Kaum verblüht, schon treibt sie wieder. Die November-Rose.

Es ist erst wenige Wochen her, da ist die letzte Blüte verwelkt. Nun beginnt der Kreislauf der Natur erneut. Allen Widrigkeiten des Wetters zum Trotz kommen die ersten Knospen heraus.

Bisher hatte ich die verblühende Schönheit dokumentiert. Nun werde ich die neu entstehenden Blüten begleiten.
Mal sehen, wie sie sich entwickelt. Ich bleibe am Ball und werde weiter berichten.

Bild 1: NOVEMBER ROSE

Bild 2: IMMER NOCH SCHÖN, DIE NOVEMBER ROSE

Bild 3: SIE WIRD IMMER SCHÖNER, DIE NOVEMBER ROSE

Bild 4: GOOD BY, NOVEMBER-ROSE

Bild 5: JETZT WIRD SIE NOCH EITEL AUF IHRE ALTEN TAGE, MEINE NOVEMBER-ROSE
16
Diesen Autoren gefällt das:
12 Kommentare
9.374
Anneliese Herold aus Oedheim | 29.01.2021 | 15:27  
5.104
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 29.01.2021 | 15:44  
5.317
Michael Harmsen aus Weinsberg | 29.01.2021 | 15:51  
5.104
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 29.01.2021 | 15:53  
2.642
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 29.01.2021 | 15:53  
5.317
Michael Harmsen aus Weinsberg | 29.01.2021 | 15:57  
5.104
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 29.01.2021 | 15:58  
5.317
Michael Harmsen aus Weinsberg | 29.01.2021 | 15:59  
5.104
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 29.01.2021 | 16:01  
9.078
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 29.01.2021 | 18:31  
7.541
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 29.01.2021 | 18:59  
5.317
Michael Harmsen aus Weinsberg | 29.01.2021 | 19:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.