5 Bilder

Die Weibertreu oberhalb von Weinsberg

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 23.03.2020 | 99 mal gelesen

Sonntagsspaziergang vom 15.03.2020 fast allein auf dem Schemelsberg mit Blick auf die Weibertreu oberhalb von Weinsberg

7 Bilder

Wandern ohne Paus' im Herbst

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 30.10.2019 | 290 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Über den Sommer hatte das Interesse an den Mittwochswanderungen etwas nachgelassen. Doch die Touren finden weiterhin statt und das Tempo wurde angeglichen, sodass auch neu dazu gekommene, geübte Wanderer nun wieder Spaß an den Wanderungen ohne Paus' haben. Die Gruppe geht mit einem durchschnittlichen Tempo von 4 Kilometern in der Stunde, das heißt regelmäßig 12 km am Mittwochvormittag in etwa 3 Stunden, auch wenn es...

1 Bild

Burgruine Weibertreu

Uwe Heimberger
Uwe Heimberger | Obersulm | am 20.08.2019 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

27 Bilder

Die treuen Weiber von Weinsberg und kleine Steinchen in Ringe eingefasst, hat Weinsberg bekannt gemacht! 4

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 01.04.2019 | 753 mal gelesen

Viele Touristen besuchen jedes Jahr die Stadt Weinsberg wegen der Geschichte „der treuen Weiber von Weinsberg“, aber kaum einer kennt die Geschichte des „steinernen Albums“ auf der Burgruine Weibertreu. Beginnen wir also mit der uns vertrauten Geschichte „ der treuen Weiber von Weinsberg“. Die List der Frauen hat ihren Männern das Leben gerettet. Diese Geschichte beeindruckt noch heute die Menschen. Zugetragen hat sich...

2 Bilder

Tradition fortgesetzt

Technisches Hilfswerk Weinsberg stellt beim 36. Weinsberger Weibertreulauf erneut Streckenposten entlang der Laufstrecke Wie jedes Jahr war das Technische Hilfswerk (THW) Weinsberg beim Weinsberger Weibertreulauf dabei, sicherte die Stecke und half bei den Vorbereitungen am Start- und Zieleinlauf. So wurde auch dieses Mal wieder das Zelt für die Zeiterfassungstechnik aufgebaut, um diese vor dem Wetter zu schützen. ...

1 Bild

Eine Insel - eine Insel 1

Gerhard Hölzel
Gerhard Hölzel | Weinsberg | am 18.10.2017 | 79 mal gelesen

Weinsberg: Burgruine Weibertreu | Schnappschuss

1 Bild

Weinsbergblick

Gerhard Hölzel
Gerhard Hölzel | Neckarsulm | am 09.08.2017 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Wandern mit d’r Gaby, mittwochs zur Kirschblüte nach Weinsberg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 05.04.2017 | 265 mal gelesen

Wie fast jeden Mittwoch traf sich die kleine Wandergruppe um 9:00 Uhr beim Jägerhaus. Der Weg führte über die Kirschenallee zum Albvereinshaus und oberhalb der Silcherstraße an vielen blühenden Kirschbäumen vorbei hinunter zum Park „Ob der Ziegelei“. Am Wochenende zum Kirschblütenfest werden die Bäume von den Spaziergängern zum Albvereinshaus noch oft bewundert werden. Trotz des zügigen Tempos der Gruppe, blieb genug Zeit...

5 Bilder

Wandern mit d'r Gaby, mittwochs auf die Weibertreu

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 08.03.2017 | 126 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Trotzdem die Heilbronner Stimme so freundlich war und die Wanderung heute unter den Lokalterminen veröffentlicht hat, kamen keine neuen Wanderer hinzu. Traut sich denn keiner das sportliche Tempo mitzuhalten? Rüstige Rentner und junge Leute ab 40 sind sehr willkommen. D‘ Gaby hatte sich Gedanken gemacht, wo die Ambitionierten noch nicht waren. Und so ist die Gruppe los in Richtung Weinsberg. Den Park ob der alten Ziegelei...

5 Bilder

Exkursion des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums zur Burgruine Weibertreu und zum Kernerhaus

IB Berufliche Schulen Heilbronn
IB Berufliche Schulen Heilbronn | Heilbronn | am 20.10.2016 | 45 mal gelesen

Heilbronn: IB Berufliche Schulen Heilbronn | Als Eröffnungsprojekt zum neuen Schuljahr besuchten alle Klassen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums des IB Heilbronn die Burgruine Weibertreu und das Kernerhaus in Weinsberg. Intension des Ausflugs war das Kennenlernen der Schülerinnen und Schüler untereinander der verschiedenen Klassenstufen und dazu das Wissen um die Heimatgeschichte etwas aufzufrischen. Drei Klassen besichtigten in verschiedenen Gruppen zum einen...