Die Welt nach Corona

Diese Wochen und Monate können wir jetzt schon ohne jeden Zweifel als ein historisches Ereignis einstufen. Corona hat und wird unser Leben, das Leben der Menschen weltweit, verändern.

So wie viele Menschen heute noch wissen, wo sie am 11. September 2001 waren und was sie gemacht haben, werden auch wir noch in vielen Jahren wissen, was wir in dieser Zeit gemacht haben. Natürlich, die meisten waren zu Hause. Aber was haben wir gemacht in diesen Wochen des Stillstands und Stillseins? Konnten wir die Zeit nutzen und haben sogar etwas Positives dabei entdeckt? Mit der Familie ungewohnt viel Zeit verbringen, zur Ruhe kommen, ein Buch lesen, Spazieren gehen, dem Hobby nachgehen, zu sich Selbst kommen. Oder war diese Zeit eine Qual? Eingesperrt in den eigenen 4 Wänden, Streß mit der ungewohnten Situation, auf engem Raum sich nicht aus dem Weg gehen zu können. Hier wird jeder sein eigenes Fazit ziehen müssen.

Sicher ist, die Zeit der Corona-Krise wird sich in das kollektive Gedächtnis der Menschheit einbrennen!

Schon wird über Aufhebung der Kontaktsperren und die Wiederbelebung der Wirtschaft diskutiert, obwohl das Schlimmste vielleicht noch gar nicht erreicht ist.

Und doch, es wird eine Welt nach Corona geben. Philosophen, Zukunftsforscher und Wissenschaftler vieler Disziplinen versuchen herauszufinden, wie diese Krise das Leben auf dieser Erde verändern wird und vielleicht auch muß!
Natürlich können sich auch Forscher und Wissenschaftler mit Ihren Vorhersagen irren. Aber sicher ist, dass diese Krise zu Veränderungen führen wird. Die Frage ist nur, sind wir bereit die Warnung zu verstehen und unser Verhalten zu verändern?

Martialisch reden manche Politiker von einem Krieg gegen das Virus. Als ob man gegen die Natur einen Krieg führen könnte. Im Gegenteil, wir müssen Frieden schließen mit der Natur, die wir so schamlos ausbeuten und quälen.

Ich bin auf einen Artikel gestoßen, den ich für sehr lesenswert halte.
Die Welt nach Corona, ein Denkansatz über den es sich lohnt nachzudenken.

Bleibt gesund
Michael Harmsen
6
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
4.162
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 05.04.2020 | 18:41  
2.752
Anneliese Herold aus Oedheim | 05.04.2020 | 18:52  
4.612
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 06.04.2020 | 00:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.