Gestalte den Wandel - Weltladentag 2021

Die „Frühstückstüten“ waren als erste ausverkauft am Stand des Weltladens auf dem Wochenmarkt.


Viele Marktbesucher*innen waren auf unsere Aktion zum 8. Mai durch einen Artikel in der Heilbronner Stimme neugierig geworden:Die Welt braucht einen TAPETENWECHSEL – Gestalte ihn mit!

Auf dieses Motto angesprochen, meinte ein Passant: „Gut, dass Sie heute zum Nachdenken aufrufen. Ich mache mir nicht nur an einem Tag, sondern das ganze Jahr über Gedanken zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag.“
An einer Wäscheleine waren Impulskarten aufgehängt, die Denkanstöße gaben u.a. zu den Themenbereichen Solidarität, Gleichberechtigung und partnerschaftliches Miteinander, Respekt und transparentes politisches Engagement. Und auf eine Tapetenrolle schrieben dann die Besucher*innen praktische Anregungen, z.B. „Keine Erdbeeren im Januar“ oder „Urlaub mit dem Fahrrad“.
Der Renner waren aber unsere Thementüten, für manche Kund*innen der erste bewusste Einkauf fair gehandelter Waren. Zur Auswahl aus unserem Sortiment gabs kl. Taschen mit unseren beliebten Mangoprodukten, mit Knabberzeug für einen Kino-/Fernsehabend oder mit allen Zutaten für ein faires Mittagessen (ergänzt durch frisches Gemüse benachbarter Marktbeschicker), einschließlich Rezept für das Thai Gemüse-Curry.
Und auch die Solidarität mit Geflüchteten stieß an diesem Morgen auf dem Weinsberger Wochenmarkt auf Interesse. Wir fanden weitere Unterstützer für unsere Spendenaktion zugunsten des Frauenprojekts Women in Solidarity House (WISH), das auf der Insel Lesbos u.a. Rucksäcke aus gebrauchter Kleidung anfertigt. Das gesammelte Geld geht kommende Woche direkt an die Frauen nach Griechenland.
1
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.