Kinderferienprogramm beim Musikverein

Zwischen Instrumente ausprobieren und basteln ging es in den Waldenburger Kurpark.
Für 11 Kinder begannen die Sommerferien beim Kinderferienprogramm des Musikverein Waldenburg. Jugendleiterin Johanna Leidig hatte dafür mit ihren Helfern einiges vorbereitet. Zu Beginn gab es eine Instrumentenvorstellung von Ausbilderin Kelly McCormick und einigen Aktiven des Vereines, auch eine Schnupper-Unterrichtsstunde wurde angeboten. Anschließend durften die Kinder selbst an die Instrumente und diese ausprobieren. Die Kinder lernten aber auch, dass man Instrumente selbst basteln kann und mit tatkräftiger Unterstützung hielt am Ende jedes Kind eine selbst gestaltete Panflöte in Händen, der man natürlich auch Töne entlocken konnte. Nach einem Abstecher in den Kurpark durften sich die Kinder noch am Schlagzeug austoben, bevor der Nachmittag mit einem Imbiss ausklang.
Der Musikverein Waldenburg bildet Jugendliche am Schlagzeug und an verschiedenen Blasinstrumenten aus. Wer Interesse daran hat, nach den Ferien mit einer Ausbildung zu beginnen meldet sich unter mv.waldenburg@gmx.de. Infos zum Musikverein gibt es auch unter www.die-waldenburger.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.