Weinsberg

1 Bild

Stürmische Besenwanderung von Eschenau nach Reisach

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 1 Stunde, 2 Minuten | 20 mal gelesen

Der Wettergott hatte kein Einsehen mit den Wanderern der Ortsgruppe Weinsberg. Dennoch machte sich eine kleine Gruppe wetterfester Teilnehmer auf, zur traditionellen Besenwanderung im Januar. Pünktlich startete die S4 von Weinsberg nach Eschenau. Hier begann dann auch die Tour zum Besen. Vom Bahnhof aus führte der Weg vorbei am Schloss von Eschenau in die Weinberge. Dieses wurde an der Stelle einer ehem. Burg, im 16....

2 Bilder

Ein flotter Dreier

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | vor 5 Stunden, 41 Minuten | 50 mal gelesen

Mittwoch ist nicht Montag, aber Wandern geht doch. Nach dem verregneten und stürmischen Montag machten sich drei Wanderer der Montagsgruppe am ersten sonnigen Tag der Woche auf. Startpunkt war der steinerne Tisch oberhalb von Dimbach. Auf neuen Pfaden wanderten die Drei auf naturnahen Wegen durch den lichtdurchfluteten Wald. Über die Winterhälden und Sommerhälden führte der Weg direkt ins Hohenloher Himmelreich. Die...

1 Bild

Ein Mittag im Stadtseepark Weinsberg 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | vor 5 Stunden, 45 Minuten | 10 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Christbaumsammlung der THW Jugend Weinsberg

Zur traditionellen Christbaumsammlung rückte am Wochenende die THW Jugend Weinsberg aus Mit über 15 Helfern und drei Sammelfahrzeugen war am Samstag, 12. Januar 2019 die THW Jugend in den Straßen von Weinsberg und Gellmersbach unterwegs, um dort die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Dank der Mitarbeit der Bürgerinnen und Bürger, die die Bäume gut sichtbar und ohne Dekoration am Straßenrand positionierten, konnte...

7 Bilder

Winterlicher Wanderauftakt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.01.2019 | 122 mal gelesen

Trotz angekündigtem nordischen Tiefs machten sich 16 Wanderer der Ortsgruppe Weinsberg auf zur ersten Mittwochstour. Nach einer kurzen Begrüßung der gesamten Teilnehmer, führte Monika Breusch ihre Gruppe über den Jungenberg zur Waldheide. Dort erinnerten sich einige Wanderer an das Unglück am 11. Januar 1985. Heute gibt es dort eine Gedenkstätte für die US Soldaten die dort zu Tode kamen. Über den Altböckinger Backen ging...

1 Bild

Winter in Weinsberg

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 12.01.2019 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Montagswanderung in den Winter

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 08.01.2019 | 108 mal gelesen

Die aus dem Sulmtal kommenden Wanderer hatten so viel Schnee um Wüstenrot nicht erwartet, als die erste Tour 2019 startete. Die ursprüngliche Tour wurde wegen der Wegbeschaffenheit verworfen. Stattdessen starteten die Wanderer zum Finsterroter See. Der Weg führte von Neuhütten in Richtung Bärenbronn und Hasenhof. Hier erinnerte sich ein Teil der Gruppe an die alljährlichen Pflegearbeiten des Schwäbischen Albvereins. Die...

1 Bild

Zauberhaftes Weinsberg

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.01.2019 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsgrüße

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.12.2018 | 53 mal gelesen

Wir wünschen allen Freunden und Gästen des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Weinsberg ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Monika Breusch + Siegfried Jenewein

1 Bild

Arbeiterwohlfahrt (AWO) beim Adventsmarkt der Vereine

AWO Weinsberger Tal
AWO Weinsberger Tal | Weinsberg | am 17.12.2018 | 10 mal gelesen

Wie in jedem Jahr ist am ersten Adventwochenende rund ums Weinsberger Backhaus der Adventsmarkt der Vereine. Mit viel ehrenamtlichen Engagement werden selbstgemachte Weihnachtsdekoration und kulinarische Leckereien verkauft. Die AWO Weinsberger Tal verkaufte dabei die Erzeugnisse des Handarbeitskreises und Kaffee und Kuchen im Backhaus und Punch und Waffeln vorm Backhaus. Die Einnahmen werden für die Kinder- und...

3 Bilder

Adventsfeier der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Weinsberg Tal

AWO Weinsberger Tal
AWO Weinsberger Tal | Weinsberg | am 17.12.2018 | 15 mal gelesen

Am zweiten Adventswochenende feiert die AWO Weinsberger Tal ihre Adventsfeier mit Mitgliedern und Gäste im Erhard-Schnepf-Haus. Mit dabei waren neben dem Weinsberger Bürgermeister Stefan Thoma auch die beiden Pfarrer Uwe Schulz und Mijo Blazanovic. Die etwa 80 Gästen wurden von der 1. Vorsitzenden Andrea Büttner begrüßt. Musikalisch wurde der Nachmittag von Hans-Jörg Eberle mit seiner Harfe begleitet, bei Kaffee und Kuchen...

3 Bilder

Jahresabschlußwanderung 2018 im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.12.2018 | 113 mal gelesen

27 Wanderer trafen sich am Wanderheim in der Kirschenallee. Nach einer kurzen Begrüßung teilten sich die Gruppen. Ziel der Tour von Monika Breusch war das Wilderers Kreuz auf der Gemarkung Sontheim. Über den Jungenberg machten sich 21 Wanderer auf zur Waldheide in Richtung Drei Linden. Danach gings über das Gewann Domrain weiter zum Schweinsbergturm, mit einem kleinen Abstecher zum Jagdhundefriedhof. Am Schweinsbergturm...

1 Bild

Dreikönigswanderung im Schwäbisch-Fränkischen Wald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Löwenstein | am 11.12.2018 | 102 mal gelesen

Löwenstein: Weingut Koppenhöfer - Rittelhof | Start der Wanderung, Anfahrt für NAVI Gehzeit 3,5 bis 4 Stunden Begrüßen wir das neue Jahr mit einer Wanderung zwischen Autal  und Teusserbad Schlußeinkehr Vinorant Karl Wf: M.Breusch Wegen der Reservierung bitte anmelden bis zum 28.12. m.breusch54@gmail.com oder Mobil /Whatsapp 05175007692

10 Bilder

Mittwochs „ Auswärtstour „ mit ganz viel Aussicht am Eberfirst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.12.2018 | 146 mal gelesen

Nach den Regentagen hatte Petrus am Mittwoch ein Einsehen. 9 Wanderer trafen sich zu ihrer Auswärtstour am Wanderparkplatz bei der abgebrannten Eiche, an der Straße nach Cleversulzbach. Noch war der Himmel verhangen, als sich die Gruppe mit Monika Breusch aufmachte. Über die Bergebene führte der Weg oberhalb von Dahenfeld zum Mönchswald, und weiter in Richtung der Weinberge, oberhalb von Gellmersbach und ...

9 Bilder

Regentour im Stadtwald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 06.12.2018 | 76 mal gelesen

Ob es regnet, stürmt oder schneit, die Montagswanderer sind immer auf Tour. Den Blick zum Himmel, die Regenschirme greifbar, macht sich die Gruppe am Wanderheim in Weinsberg, zu ihrer wöchentlichen Tour auf. Der schöne Blick vom Jungenberg auf den schwäbischen Wald war nur zu erahnen. Der Weg führte unterhalb der Waldheide auf dem Steinsfelder Weg in Richtung Donnbronnerstraße. Ein kleines Stück verlief der Weg entlang...

1 Bild

Blick auf Weinsberg

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 04.12.2018 | 62 mal gelesen

Weinsberg: Burgruine Weibertreu | Als Neubürger entdecke ich nach und nach die Schönheit der Region. Einer meiner Lieblingsplätze ist der Rosenweg unterhalb der Weibertreu. Zu jeder Jahres- und Tageszeit zeigt sich Weinsberg in einem anderen Licht.

1 Bild

Salzweg-Trail

Eva Strümpfler
Eva Strümpfler | Heilbronn | am 17.11.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Montagstour ins Bottwartal zu den Monumenten

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 15.11.2018 | 79 mal gelesen

Bei dem herrlichen Herbstwetter führte die Wanderung wieder in eine Weinbauregion. Am Wanderparkplatz vom Wunnenstein startete die Gruppe zum 393 m hoch gelegenen Aussichtsturm. Schon die Kelten und Römer hatten sich an diesem schönen Platz eingefunden. Im Rahmen der Christianisierung im 9. Jahrhundert wurde eine Michaeliskirche erbaut. Ab dem 13. Jahrh. stand neben der Kirche die Burg der Wunnensteiner bis zum 15....

8 Bilder

Mittwochstour vom Nebel in die Sonne

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.11.2018 | 150 mal gelesen

Noch lag Novembernebel über dem Stadtwald, als sich die 26 Wanderer nach der Begrüßung in zwei Gruppen auf den Weg machten. Siegfried Jenewein und seine 8 Wanderer schlugen den Weg über den Eisenhut in Richtung Lehrensteinsfelder Hütte ein. Steil führte der Weg entlang der A 81 auf die Höhe hinauf. In Erwartung einer Traumaussicht steuerte die Gruppe die Hütte im Gewann Steinacker an. Erst auf dem Rückweg über der...

1 Bild

Herbst am Weinsberger Kletterpark 1

Holger Guenther
Holger Guenther | Erlenbach | am 15.11.2018 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Baum behütet und beschützt mich. (Altenberg Grantschen)

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 11.11.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Herausforderndes Szenario: Gasexplosion im Jugendheim

THW, DRK und Rettungshundestaffel üben gemeinsam den Ernstfall Für die ehrenamtlichen Helfer des Technischen Hilfswerk (THW) in Weinsberg startete der Samstagmorgen, des 03. November, mit einer neuen Herausforderung: Um 8.45 Uhr wurde bei ihnen der Funkmeldeempfänger ausgelöst. Auf dem Display stand zu lesen: „Gasexplosion im Jugendheim, Gruppenbacher Straße, Heilbronn“. Das war das Szenario der diesjährigen...

8 Bilder

Uf die schwäbische Alb und von der Alb ra

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.11.2018 | 57 mal gelesen

Zwanzig Wanderer machten sich von Weinsberg auf zu einer Tour auf die Schwäbische Alb. Nach einer Stunde Fahrzeit war der Wanderstartpunkt erreicht. Unterhalb des Beuroner Felsen startet die Gruppe mit Wanderführer Wilhelm Frisch. Stolze 346 Höhenmeter mussten zum Aufstieg auf die Felsenkanzel der Beuroner Felsen bewältigt werden. Die überwältigende Fernsicht und Ausblicke belohnten die tapferen Wanderer. Zur Entspannung...

2 Bilder

Wanderung auf der Schwäbischen Alb im September

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.11.2018 | 53 mal gelesen

Zehn Wanderer trafen sich in Weinsberg zu einer Wanderung auf der Schwäbischen Alb. In Bissingen an der Teck startete Wilhelm Frisch mit seiner Gruppe von sieben Wanderern über den Auchtert, einer über 800 m hohen Erhebung , zum Breitenstein einem Felsplateau auf der Gemarkung von Bissingen. Weiter führte der Weg zur Ruine Rauber am Albtrauf bei Lenningen. Hier trafen sie die Wanderer, die mit Siegfried Jenewein auf einer...