Kinderferienprogramm 05.09.2020

Über Stock und Stein ging es beim Kinderferienprogramm des Obst-und Gartenbauvereins. Mit 7 Kindern, Betreuern und Leiterwägele startete man am Mühlbachsee. 1.Halt war das Freizeitgrundstück von Hühnerhalter Volker. Er zeigte und sein ungewöhnliches, aber stolzes Federvieh. Dankeschön, dass wir diesen Einblick haben durften.
Auf zum Teil holprigen Feldwegen, vorbei an Zuckerrüben-Mais- und Zucchinifeldern kamen wir zum Obstbaumstück als weiterer Halt. Dort brannte schon am offenen Lagerfeuer für uns die Glut zum Grillen. Die würzigen Würstchen mit Rosmarinkartoffeln schmeckten richtig gut nach dem Fußmarsch und dem lustigen Hühnergeschnatter. Aber besonders lecker waren hinterher die warmen Bratäpfel mit Zucker und Zimt. Das kann man auch schon im September mit den ersten reifen Äpfel machen, also nicht erst in der kalten Jahreszeit.
Das war ein ein schöner Tag in der Natur, rund um Untereisesheim mit wunderbarem Rundblick vom Katzenbuckel, über Löwensteiner Berge, zum Heilbronner Land.
Es wurde viel gelacht, getobt, gegackert, gekichert eben wie im Hühnerstall
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.