Hochzeit?

Nein, keine Paarung. Sondern zwei frisch geschlüpfte Männchen.
Man könnte meinen ich hätte heute eine Bienenhochzeit entdeckt. Aber nein. Was ich jetzt aus meinem neuen Bienenbuch gelernt habe:
Die gehörnte Mauerbiene legt mehrere Eier in die Niströhrchen. Und dazu Pollen als Nahrung für die geschlüpften Eier. Die hinteren Eier bekommen mehr Pollen und werden deswegen Weibchen. Davor kommen Eier die weniger Futter bekommen und werden Männchen. Männchen schlüpfen ein paar Tage früher und machen so den Weg nach draußen frei. Bleiben aber um die Röhrchen herum und warten darauf dass die Weibchen schlüpfen um sie dann zu begatten. Dieses Stadium ist jetzt gerade. Die Männchen sind geschlüpft und schwirren wartend um die Röhrchen. Frisch geschlüpfte Männchen erkennt man an dem weißen Kopfflaum. Und somit ist klar, mein erstes Bild ist keine Hochzeit, bzw. Paarung. Um die Bienenhotels sind heute bei Sonnenschein bestimmt über 40 Bienen herumgeschwirrt.
5
2 6
6
6
6
17
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
7.426
Anneliese Herold aus Oedheim | 04.03.2021 | 17:20  
6.463
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 04.03.2021 | 17:23  
4.094
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 04.03.2021 | 17:33  
519
Tanja Blind aus Brackenheim | 04.03.2021 | 19:24  
4.094
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 04.03.2021 | 19:34  
7.426
Anneliese Herold aus Oedheim | 04.03.2021 | 19:35  
4.094
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 04.03.2021 | 19:38  
2.251
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 04.03.2021 | 20:36  
834
Magnus Diller aus Oedheim | 04.03.2021 | 20:44  
4.094
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 04.03.2021 | 21:48  
7.338
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 04.03.2021 | 21:55  
4.094
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 05.03.2021 | 05:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.