Vortrag

1 Bild

Vortrag zum Thema Allergien durch Dr. Michael Klimm

DRK Ortsverein Gemmingen
DRK Ortsverein Gemmingen | Gemmingen | am 15.04.2019 | 47 mal gelesen

Gemmingen: Feuerwehrgerätehaus | Beim vergangenen Dienstabend des DRK Ortsverein Gemmingen am 9. April 2019 hielt Dr. Michael Klimm einen interessanten Vortrag zum Thema Allergien im Feuerwehrhaus. Unter den knapp 20 Zuhörern waren neben Rotkreuzlern auch einige Interessierte aus der Bevölkerung. Dr. Klimm ging in seinem Vortrag darauf ein, dass jeder dritte in der Bevölkerung an einer Allergie leidet. Die häufigsten Allergene sind Tierhaare, Schimmelpilze,...

1 Bild

Was geschieht mit unserem Geld

60+/- Obereisesheim
60+/- Obereisesheim | Neckarsulm | am 12.04.2019 | 32 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelisches Gemeindehaus - Obereisesheim | In einem gut besuchten Gemeindehaus begrüßte Andreas Krah von der Volksbank alle, die zu diesem interessanten Vortrag gekommen waren. In der Bankenwelt hat sich in den letzten Jahren enorm viel verändert. Hatte doch früher jeder sein Sparbuch und bekam am Jahresende “seinen“ Zins gutgeschrieben, bringen solche Anlagen heute keinen Zins mehr. Wie soll man heute sein Geld anlegen? Wie geht es mit unserer Wirtschaft und dem...

2 Bilder

65 Jahre Vereinstreue bei den LandFrauen

LandFrauen Brackenheim
LandFrauen Brackenheim | Brackenheim | am 08.04.2019 | 45 mal gelesen

Brackenheim: Kapelle im Schloss | Bei der Mitgliederversammlung der Brackenheimer LandFrauen wurden nach den obligatorischen Regularien langjährige Vereinsmitglieder für Ihre Treue geehrt. Erna Grauer, Erna Fietz und Else Kachel gehören seit 65 Jahren dem Verein an. Diese waren bei der Gründung am 23. Februar 1953 in der Gaststätte „Waldhorn“ anwesend. Für 60 Jahre wurden Irma Baum und für 50 Jahre Elsbeth Winkler geehrt. Seit 25 Jahren gehören Elisabeth...

1 Bild

Stress überwinden – Aber wie ? - Sprecherin: Gertraud Mayer

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Wirtschaftskorrespondentin, Kinderevangelistin, Journalistin, Fernsehproduzentin, Drehbuchautorin, Referentin bei Frauenfrühstückstreffen und Seelsorgeseminaren - alles in einer Person? Gertraud L. Mayer bewältigt es, eine kleine, schlanke, dunkelhaarige Schwäbin. Seit 1977 lebt sie in Berlin. Und doch ist ihre Wahlheimat Jerusalem. Wie oft sie dort gewesen ist, kann sie nicht mehr zählen. Wie oft sie dort noch sein...

Grundkenntnissse über Kurzbratenstücke

Landfrauenverein Ohrnberg
Landfrauenverein Ohrnberg | Öhringen | am 05.04.2019 | 13 mal gelesen

Öhringen: Rathaus - Ohrnberg | Friedrich Hack wird Grundkenntnisse über Kurzbratenstücke vermitteln und auch zubereiten,  anschliessend darf das Fleisch probiert werden. Der Unkostenbeitrag für die Kostproben beträgt 5,-€. Männer die gerne Kochen und Braten sind herzlich eingeladen.

2 Bilder

Erste Hilfe Kurs

Landfrauen Untereisesheim
Landfrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 02.04.2019 | 12 mal gelesen

Untereisesheim: Gemeindehaus | Am 21.03. trafen sich die LandFrauen und Gäste um ihre Erste Hilfe Kenntnisse aufzufrischen. Die Dozentin des DRK Fr. Diercke-Siewert erklärte zuerst welche Maßnahmen zuerst ergriffen werden müssen und was bei einem Notruf zu beachten ist. Anschließend lernten die Anwesenden unter Anleitung von Fr. Diercke-Siewert wie man eine Herzdruckmassage durchführt und jemanden in die Stabile Seitenlage bringt. Zusätzlich wurde das...

1 Bild

Vortrag Olivenöl, das flüssige Gold des Südens

Landfrauenverein Güglingen im Zabergäu
Landfrauenverein Güglingen im Zabergäu | Güglingen | am 02.04.2019 | 27 mal gelesen

Bei den Landfrauen Güglingen fand der Vortrag: "Olivenöl, das flüssige Gold des Südens" statt.Die Referentin Frau Cornelia Hlywiak aus Weißbach-Crispenhofen gestaltete diesen Abend. Der Olivenbaum ist eines der ältesten Pflanzen und gibt es schon seit ca.7000 Jahren. Er benötigt viel Zeit zum Wachsen, kann jedoch mehrere hundert Jahre alt werden. Erst nach 5-7 Jahren setzt er Früchte an und nach 20 Jahren zeigt er seine...

1 Bild

Vortrag bei den Landfrauen Güglingen

Landfrauenverein Güglingen im Zabergäu
Landfrauenverein Güglingen im Zabergäu | Güglingen | am 02.04.2019 | 14 mal gelesen

Zu Gast bei den Landfrauen Güglingen war Herr Heiko Danner von der Cassismanufaktur aus Stockheim. An diesem Abend war das Thema: "Alles Wissenswerte rund um die Johannisbeere". Herr Danner erläuterte den Werdegang seines Betriebes . Die Johannisbeeren für seine Produkte baut er selbst an. Immer wieder setzte Herr Danner seine Ideen um und probierte aus. Dadurch entstanden viele neue, regionale Produkte. Es wurde auch die...

Wesentliche Grundlagen für eine gelingende Erziehung in der Schulzeit

Freie Waldorfschule Heilbronn
Freie Waldorfschule Heilbronn | Heilbronn | am 02.04.2019 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Freie Waldorfschule - Sontheim | Im Rahmen des 40-jährigen Schulbestehens  wird Frau Christiane Kutik, Kommunikationstrainerin und Erziehungsberaterin, ihren Vortrag zu den erzieherischen Grundlagen in der Schulzeit an der Freien Waldorfschule Heilbronn halten. Der Eintritt ist frei.

Migräne Selbsthilfegruppe

Peter Schienemann
Peter Schienemann | Braunsbach | am 01.04.2019 | 18 mal gelesen

Schwäbisch Hall: Haus der Vereine | Weniger Migräne durch Ruhe und Gelassenheit Teil 2 Schwäbisch Hall: Haus der Vereine Im Schuppach 7| Am Montag, den 08.04.2019 um 19:30 Uhr. Referentin Frau Stefanie Müller Thema: Mehr Ruhe und Gelassenheit Bei diesen Vortrag erhalten Sie Tipps, Anregungen, und  für mehr Ruhe  und Gelassenheit. Wir greifen kurz vom ersten Teil auf und starten dann direkt in den zweiten Teil Nähere Info unter 0171-3246281 Peter Schienemann

1 Bild

Das Smartphone in Erziehung und Bildung – die Risiken und wie man sie bewältigen kann

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 31.03.2019 | 9 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Hauptschule | Am Mittwoch, den 3. April 2019 um 19 Uhr laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Mensa des Hölderlin-Schulzentrums Lauffen, Herdegenstraße 15 ein. Peter Hensinger, Pädagoge M.A., leitet bei der Umwelt- und Verbraucherorganisation „Diagnose-Funk e.V.“ den Bereich Wissenschaft. Er befasst sich seit Jahren mit der Frage, wie sich der Umgang mit digitalen Medien auf die Entwicklung der Psyche von Kindern und...

Einladung zur "Bilderschau: Rückblick 10 Jahre DAV-BZG Eppingen"

Eppingen: Villa Waldeck - Hotel Restaurant | Ja, Sie haben richtig gelesen, die BZG Eppingen feiert dieses Jahr ihr 10jähriges Jubiläum. Ein Anlass, um mal eine großartige und schöne Bilderschau der Aktivitäten der letzten 10 Jahre, gemeinsam mit Klaus Zürner, Revue passieren zu lassen. So gibt es z.B. Bilder der Planung, des Baues und der Aufstellung des Eppinger Kreuzes auf dem Taschenjöchel im Schnalstal in Südtirol, auch am Heimattagumzug 2010 waren viele Eppinger...

1 Bild

Mit der Masse oder gegen den Strom?

Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen
Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen | Öhringen | am 31.03.2019 | 74 mal gelesen

Öhringen: Königreichssaal Jehovas Zeugen | Gastvortrag am Sonntag, den 07. April  zum Thema Zeitgeist Jeder Mensch ist täglich unzähligen Informationen ausgesetzt. Die Medien bestimmen den Zeitgeist und haben somit Einfluss auf unser Denken und Handeln. Ist dieser Einfluss unbedenklich? Wer oder was steuert unsere Gedanken? Ist man einfach nur Mitläufer oder steht man zu seinen Werten? Gastdozent Jochen Oeltze widmet sich diesen Fragen in seinem Vortrag...

Seniorennachmittag in Künzelsau

Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau
Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau | Künzelsau | am 25.03.2019 | 13 mal gelesen

Künzelsau: Süddeutsche Gemeinschaft | Zum Seniorennachmittag am Mittwoch, den 3. April 2019 um 15 Uhr lädt die Südd. Gemeinschaft herzlich ein. Als Referent berichtet Missionar Rene Bredow über seine Arbeit in Papua Neuguinea. Im Anschluß gibt es noch Kaffee und Kuchen.

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Viele Patienten nutzen schon seit mehreren Jahren zur kontinuierlichen Messung des Ge-webezuckers das System FreeStyle Libre. Es ermöglicht Patient und Arzt ähnlich wie die CGM-Systeme eine sofortige Anzeige des Gewebezuckerwerts ohne lästige Blutabnahme sowie eine umfangreiche Auswertung des täglichen Blutzuckerverlaufs. Eine Weiterentwicklung des Systems ist seit Kurzem auf dem Markt. Beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den...

2 Bilder

Rosen zum Verwöhnen

LandFrauen Brackenheim
LandFrauen Brackenheim | Brackenheim | am 21.03.2019 | 27 mal gelesen

Brackenheim: Kapelle im Schloss | Welche faszinierende Wirkung die Königin der Blumen auf die Menschheit ausübt, verdeutlichte die Referentin Dorothea Endreß aus Weinstadt bei den Brackenheimer LandFrauen. Weshalb ist es die Blume der Liebe? Wie ist die Wirkung auf Körper, Geist und Seele? Die gelernte Arzthelferin erzählte dazu Geschichten, Erlebnisse, Fakten und wissenschaftlich belegte Erkenntnisse rund um das Thema Rosen. Das kurzweilige Referat war sehr...

Frauenfrühstück in Künzelsau

Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau
Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau | Künzelsau | am 19.03.2019 | 7 mal gelesen

Künzelsau: Süddeutsche Gemeinschaft | Zum Frauenfrühstück in Künzelsau, Stettenstraße 29 (Südd. Gemeinschaft) am Samstag, den 30. März 2019 um 9.30 Uhr wird herzlich eingeladen. Die Referentin Veronika Smoor spricht zum Thema "ROOTS" (Wurzeln) - Heimat finden in einer entwurzelten Welt.

Frauenfrühstück in Künzelsau

Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau
Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau | Künzelsau | am 19.03.2019 | 10 mal gelesen

Künzelsau: Süddeutsche Gemeinschaft | Zum Frauenfrühstück am Samstag, den 30. März 2019 in Künzelsau, Stettenstraße 29 (Süddeutsche Gemeinschaft) wird herzlich eingeladen. Beginn 9.30 Uhr - Begrüßungsdrink ab 9 Uhr. Es gibt ein großes Frühstücksbuffet, Kinderprogramm und Krabbelecke. Die Referentin Veronika Smoor spricht zu dem Thema "ROOTS" (Wurzeln) - Heimat finden in einer entwurzelten Welt. Frau Smoor ist Autorin, Mutter, Idealistin und Gnadensucherin. In...

2 Bilder

NABU-Naturschutzschulung im Hohenlohekreis

NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe
NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe | Waldenburg | am 18.03.2019 | 42 mal gelesen

Waldenburg: Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch | Die NABU-Bezirksgeschäftsstelle Heilbronn-Hohenlohe bietet im Frühling und Sommer 2019 eine „Basisschulung für Naturschutzmacherinnen und Naturschutzmacher“ im Hohenlohekreis an. Unsere Schulung besteht aus sieben Abendvorträgen und vier Exkursionen. Die Referentinnen und Referenten werden über die Natur und Landschaft im Hohenlohekreis berichten, über die Ökologie von Streuobstwiesen und über mehr Artenvielfalt im...

Das Smartphone in Erziehung und Bildung – die Risiken und wie man sie bewältigen kann

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 17.03.2019 | 19 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Hauptschule | Am Mittwoch, den 3. April 2019 um 19 Uhr laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Mensa des Hölderlin-Schulzentrums Lauffen Herdegenstraße ein. Peter Hensinger, Pädagoge M.A., leitet bei der Umwelt- und Verbraucherorganisation „Diagnose-Funk e.V.“ den Bereich Wissenschaft. Er befasst sich seit Jahren mit der Frage, wie sich der Umgang mit digitalen Medien auf die Entwicklung der Psyche von Kindern und...

Tinnitus – das Pfeifen im Ohr

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 17.03.2019 | 75 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Wo kommt das lästige Ohrgeräusch her - und kann man was dagegen tun? Hörakustiker Felix Hahn erklärte in seinem Vortrag bei den Lauffener Landfrauen zunächst, wie unsere Ohren funktionieren, bzw. wie gutes Hören zustande kommt. Wenn man plötzlich störende Pfeif- oder Brummgeräusche hört, kann das viele Ursachen haben: Von Hörverlust bei beginnender Schwerhörigkeit, nach einem Hörsturz, Halswirbelsäulen-, Kiefer- und...

1 Bild

Deutsches Brot ist Weltkulturerbe

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 17.03.2019 | 26 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | In Deutschland gibt es eine schier unendliche Vielfalt an Brotsorten und weltweit besteht großes Interesse an deutschen Backwaren. Deshalb reist Bäckermeister Reiner Stolzenberger immer wieder als Brot-Botschafter in nahe und ferne Länder. In seinem Vortrag bei den Lauffener Landfrauen erzählte er von seinen EU-geförderten und eigenen Projekten, Wissenswertes über Brot und Unterschiede zwischen handwerklichem und...

3 Bilder

Wir stellen ein Kräuter-Blüten-Salz her

LandFrauenverein Cleebronn
LandFrauenverein Cleebronn | Cleebronn | am 15.03.2019 | 39 mal gelesen

Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | Manuela Gah stellte mit 34 Cleebronner Landfrauen ein Kräuter-Blüten-Salz her. Ihr Bericht begann mit essbaren Blüten. Diese Blüten bereichern unseren Speiseplan, sind ein Genuss für Auge und den Gaumen, frische Blüten in der Küche zu verwenden ist erst seit ein paar Jahren voll im Trend. Die Menschen verwenden Blüten seit jeher in Heiltees und Kräuter-Tee-Mischungen wie Ringelblumen, Kornblumen, Kamille, Jasmin,...

1 Bild

Erbrecht – rechtzeitig an später denken

LandFrauen Brackenheim
LandFrauen Brackenheim | Brackenheim | am 14.03.2019 | 22 mal gelesen

Brackenheim: Kapelle im Schloss | ÜberBei den Brackenheimer LandFrauen informierte die ortsansässige Rechtsanwältin und Stadträtin Brigitte Hentschke über dieses wichtige Thema. Wie ist die gesetzliche Erbfolge geregelt? Welche Abweichungen gibt es? Was hat der Gesetzgeber für nicht eingetragenen Lebensgemeinschaften oder Patchwork-Familien vorgesehen? Damit es im Sinne des Erblassers umgesetzt werden kann, ist ein Testament nötig. Sobald Immobilien,...

2 Bilder

Herzliche Einladung zum Brasilienabend am Dienstag, 26. März

Brackenheim: Apis Brackenheim | Das junge Ehepaar William und Kelin Bammesberger lebt und arbeitet in Jaraguá do Sul, Brasilien. Am Dienstag, 26.3. werden sie bei den Apis (Schlossstr. 13, Brackenheim) mit Bildern berichten. Um 18.30 Uhr beginnt der Abend mit einem Essen. Eintritt frei.