AWO-Mitglied wird 100 Jahre alt

Richard Bezold, Frau Kotsch und Friedrich Grimm.
Einen nicht alltäglichen Geburtstag konnte, am 17. Juli 2020, unser Mitglied, Frau Gertrud Kotsch, begehen. Frau Kotsch ist seit ihrem Eintritt in unseren OV, 1948, Mitglied. Wohl hatte sie in dieser langen Zeit nie ein Amt oder eine Funktion im Verein inne. Eines hat Frau Kotsch aber stets gepflegt, nämlich durch ihren Besuch die Veranstaltungen des Ortsvereins, denselben auf diese Weise unterstützt. Herausstellen möchte ich hier vor allem die langjährige Teilnahme der Seniorenfreizeit, im AWO-Waldheim Neckarsulm-Amorbach. Bis zu ihrem 97. Lebensjahr nahm sie daran teil, stand zwei oder auch drei Wochen Tag für Tag überpünktlich am Gartentor zur Abholung bereit. Eine bewundernswerte Energie, die sie stets ausgezeichnet hat. Auch noch im einhundertsten Lebensjahr, noch vor Corona, nahm sie am Dienstagstreff, im "Backhaus" teil. Der Ortsverein, vertreten durch Friedrich Grimm und der AWO Kreisverband, vertreten durch den Vorsitzenden, Richard Bezold, trafen beim Gratulationsbesuch eine Frau an, die dem vormaligen OV-Vorsitzenden die Worte entlockten: "Frau Kotsch sieht aus, wie ich sie seit vielen Jahren kenne."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.