Wir alle für Inklusion

1 Bild

Ausflug in den Europapark

Am 03.12.2018 haben die Projekte „Welcome“ und „Wir alle für Inklusion“ 35 Migranten und Ehrenamtliche am „Tag der Herzen“ in den Europapark eingeladen. Der Tag im Europapark war für viele eine sehr schöne Abwechslung zum Alltag bspw.: Sprachkurse oder Arbeit. „Ich habe die Menschen im Park von einer neuen Seite kennengelernt. Hieraus werden sich neue Projektaktivitäten im Jahr 2019 entwickeln“ ist sich Projektleiter „Wir...

1 Bild

Mahnwache "Rettet das Recht auf Asyl"

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | Am Tag des Flüchtlings (28.09.2018) haben sich auf Einladung des Projektes "Wir alle für Inklusion" des Diakonischen Werkes Heilbronn viele Menschen zur Mahnwache "Rettet das Recht auf Asyl" an der Nikolaikirche in Heilbronn  getroffen. Die Anwesenden wollen ein Zeichen für mehr Menschlichkeit in der Asylpolitik setzen. Das Projekt "Wir alle für Inklusion" wird finanziert von der Glücksspirale.

1 Bild

„Rettet das Recht auf Asyl“

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | Am Tag des Flüchtlings wollen wir Flagge zeigen! Wir möchten Sie / Euch zur Teilnahme an der Mahnwache einladen. Am 28.09.2018 von 12:00 – 14:00 Uhr vor der Nikolaikirche Rettet das Recht auf Asyl! Mittelmeer, Sichere Herkunftsstaaten, AnkER-Zentren: Der Möglichkeit für Flüchtlinge, sicheren Boden zu betreten und ihre Geschichte in einem uneingeschränkt rechtsstaatlichen Asylverfahren darstellen zu können, droht das...

2 Bilder

Tag der offenen Gesellschaft im Kirchhöfle 16.06.2018

Heilbronn: Haus der Diakonie | Unter dem Motto "Mit Kartoffelsalat die Welt retten" hatten die Projekte der Abteilung Migration und Flucht "Welcome" und "Wir alle für Inklusion" am Samstag den 16.06.2018 zum Picknick ins Kirchhöfle eingeladen. Der "Tag der offenen Gesellschaft" ist eine bundesweite Initiative, an der 2018 463 Tafeln beteiligt waren. In Heilbronn folgten ca. 20 Personen der Einladung und tauschten sich über politische Themen und...

2 Bilder

Geflüchtete besuchen den Landtag

Stuttgart: Haus der Wirtschaft | Die Projekte "Welcome" und "Wir alle für Inklusion" der Diakonie Heilbronn haben am 25.04.2018 den Landtag besucht. Die Fahrt wurde organisiert vom Landtagsabgeordneten Rainer Hinderer. Die Gruppe hatte nach der Einführung durch den Besucherdienst des Landtages die Möglichkeit an der Plenarsitzung teilzunehmen. Nach dem Mittagessen konnten die Geflüchteten im Haus der Geschichte noch ihr Wissen zu Baden-Württemberg...

2 Bilder

Projekte besichtigen die Kilianskirche

Heilbronn: Ev. Kilianskirche | Die Projekte "Welcome" und "Wir alle für Inklusion" haben am 16.04.2018 mit Geflüchteten und Einheimischen die Kilianskirche besichtigt. "Mich hat besonders die Wohnung im Kirchenturm über den Glocken begeistert" sagte ein Geflüchteter. Neben der wunderschönen Aussicht haben sich die Projekte noch über den Wiederaufbau der Kirche und den Hochaltar informiert.

Mietführerschein in jetzt auch in Heilbronn

Heilbronn: Stadtbibliothek im K3 | Am 09.04.2018 haben 14 Migranten beim Treffpunkt Deutsch im K3 den Mietführerschein bestanden. In dem von der Fernsehlotterie finanzierten bei der Diakonie Heilbronn angesiedelten Projekt haben Migranten die Möglichkeit sich über viele Themen aus dem Bereich Wohnen fortgebildet. Neben den Rechten und Pflichten von Mietern, wurden die Themen Mülltrennung, Energiesparen, Lüften und der Weg zur eigenen Mietwohnung...

1 Bild

Jugendliche haben Mietführerschein erworben

Heilbronn: Weltgarten im Kreuzgrund - Böckingen | Am 22.02.2018 haben 7 Jugendliche aus den Wohngruppen der DJHN ihren Mietführerschein erworben. Der Mietführerschein umfasst die Themengebiete "Rechte und Pflichten von Mietern", Anbahnung eines Mietvertrages, Energiesparen und Mülltrennung. Schulungsleiter Kai Brennecke von der Diakonie Heilbronn war vom Interesse der Jugendlichen begeistert. "Man merkt, dass die Jugendlichen bald in ihre eigne Wohnung ziehen dürfen....

2 Bilder

Ausstellung "Recht auf Familie - Integration braucht Familienzusammenführung"

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | „Recht auf Familie – Integration braucht Familienzusammenführung“ diesem Thema widmet sich die Ausstellung des Projektes „Wir alle für Inklusion“ und der Caritas Heilbronn vom 16.01 2018 – 06.02.2018 in der Nikolaikirche in Heilbronn. Die Zahlen zum Thema Familienzusammenführung werden im Zusammenhang mit den Koalitionsverhandlungen zurzeit mehrmals in der Woche in den Medien genannt. Die Ausstellung möchte die Geschichten...

1 Bild

Podiumsdiskussion "Recht auf Familie - Integration braucht Familienzusammenführung

Heilbronn: Shoppinghaus | „Recht auf Familie—Integration braucht Familienzusammenführung“ unter diesem Thema diskutieren wir mit den Abgeordneten Susanne Bay (MdL / die Grünen), Ingrid Hönlinger (RA), Josip Juratovic (MdB / SPD) und Alexander Throm (MdB / CDU). Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen. Begleitet wird die Diskussionsveranstaltung von der gleichnamigen Ausstellung vom...

1 Bild

Weihnachtsspaziergang der Projekte "Welcome" und "Wir alle für Inklusion"

Heilbronn: Ev. Kilianskirche | Am 07.12.2017 haben die Beteiligungsprojekte der Diakonie Heilbronn „Welcome“ und „Wir alle für Inklusion“ einen Weihnachtsspaziergang über den Heilbronner Weihnachtsmarkt veranstaltet. Die 12 Teilnehmer aus verschiedenen Nationen haben die Lichterpracht bewundert und die kulinarischen Angebote probiert. Nebenbei gab es einen regen Austausch über Bräuche und Feste.

1 Bild

Mietführerschein startet in Eppingen

Eppingen: Treff Melange (Vineyard Eppingen) | Das von der Fernsehlotterie finanzierte Projekt „Wir alle für Inklusion“ der Diakonie Heilbronn führt die Fortbildungsreihe Mietführerschein durch. Das im Sommer erstellte Konzept wird jetzt in den Gemeinden Eppingen und Bad Rappenau mit ca. 30 Geflüchteten durchgeführt. Weitere Fortbildungsveranstaltungen sind in Planung. Das Wohnraumangebot in Stadt und Landkreis Heilbronn ist begrenzt. Viele Geflüchtete, die in den...

1 Bild

Videoprojekt: Ankommen im Beruf"

Kai Brennecke
Kai Brennecke | Heilbronn | am 27.09.2017 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Diakonie | Das Projekt „Wir alle für Inklusion“ hat 8 Jugendlichen bis 27 Jahre die Möglichkeit gegeben über die Landeszentrale für politische Bildung ein Bewerbungsvideo zu erstellen. Beim ersten Termin haben sich die Teilnehmer gegenseitig kennen gelernt und die Eckpunkte für ihr Bewerbungsvideo heraus gearbeitet. Beim zweiten Termin lernten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sich gut auszudrücken und haben ihre Vorstellung verfilmt....

1 Bild

2. Stadtrundgang mit Geflüchteten

Kai Brennecke
Kai Brennecke | Heilbronn | am 27.09.2017 | 30 mal gelesen

Heilbronn: Rathaus | Am 26.09.2017 hat der zweite Stadtrundgang von Geflüchteten für Mitarbeiter der Diakonie und der Stadtverwaltung stattgefunden. Die Stadtrundgänge werden vom Projekt „Wir alle für Inklusion“, das von der Fernsehlotterie finanziert wird, veranstaltet. Insgesamt nahmen 15 Personen die Möglichkeit des Stadtrundgangs in der Mittagspause wahr. Viele den Heilbronner Bürgern bekannte Gebäude wurden mit den Erlebnissen der...