Orthopädischer Rehabilitationssport bei den REHAthleten Waldenburg

Sie leiden unter chronischen Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Osteoporose oder anderen orthopädischen Erkrankungen?

Wir helfen Ihnen mit Rehasport wieder mehr Aktivität in ihr Leben zu bringen.

Wer kann teilnehmen?
Rehasport eignet sich unabhängig vom Alter für alle Menschen mit orthopädischen Beschwerden wie z.B. Schulter- und Nackenschmerzen und Verspannungen, Rückenbeschwerden, Osteoporose oder Gelenkserkrankungen. Insbesondere ist er auch für diejenigen geeignet, die aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen nicht in vollen Umfang an Sport teilnehmen können
Was ist Rehabilitationssport?
Hierbei handelt es sich um ein ärztlich verordnetes Gesundheitstraining, welches in der Regel von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse bezahlt wird. Mit der Verordnung haben Sie einen Anspruch auf mindestens 50 Trainingseinheiten, die innerhalb von 18 Monaten abzuleisten sind. Eine Einheit dauert 45 Minuten und findet einmal pro Woche unter der Betreuung von speziell ausbildeten Übungsleitern statt.
Wir bieten verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Leistungsspektren an – egal für welches Alter.
Was muss ich dafür tun?
Rehasport darf von jedem niedergelassenen Arzt verordnet werden, sprechen Sie ihn an.
Die Verordnung (Formular 56) muss vom Kostenträger, in der Regel Ihrer gesetzlichen Krankenkasse, genehmigt werden. Sobald Sie die Bestätigung erhalten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und einem Training steht nichts mehr im Wege.

Dieser, vom Arzt verordnete und von den Krankenkassen bezahlte, Rehasport darf auch in der aktuellen Situation weiterhin ausgeübt werden. Selbstverständlich unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften.

Informieren Sie sich auch gerne über Rehasport sowie weitere Möglichkeiten, Ihre Gesundheit zu erhalten und zu verbessern auf unserer Homepage:
https://www.bk-waldenburg.de/ipg

REHAThleten Waldenburg gem. e. V. am Berufskolleg Waldenburg gem. e. V.
Institut für präventive Gesundheitsförderung (IPG)
Eichenstraße 11-13 | 74638 Waldenburg | Telefon: 07943 -912030
Mail: info@ipg-waldenburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.