September 2017.

VdK OV Weinsberg: Geschichtsstunde über Weinsberg

Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 21.05.2017 | 0 mal gelesen

Weinsberg: Hildegard-Mayer-Haus | Bei diesem Treffen geht es darum von Herrn Heiland Geschichte und Geschichten über Weinsberg zu hören. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Gäste wie immer willkommen. Anmeldung bis 18. September 2017.

Diabetiker-Treff; Tipps zur Fußpflege

Pfedelbach: Ev. Gemeindehaus | Diabetes kann zu schwersten Schäden an den Füßen führen. Neben einer guten medizinischen Behandlung sind zur Vorbeugung auch tägliche Beobachtung und richtige Pflege der Füße erforderlich. Hierüber informiert die Öhringer Podologin Susanne Barth beim Diabetiker-Treff am Donnerstag, den 1. Juni, im evangelischen Gemeindehaus in Pfedelbach. Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind Diabetiker, deren Angehörige und Gäste. Der...

Diabetiker-Treff

Neuenstein: Seniorenzentrum | Neben Blutzucker- und HbA1c-Wert misst der Arzt bei den regelmäßigen Kontrollen viele weitere Blutwerte, die Aufschluss über den Gesundheitszustand geben. Welche das sind und wie hoch sie sein sollten – darüber diskutieren die Teilnehmer unter Leitung von Reiner Hub beim Diabetiker-Treff am Montag, den 22. Mai im Begegnungsraum des Seniorenzentrums im Mauerweg 12. Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind Diabetiker, deren...

Wir reden über Gewalt

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis | Künzelsau | am 07.05.2017 | 7 mal gelesen

Künzelsau: Infokoop Künzelsau | Ein Angebot der Ehrenamtsakademie Hohenlohekreis und des Infokoop Künzelsau beschäftigt sich mit Gewalt: Während der ehrenamtlichen Unterstützung von Geflüchteten werden Sie auch Zeugen von Streit, Auseinandersetzungen und Gewalt unter den Erwachsenen, den Eltern und den Kindern. Wie ist das Gesehene einzuordnen? Was ist private Angelegenheit und was Gewalt? Wo müssen Sie schützend eingreifen? Der Vortrag mit den den...

Diabetiker-Treff

Bretzfeld: Haus Lindelbach - Betreutes Seniorenwohnen | Neben Blutzucker- und HbA1c-Wert misst der Arzt bei den regelmäßigen Kontrollen viele weitere Blutwerte, die Aufschluss über den Gesundheitszustand geben. Welche das sind und wie hoch sie sein sollten – darüber diskutieren die Teilnehmer unter Leitung von Reiner Hub beim Diabetiker-Treff am Dienstag, den 16. Mai, im Betreuten Wohnen in Bretzfeld, Ackermannweg 9 (1. OG.). Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind Diabetiker,...

Beruf und Krebs?

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Eine Krebserkrankung hat Folgen-auch für das berufliche Leben. Beim Vortrag in der psychosoz. Krebsberatungsstelle HN wird u.a. die Frage: "was bringt mir ein Schwerbehindertenausweis?" beantwortet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anm. unter 07131/932480

1 Bild

Kinder inspirieren statt kritisieren

Realschule Krautheim
Realschule Krautheim | Krautheim | am 03.05.2017 | 8 mal gelesen

Krautheim: Realschule | Kinder inspirieren statt kritisieren Vortrag an der Realschule Krautheim Elternworte prägen Kinder für ihr ganzes Leben. Unter dem Titel: „Kinder inspirieren, statt kritisieren“ fand im Eugen-Seitz-Bürgerhaus ein Impulsvortrag statt. Mit dem Ziel, Eltern für die Kraft und Wirkung ihrer Worte zu sensibilisieren, organisierte und finanzierte der Förderverein der Realschule Krautheim das speziell an die Eltern gerichtete...

Ich stehe meine Frau... Vier Frauen aus Beruf und Ehrenamt

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 26.04.2017 | 25 mal gelesen

Künzelsau: Stadthalle | ... nehmen Stellung zu den Erfolgsfaktoren ihres beruflichen und ehrenamtlichen Engagements. - Welche zentralen Eigenschaften sind wichtig? - Welche individuellen Fähigkeiten waren bisher entscheidend? - Welche Einflüsse und Faktoren waren auf ihrem Lebensweg prägend und wo gab es maßgebliche Schlüsselerlebnisse? Diese und andere Fragestellungen werden an diesem Abend mit den Frauen diskutiert. Wir wollen dabei die...

Holunder - Arznei- und Lebensmittel

Landfrauen Willsbach
Landfrauen Willsbach | Obersulm | am 23.04.2017 | 9 mal gelesen

Obersulm: Vereinsheim Schwabengässle | Vortrag am Donnerstag 11. Mai, 19.00 Uhr im Vereinsraum Schwabengässle, Referentin Regina Queißner Holunder ist ein uralter, mystischer Hausstrauch, welcher schon immer die Nähe zu Menschen suchte. Für die genussreiche Küche und zum Heilen ist er ein Tausendsassa, der uns gleich zweimal im Jahr reich beschenkt. Im Frühjahr bringt er schneeweiße Blüten hervor, im Herbst schwarze, aromatische Beeren. Für Kostproben wird...

Versicherungen und Diabetes – Ein Problem?

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Renten-, Haftpflichtversicherung usw. braucht jeder Mensch. Der Abschluss solcher Versicherungen ist für Diabetiker jedoch mit vielen Fallstricken verbunden: Manche Gesellschaften lehnen Diabetiker rundweg ab, andere schränken Leistungen ein oder verlangen erhöhte Beiträge. Hierüber und über Lösungsmöglichkeiten berichtet Reiner Hub, Sozialreferent von DBW Diabetiker Baden-Württemberg, beim...

Treff der Parkinsongruppe

Das nächste Treffen der Parkinson-Selbsthilfegruppe Künzelsau ist wieder am Mittwoch, 19.04. um 14.00 im AOK-Haus in Künzelsau. Helmut Schroth, von Parkinson selbst betroffen, bereiste das Land Usbekistan. Er hält einen sehr interessanten Vortrag mit Dia-Show über diese beeindruckende Reise. Betroffene und Gäste mit Angehörigen sind herzlich willkommen. Infos Tel. 07940/2828

Vortrag von "Christen an der Seite Israels" am 11.04.2017

Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau
Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau | Künzelsau | am 04.04.2017 | 5 mal gelesen

Künzelsau: Gemeinschaftshaus Süddeutsche Gemeinschaft | Am Dienstag, den 11.04.2017 um 20 Uhr berichten in der Süddeutschen Gemeinschaft, Stettenstr. 29 Orly Wolstein (Israel) und Natalja Krizhanowski (Ukraine) über ihre Aliyah-Arbeit. Sie erzählen darüber, wie sie Juden aus der Ukraine bei ihrer Rückkehr nach Israel unterstützen. Kontakt: Dorothee Kruck, Tel. 07938-8788

1 Bild

Vortrag: Radikalisierung erkennen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Im Zuge der "Interkulturellen Woche Öhringen 2017" organisiert die Kontakstelle Flucht und Asyl, des Kreisdiakonieverbandes Hohenlohekreis einen Vortrag zum Thema "Radikalisierung erkennen". Hinweis: Änderung der referierenden Person Herr Vidinlioglu vom Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg musste aufgrund einer Erkrankung seinen Vortrag leider absagen. Stattdessen wird Frau Derya Şahan, Demokratiezentrum...

2 Bilder

Hauptversammlung der Lauffener LandFrauen

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 27.03.2017 | 23 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Es war wieder ein gutes Jahr für die LandFrauen. Zwar ist die Mitgliederzahl (247) trotz 5 neuen Mitgliedern leicht rückläufig, doch ansonsten läuft alles rund. Alle Veranstaltungen gut bis waren sehr gut besucht und es schauten auch oft interessierte Gäste herein. Der Kassenbericht zeigt einen ausgeglichenen Haushalt und die Kassenprüfer bestätigten einwandfreie Arbeit, so dass die Vorstandschaft einstimmig entlastet...

4 Bilder

55PLUS TREFF: BESICHTIGUNG DES THEOBALD KERNERHAUSES

55plus Treff Seniorenarbeit der Stadt Weinsberg
55plus Treff Seniorenarbeit der Stadt Weinsberg | Weinsberg | am 22.03.2017 | 18 mal gelesen

Weinsberg: Kernerhaus | AM 16. MÄRZ STAND DER BESUCH DES KERNERHAUSES MIT 27 INTERESSIERTEN GÄSTEN AUF DEM PROGRAMM. Pünktlich um 15 Uhr startete Herr Dr. Liebig seinen Vortrag. Er entführte die Gruppe regelrecht in die Zeit von Justinus Kerner, nicht mit nüchternen Zahlen sonder vor allem mit Vergleichen zu anderen Ereignissen und Beziehungen zu den Gästen und Freunden von Kerner. So entstand ein klares Bild davon wie das Leben der Romantik eben...

4 Bilder

Vdk OV Weinsberg: Gelungener Nachmittag im Kernerhaus

Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 22.03.2017 | 11 mal gelesen

Weinsberg: Kernerhaus | AM 16. MÄRZ STAND DER BESUCH DES KERNERHAUSES MIT 27 INTERESSIERTEN GÄSTEN AUF DEM PROGRAMM. Pünktlich um 15 Uhr startete Herr Dr. Liebig seinen Vortrag. Er entführte die Gruppe regelrecht in die Zeit von Justinus Kerner, nicht mit nüchternen Zahlen sonder vor allem mit Vergleichen zu anderen Ereignissen und Beziehungen zu den Gästen und Freunden von Kerner. So entstand ein klares Bild davon wie das Leben der Romantik eben...

"was Sie schon immer einen Onkologen Fragen wollten"

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Vortrag zur der aktuellen Entwicklung in der modernen Tumortherapie in der psychosozialen Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25.(im Haus der Diakonie) Referentin: Priv.-Doz. Dr. med J. Dengler. Teilnahme kostenfrei. Beginn 17 Uhr. Anm.07131/911428.