Ein Team. Ein Ziel.

In Wettkampfsituation beim Heimwettkampf
Den erfolgreichen Heimwettkampf hinter uns gelassen, geht es am kommenden Wochenende zum kurzen Wochenende nach Hitzhofen. Die Gastgeber der SV Hubertus Hitzhofen-Oberzell gilt mit dem SV Wilmandingen als Aufsteiger, beide sind bereits vor der ausgefallenen Saison 2020/2021 aufgestiegen. Aufsteiger in die 1. Bundesliga müssen immer ein kurzes Wochenende ausgestalten. So haben die Oberzeller die Mannschaften der SSG Dynamit Fürth, des SV Waldkirch, der KKS Hambrücken, der HSG München sowie unsere Schützen zu Gast.
So treffen am Samstag 13.11.2021 um 16.30 Uhr die Schützen der SGi Waldenburg auf den Gegner des KKS Hambrücken. Austragungsort ist die Sporthalle Hitzhofen, Oberzeller Straße 10, 85122 Hitzhofen.
Die Hambrücker haben die Saison mit zwei Siegen und zwei Niederlagen begonnen und befinden sich derzeit auf dem siebten Tabellenplatz. Also ist für die Hambrücker wie auch die Waldenburger alles drin und keiner sollte sich seiner Sache zu sicher sein.
Die Wettkämpfe können auf der Internetseite des Schießanlagenherstellers Meyton unter: http://www.bundesliga.meyton.info verfolgt werden. sh
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.