Ein Limesturm, ein idyllischer See und viel Natur. Der Rundwanderweg Nr. 8 in Mainhardt.

Der eindrucksvolle Kirchturm vor Geißelhardt.
 
Das Wetter war optimal. Der Blick über die Wiesen nach Geißelhardt.
Dass man im Mainhardter Wald viele schöne Wanderungen unternehmen kann, ist ja wohl kein großes Geheimnis. Nachdem der Wetterbericht für heute, Sonntag, viel Regen versprach, haben wir uns also am Samstag noch schnell auf den Weg nach Geißelhardt gemacht. Der Rundwanderweg Nr. 8 sollte es sein.

Gleich vorab, der GPX Track bei Outdooractive scheint etwas überholt zu sein. Der gut ausgeschilderte Weg und die Route bei Outdooractive sind nicht (mehr) übereinstimmend. Einige Male haben wir uns auf den Track verlassen und die Ausschilderung ignoriert, was auch gut ging. Dann aber wollte uns der Track ins Unterholz führen. Vermutlich wurde der Weg neu gestaltet. Das bedeutete, dass wir umdrehen und ein ganzes Stück zurückgehen mussten. Wer aber den Schildern vor Ort folgt, ist gut bedient. Allerdings kommen durch die veränderte Strecke auch mehr Kilometer zusammen.

Start ist in Geißelhardt. Auffällig ist die evangelische Kirche mit ihrem mächtigen Turm. Ihr Baustil ist kameralistisch. Da musste ich lachen. Hat man 1875 schon für die Fotografen gebaut ?!

Aber dem ist natürlich nicht so. Einige wissenswerte Fakten findet man hier. Ein interessantes Fotomotiv ist das schlichte und trutzig wirkende Bauwerk aber auf jeden Fall.

Zunächst geht der Weg entlang an Feldern und Wiesen, um dann durch einen malerischen Wald zum idyllischen Maibachsee zu führen. Auffallend ist die große Stille, die hier herrscht. Als Weinsberger genießt man das ganz besonders.

Nicht nur Luftverschmutzung und (siehe die aktuelle Diskussion auf meine.stimme) die Lichtverschmutzung der Nacht ist eine Belastung für Tier und Mensch. Auch die Verschmutzung durch den immer währenden Lärm ist ein großes Problem. Hier oben kann man die Ruhe genießen.

Picknick am Maibachsee, auf dem Boden, es gibt keine Bänke. Nur sehr wenige Wanderer trifft man hier. Über Ziegelbronn und Gailsbach, abwechselnd durch wunderschönen Wald mit vielen Schmetterlingen und Insekten an den lichten Wegrändern und entlang der Felder, wo die Heuschrecken hüpfen und die Stockrosen blühen, führt der Weg. Die Häuser in den kleinen Ortschaften sind liebevoll hergerichtet. Etwas für Auge und Herz.

Wie so oft bei mir sind es die vielen Kleinigkeiten am Wegesrand, die mir auffallen und die so eine Wanderung so lohnenswert machen.

Kurz vor Geißelhardt noch eine kleine Attraktion. Der Limesturm WP 9/64. Der Versuch einer Rekonstruktion des alten Wehrturms. Da zwischen den Türmen immer ein Sichtkontakt bestanden hat, konnte man früher von hier aus im Norden den WP 9/51 bei Gleichen und im Süden den WP 9/83 auf dem Heidebuckel sehen.

Schließlich erreichen wir unser Auto in Geißelhardt. Der Mainhardter Rundwanderweg Nr. 8 ist bis auf eine einzige kurze Strecke eine absolute Flachetappe. Obwohl angeblich nur ca. 12 Kilometer lang, haben wir über 5 Stunden gebraucht. Das lag wohl an den vielen Fotostopps, einigen Umwegen, Pausen und Besichtigungen. Bei Spiegelberg gab es dann noch lecker Rehbraten. Viel schlechter sollte es einem nicht gehen.
1 6
4
5
1 7
3
6
9
8
1 9
1 6
1 7
6
4
8
5
2
3 9
7
9
2 8
4
4
6
2
4
10
1 6
5
4
6
2
1
6
1 5
1 9
15
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
5.158
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 22.08.2021 | 20:11  
1.250
Helmut Bender aus Heilbronn | 22.08.2021 | 20:36  
2.708
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 22.08.2021 | 20:58  
6.095
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 22.08.2021 | 20:58  
8.166
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 23.08.2021 | 11:09  
7.521
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 23.08.2021 | 16:00  
6.157
Michael Harmsen aus Weinsberg | 23.08.2021 | 17:55  
6.095
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 23.08.2021 | 18:01  
2.279
Monika Breusch aus Ellhofen | 23.08.2021 | 18:44  
8.166
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 23.08.2021 | 18:45  
7.521
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 23.08.2021 | 18:58  
1.250
Helmut Bender aus Heilbronn | 23.08.2021 | 19:04  
1.606
Wander Gaby aus Heilbronn | 25.08.2021 | 16:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.