Ein Besuch im Zabergäu.

Burg Neipperg.
Was lange währt, wird endlich gut. Schon lange haben Erwin und ich von einem gemeinsamen Ausflug im Zabergäu gesprochen. Doch mal war es Corona, mal gab es auch andere Gründe, immer kam was dazwischen.

Nun endlich war es so weit. Nach einem gemütlichen Kennen-Lern-Plausch, mit Tee und selbstgebackenem Kuchen in Güglingen, starteten wir zu einer Rundfahrt durch das Zabergäu.

Erwin steuerte die schönsten und besten Aussichtsplätze an, er kennt sie alle. Schließlich ist das hier sein Revier. Allerdings ist er normalerweise mehr mit dem Fahrrad unterwegs. Mit dem Auto war das auch für ihn etwas gewöhnungsbedürftig. Aber so konnte ich mir einen schönen Überblick verschaffen und das nächste Mal werde ich sicher auf „Schusters Rappen“ im Zabergäu unterwegs sein.

Herrlich der Blick vom Michaelsberg, das Pano dazu habe ich bereits veröffentlicht.

Schloß Magenheim, Burg Neipperg und Schloß Stocksberg. Über alle hatte Erwin etwas Wissenswertes zu erzählen. Zum Glück hielt das Wetter, trotz immer dunkler werdender Wolken.

Für mich, der Güglingen bisher nur vom Durchfahren kannte, entpuppte sich das kleine Städtchen als wahres Kunst-Mekka. Kunst im öffentlichen Raum an fast jeder Ecke. Meine Fotos zeigen nur ein paar wenige dieser interessanten Werke. Ein Rundgang durch die Stadt, um alle Kunstwerke zu besichtigen, würde einige Stunden dauern. Ist aber sicher sehr lohnenswert.

Wer diese und noch mehr Kunstwerke in hervorragender Qualität betrachten will, wird bei Erwins Zonerama Seite fündig. Ganz tolle Bilder! 

Zum Abschluss dieses schönen Nachmittags kehrten wir noch auf dem idyllischen Deutschhof Platz ein, bevor es wieder zurück ins heimische Weinsberg ging.
1 5
2
3
6
8
5
5
2
1 3
2 5
4
2
3
3
4
1
1
3
18
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
7.490
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 20.08.2021 | 14:38  
2.685
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 20.08.2021 | 14:50  
2.685
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 20.08.2021 | 14:51  
1.635
Ulrich Seidel aus Lauffen | 20.08.2021 | 16:02  
6.155
Michael Harmsen aus Weinsberg | 20.08.2021 | 16:24  
5.104
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 20.08.2021 | 18:10  
8.102
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 20.08.2021 | 19:33  
1.857
Tanja Blind aus Brackenheim | 20.08.2021 | 21:48  
1.362
Gerhard Hölzel aus Neckarsulm | 21.08.2021 | 00:58  
1.245
Helmut Bender aus Heilbronn | 21.08.2021 | 11:28  
5.170
Erwin Weigend aus Güglingen | 21.08.2021 | 23:34  
1.245
Helmut Bender aus Heilbronn | 22.08.2021 | 06:37  
5.170
Erwin Weigend aus Güglingen | 22.08.2021 | 08:11  
1.245
Helmut Bender aus Heilbronn | 22.08.2021 | 09:24  
6.155
Michael Harmsen aus Weinsberg | 22.08.2021 | 09:43  
6.155
Michael Harmsen aus Weinsberg | 22.08.2021 | 09:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.