Ausflug zur Clematiszucht Herian, zur Burg Katzenstein und zum Steiff-Museum

Clematis-Zucht Herian
Es war ein schöner Samstag, als die Teilnehmer aufbrachen um einen interessanten Ausflug zu erleben.
Die Clematis Zucht Herian in Unterliezheim hat eine große Auswahl an Clematis. Im urigen Garten bewunderten die Besucher die vielen Arten.
Auf der Stauferburg Katzenstein, die durch aufwändige Restaurierung inzwischen zu einer der schönsten Burganlagen ausgebaut wurde, gab es das Mittagessen in alten Gemäuern.
Märchenhaft wurde es im Steiff-Museum in Giengen, das zum 125-jährigen Firmenjubiläum im Jahr 2005 eröffnet wurde. Nachdem Margarete Steiff selbst zu Wort kam, während ihre Nähmaschine dazu klapperte, fuhren die Besucher in einem offenen Fahrstuhl durch Wolken, geradezu in den Märchenhimmel. Dort erzählten Frieda und Teddy Knopf die Geschichte der 3000 Teddybären, die auf dem Weg nach Amerika verschollen geglaubt waren. Die Besucher durchwanderten die entsprechenden Stationen der Erzählung mit unzähligen, beweglichen Steiff-Tieren, und erlebten am Schluss ein Happy End.
Eine Führung durch das Geburtshaus der Margarete Steiff ist sehr interessant. Es ist faszinierend und unglaublich, dass eine Frau im 19. Jahrhundert, im Gegenwind der Gesellschaft, zudem mit einer großen körperlichen Behinderung, und mit vielen erlebten Tiefen, nicht aufgegeben hat.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.