Spaziergang am Neckar und im Wertwiesenpark

Schwan mit Spiegelung im Wasser
Bei diesem tollen Sonnenschein hat es mich heute vom Götzenturm den Neckar entlang zum Wertwiesenpark gezogen.
Schon unterwegs war ein einsamer, fotogener Schwan.
Natürlich musste ich auch einen Abstecher bei der Winterlingwiese machen. Es ist wirklich eine Pracht. Soviele Winterlinge, dicht an dicht. Einfach herrlich.
Kurz nach dem Eingang vom Wertwiesenpark ist mir dann ein Eichhörnchen über den Weg geflitzt. Obwohl ich wenig Hoffnung hatte den flinken Kerl mit der Kamera zu erwischen, habe ich einfach mal drauf gehalten. Zu Hause war ich dann selber überrascht dass ich ihn so erwischt hatte. ich hatte ihn quasi im Flug erwischt und dann den Baum hoch in seinen Kobel.
Ein Stück weiter am See, habe ich dann eine Nutriamama im Schilf entdeckt. Dass es eine Mama war, wurde mir erst danach klar als ich ein Jungtier in der Nähe entdeckt habe. Ich kann mich an diesen süßen Nagetieren kaum satt sehen. Dieses Jungtier hat versucht wie das Eis schmeckt. Es hat sich ein Stück Eis genommen und immer wieder dran geleckt und gekaut.
Gleich gegenüber am Baum waren die Meisen schon beschäftigt. Eine Meise hat das Nest inspiziert und der Partner/Partnerin, saß darüber und hat aufmerksam beobachtet ob er oder sie, das auch richtig macht.
Am Parkausgang saß dann noch eine Taube auf dem höchsten Baumwipfel und hat sich auf dem Logenplatz alles in Ruhe angeschaut.
Auf dem Weg zurück ist mir dann der Schwan wieder begegnet. Dieses Mal nicht im Wasser, sondern er hat sich ziemlich nahe am Weg in die Wiese gelegt und sich auch von den Spaziergängern nicht stören lassen. Und auch ein Nilgänsepaar war am Neckarufer unterwegs.
Obwohl ich nur ca. 90 Minuten unterwegs war, war dieser Spaziergang voll mit schönen Eindrücken.
7
6
4
4
4
4 6
5
4
4 2
4
3
1
7
2 8
4
2 4
3
5
6
2 4
3 4
5
4
5
14
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
6.636
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 14.02.2021 | 17:35  
3.280
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 14.02.2021 | 17:44  
6.319
Anneliese Herold aus Oedheim | 14.02.2021 | 17:47  
1.570
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 14.02.2021 | 18:00  
3.280
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 14.02.2021 | 18:26  
5.770
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 14.02.2021 | 18:59  
3.280
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 14.02.2021 | 19:09  
3.528
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 14.02.2021 | 19:17  
3.280
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 14.02.2021 | 20:05  
10.382
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 14.02.2021 | 22:07  
3.280
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 15.02.2021 | 05:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.