Faire Gemeinde

Untergruppenbach: Evangelische Johanneskirche | Faire Gemeinde
Als 50. Kirchengemeinde in Württemberg erhielt die evangelische Kirchengemeinde Untergruppenbach im Gottesdienst am dritten Advent die Auszeichnung „Faire Gemeinde“.

Der Gottesdienst stand unter dem Motto: „Fairer Handel – genug zum Leben. Mit Bio-Bananen aus der Armut.“ Im ersten Teil des Gottesdienstes verglich das Team des Eine-Welt-Ladens mit Hilfe einer Präsentation die Lieferkette von fair gehandelten Bananen aus Peru mit derjenigen von konventionell gehandelten. Der größte Unterschied ergibt sich beim Einkommen der anbauenden Bäuerinnen und Bauern. So ergibt sich bei fair gehandelten Bananen ein Anteil von ca. 14% am Gesamterlös gegenüber nur ca. 7% bei konventioneller Ware.
Das ist immer noch nicht sehr viel, ermöglicht aber vielen Bauernfamilien bereits ein ordentliches Auskommen und die Möglichkeit, den Kindern eine gute und zukunftsfähige Ausbildung zu ermöglichen. Dazu kommen zahlreiche, von Brot für die Welt geförderte Hilfsmaßnahmen wie z. B. Fortbildungen zum ökologischen Landbau, Zusammenarbeit in Kooperativen bezüglich Maschinennutzung und Vertrieb und vieles andere mehr.

Im zweiten Teil des Gottesdienstes betonte Frau Mareike Erhardt, Referentin in der Landesstelle Brot für die Welt, dass auch eine Kirchengemeinde als Institution einen wertvollen Beitrag für mehr Gerechtigkeit und für die Erhaltung der Schöpfung beitragen kann. Dies kann erreicht werden z. B. durch den Betrieb eines Eine-Welt-Ladens, durch Einkauf fairer Produkte für Veranstaltungen und Geschenke, durch achtsamen Umgang mit Wasser und Strom, Bezug von Ökostrom und verschiedenen weiteren Möglichkeiten. Da die ev. Kirchengemeinde Untergruppenbach bereits mehr als drei von zehn vorgegebenen Kriterien erfüllt, wurde ihr von Frau Erhardt die Urkunde und die Plakette „Faire Gemeinde“ überreicht.

Im Anschluss an den Gottesdienst durften sich Besucherinnen und Besucher auch selbst vom herausragenden Geschmack und der hohen Qualität der in unserem Eine-Welt-Laden gehandelten Bio-Bananen überzeugen.

Walter Schlenker
3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.