Autorenlesung mit Matthias Schmitt in Untergruppenbach

Wann? 22.11.2017 19:30 Uhr

Wo? Mehrgenerationenhaus - Treff im Zentrum mittendrin, Heilbronner Straße 5, 74199 Untergruppenbach DE
Untergruppenbach: Mehrgenerationenhaus - Treff im Zentrum mittendrin | Lesung am 22. November 2017 mit Matthias Schmitt um 19:30 Uhr im
MGH; Treff im Zentrum mittendrin, Heilbronner Str. 5; 74199 Untergruppenbach


Der deutsche Unternehmer Ben Betterfeld begegnet in Paris überraschend Giulia Tomasino, der Frau aus seinen Träumen. Die beiden verlieben sich ineinander und genießen in Paris unbeschwerte Tage. Doch immer wieder geben merkwürdige Träume ihnen Rätsel auf. Wie kann es sein, dass sie dasselbe träumen? Und dass sie sich so genau an ihre Träume erinnern können? Wieso sind Portraits von Giulia an die Wände von Paris gesprüht? Als die beiden sich daranmachen, der Sache auf den Grund zu gehen, überschlagen sich die Ereignisse. Wer hat im Hintergrund die Fäden in der Hand?

Über den Autor:

Matthias Schmitt, Jahrgang 1966, lebt mit seiner Familie in Nürtingen vor den Toren Stuttgarts. Seine Zeit in der Pharmaforschung führte den promovierten Biochemiker für einige Jahre nach Paris. Inzwischen arbeitet er als Controller, Unternehmensberater, Management-Trainer und Hochschuldozent. Matthias Schmitt ist Autor zahlreicher natur- und wirtschaftswissenschaftlicher Fachveröffentlichungen. Der erste Band der Traumtrilogie, "Wie im Traum", ist sein erster Roman, der auch auf Instagram unter dem Account traumhaftes_paris als bebilderte Fortsetzungsgeschichte erzählt wird. Sein zweiter Band heisst "Aus der Traum?"
Sie möchten bei der Lesung gerne dabei sein?
Dann melden Sie sich gerne unter 07131 – 2786550 oder mehrgenerationenhaus@untergruppenbach.de an. Wir haben leider nur eine begrenzte Zahl von Sitzplätzen.
Herzlichst Ihre Heidi Krueger; MGH-Projektkoordinatorin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.