Ökumenische Jungsenioren Untereisesheim Start ins neue Jahr

Bei der ersten Zusammenkunft im neuen Jahr Präsentation von Karin Schenk Island-Insel aus Feuer und Eis
Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Start ins neue Jahr.
Die Ökumenischen Jungsenioren 60 plus/minus Untereisesheim luden zum ersten Vortrag im neuen Jahr ein. Karin Schenk entführte mit Ihrem Diavortrag die Gäste  nach Island-der Insel aus Feuer und Eis. Ein faszinierendes Land- das Erwartungen weckt an die tosenden Wasserfälle, Vulkane, Geysire, Gletscherflächen, tiefe Schluchten, heiße Quellen und unendlicher Natur. Ein Höhepunkt der Reise war auch der Besuch eines Bauernhofes wo ein Bauer Haifische verarbeitet zu Gammelhai, einer Delikatesse in Island. Es ging mit dem Wohnmobil über die Ringstraße, Start und Ziel war die Isländische Hauptstadt Reykjavik. Anschließend gab es viel Gesprächsstoff über dieses vielfältige Land. Mit dem Eindruck dieser herrlichen Natur und dem Dank an die Referentin endete der gelungene Abend. KS
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.