Der Garten erwacht!

Lenzrose
Heute habe ich den Tag im Garten verbracht. Es gibt ja immer was zu tun. Feige zurück schneiden. Ein paar dürre Äste an den Büschen wegschneiden. Nicht zu viel aufräumen, falls es noch ein paar Langschläfer unter den Insekten gibt. Oder falls es nochmals kalt wird. Und ich habe vom Zitronenblatt Stecklinge geschnitten. Nun bleibt zu hoffen dass es funktioniert und sie gut anwachsen. Und natürlich habe ich die Sonne genossen und dabei den Garten inspiziert. Es ist einfach schön die Natur aufwachen zu sehen und zu entdecken was für schöne Blüten sich schon in die Sonne strecken.
6 2
4
4
2
3
4
1
9
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
10.177
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 20.02.2021 | 17:51  
3.151
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 20.02.2021 | 17:57  
5.613
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 21.02.2021 | 11:15  
3.151
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 21.02.2021 | 11:18  
3.494
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 26.02.2021 | 10:48  
3.151
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 26.02.2021 | 11:33  
3.494
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 26.02.2021 | 12:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.