Fairtrade-Steuerungsgruppe Untereisesheim unterstützt plastikfreies Einkaufen

Fair produzierter Bio-Baumwoll-Zuziehbeutel (Foto: J. Weber)
Wie schon beim Bürgerempfang am 12. Januar durch unseren Bürgermeister Bernd Bordon angekündigt, wurden die

„Untereisesheimer Brotbeutel“

durch die Fairtrade-Steuerungsgruppe in der letzten Januarwoche an jeden Haushalt in Untereisesheim verteilt.
Zu Beginn der Aktion „Untereisesheimer Brotbeutel“ wurde jeder Einzelhändler von Untereisesheim angesprochen, ob die Bereitschaft bestehe, plastikfreies Einkaufen zu unterstützen. Die Resonanz war hierbei sehr positiv. So kann von nun an beim Metzger, beim Bäcker und im Hofladen mit Schüsseln, Glasbehältern und eben mit unserem Brotbeutel eingekauft werden.
Die Fairtrade-Steuerungsgruppe wünscht Ihnen ein schönes plastikfreies Einkaufen.
2
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
1.296
Katja Bernecker aus Heilbronn | 05.02.2020 | 11:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.