365

Landfrauen Grantschen

Ihre Heimat ist: Weinsberg
365 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 72 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
Im LandFrauenverband Baden-Württemberg organisieren sich über 55000 Frauen. Ein Ortsverein hiervon sind wir - die LandFrauen Grantschen -. Grantschen ist ein Ortsteil der Stadt Weinsberg. Der Verein hat ca. 50 Mitglieder verschiedener Altersgruppen. Ziel und Aufgabe der LandFrauen ist zum einen die Bildung in Form von verschiedenen Vorträgen in einem weit gespannten Themenbogen. Es finden Beiträge zur Gesundheit, Autorenlesungen, Bild- und Filmvorträge über andere Länder, deren Kultur und vieles mehr statt. Die Geselligkeit in Form von Ausflügen und Unterhaltungsprogrammen ist ein weiterer Punkt in unserer Vereinsarbeit. Jedes Jahr am 1. Mai ist unser Backhausfest ein Besuchermagnet. Unsere bekannt delikaten Zwiebelkuchen und andere Köstlichkeiten ziehen viele Gäste an. Die LandFrauen engagieren sich auch bei ortsinternen und wohltätigen Veranstaltungen. Ein großes Anliegen ist es, Frauen generationsübergreifend zusammen zu führen. Dies gelingt durch eine gut sortierte Themenauswahl. Die Veranstaltungen finden hauptsächlich in den Herbst- und Wintermonaten statt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,00 € jährlich. Neue Mitglieder und interessierte Gäste sind bei uns herzlich willkommen. Unser aktuelles Programm für 2017 ist wieder vielseitig und interessant. Die Termine werden auf dieser Seite, in der Heilbronner Stimme und in den regionalen Mitteilungsblättern veröffentlicht. Schnuppern Sie doch einfach mal rein. 1. Vorsitzende: Irmgard Schick Telefon 07134 10550, 2. Vorsitzende: Inge Löchner Telefon 07134 23003, Schriftführerin: Ursula Hamann, Kassiererin: Ursula Orlich; weitere Vorstandsmitglieder: Ellen Beer, Roswitha Müller.

Besenzeit in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Weinsberg: Grantschen Weine eG - Grantschen | Die Landfrauen Grantschen laden zu herzhaften Besengerichten, verbunden mit exzellenten Weinen aus Grantschen zum Genießen und Verweilen ein.

Besenzeit in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Weinsberg: Grantschen Weine eG - Grantschen | Die Landfrauen Grantschen laden zu herzhaften Besengerichten, verbunden mit exzellenten Weinen aus Grantschen zum Genießen und Verweilen ein.

1 Bild

Mitgliederversammlung und Ehrungen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Nach dem Kassenbericht und der Entlastung der Kassiererin konnten die LandFrauen Grantschen zwei Mitglieder ehren. Ingeborg Beer erhielt eine Urkunde des Landesverbandes der LandFrauen für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit. Frau Beer begleitete während dieser Zeit mehr als 30 Jahre lang das Amt der Schriftführerin. Diese Tätigkeit führte sie mit sehr großem Engagement aus. Der Verein bedankte sich für die Treue zum Verein mit...

Gelenkbeschwerden und ihre naturheilkundliche Behandlung

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 14.10.2018 | 8 mal gelesen

Weinsberg: Alte Schule - Grantschen | Der Aufbau und die Funktionen der Gelenke werden von der Heilpraktikerin Elke Stober  aus Großerlach erklärt. Die Auswirkung der dahinterliegenden seelischen Konflikte werden aufgezeigt und naturheilkundliche Methoden zur Behandlung der Beschwerden, wie japanisches Heilströmen, Ohrakupunktur, und Schröpfmassage vorgestellt. Anschließend werden Fragen beantwortet.

Was das Gesicht über den Menschen verrät

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 14.10.2018 | 8 mal gelesen

Weinsberg: Alte Schule - Grantschen | Die Heilpraktikerin Anja Lamprecht aus Lehrensteinsfeld geht in diesem Vortrag der Frage nach, ob das Gesicht tatsächlich ein Spiegel des Körpers und der Seele ist. Dabei tauchen wir ein in die Menschenkenntnis nach Carl Huter und der Antlitz-Diagnose nach Dr. Schüssler. Wir werden lernen, Gesichter in einer anderen Dimension zu erkennen.

11 Bilder

Kinderferienprogramm Back-Tag in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 09.09.2018 | 15 mal gelesen

Elf Kinder zwischen acht und zwölf Jahren fanden sich, im Rahmen des Kinderferienprogramms,  zum Back-Tag in Grantschen ein. Für den sofortigen Verzehr wurde Pizza hergestellt, und zum daheim präsentieren - eine Weintraube. Die Herstellung des Teiges ist, wie jedes Mal, ein ganz besonderes Unterfangen. Es klebt, ich brauche Mehl, ich kann nicht mehr, ist mein Teig fertig, schallte es aus jeder Ecke. Hier und da musste noch...

7 Bilder

Ausflug zum Glasmuseum Wertheim

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 09.09.2018 | 17 mal gelesen

Freiwillige vor hieß es gleich beim Beginn der Führung im Glasmuseum Wertheim. Zusammen mit dem Glasbläser durfte eine Teilnehmerin einen Fisch aus Glas herstellen. Die Führung durch das Museum beinhaltete eindrucksvoll die Entstehung des Glases vom Mittelalter bis heute. Früher blieben die Wanderglashütten solange im „Energielieferanten Wald“ bis dieser abgeholzt war, und zogen dann weiter zum nächsten. Heute ist dieses...

9 Bilder

Ausflug zum Naturpark Schwäbischer Wald

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 25.07.2018 | 56 mal gelesen

Ein wunderbarer Bildvortrag im letzten Jahr von der Naturparkführerin Michaela Köhler war der Anlass, dass die LandFrauen Grantschen die damals gezeigten Schauplätze nun besucht haben. Den ersten Stop legte die Reisegruppe in Mainhardt ein. Dort zeigte Frau Köhler eine Limes-Rekonstruktion der Römer. In Sulzbach gab es eine Führung im Schloss Lautereck. Schön renoviert dient es heute der Öffentlichkeit für Trauungen,...

8 Bilder

Fest am ersten Mai in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 06.05.2018 | 85 mal gelesen

Nach dem bescheidenen Wetter im letzten Jahr wurden die Veranstalter des Festes am ersten Mai reichlich entschädigt. Die vielen Besucher ließen sich beim Backhaus mit Zwiebel- und Kartoffelkuchen, sowie Waffeln, süßen Kuchen, Torten und Kaffee verwöhnen. Neben den LandFrauen hatten auch die Feuerwehr und die Metzgerei Reinhart alle Hände voll zu tun um den Besucheransturm zu meistern. Das Fest kam bei den Gästen sehr gut an.

9 Bilder

Ausflug zur Tulpenblüte nach Gönningen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 06.05.2018 | 44 mal gelesen

Das Interesse an dieser Fahrt war so groß, dass ein voller Bus von Grantschen auf die Schwäbische Alb starten konnte. Im Samenhandelsmuseum erfuhren die Teilnehmer, dass im 19. Jahrhundert die Hälfte der Einwohner Gönningens sich den Lebensunterhalt mit dem Hausieren von Samen und Blumenzwiebeln bestritt, und dies auf „Schusters Rappen“. Die Routen gingen bis Russland, ja sogar nach Amerika. Die Gräber auf dem Friedhof...

8 Bilder

Osterschmuck in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 11.03.2018 | 35 mal gelesen

Ostern, Ostern, aufersteh‘n, lind und leise die Lüfte weh‘n. Hell und froh die Glocken schallen, Osterglück den Menschen allen! Den Osterschmuck in der Ortsmitte stellen die LandFrauen Grantschen in diesem Jahr unter dieses Motto. Nach den kalten Tagen mit Schnee und Eis ist dies ein hoffnungsvoller Hingucker und die Aussicht auf Frühling.

3 Bilder

Besuch des Ostergartens in Obersulm

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 11.03.2018 | 50 mal gelesen

Eine bessere Einstimmung auf die Passionszeit, als den Besuch des Ostergartens Obersulm gibt es nicht. Schon mit der neuen Einkleidung gemäß der Mode vor 2000 Jahren spürt man, dass dies ein besonderes Erlebnis wird. Der Besucher taucht ein in eine völlig andere Welt. Man fühlt und erlebt die Stationen von Jesus, von der Krippe bis zu den Jüngern von Emmaus, in einer bewegenden und sehr emotionalen Führung. Die Teilnehmer...

Um ein Haar hätte ich meine Hochzeit verpasst

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 11.03.2018 | 9 mal gelesen

Weinsberg: Alte Schule - Grantschen | Die Mutter der Referentin Elisabeth Eberle war von 1953 bis 1990 Hebamme. Ihre interessanten Aufzeichnungen hat nun die Tochter zusammengetragen und erzählt daraus. Das Thema verspricht einen interessanten Abend. 

8 Bilder

Kulinarische Wintersymphonie

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 18.02.2018 | 30 mal gelesen

Zur, schon traditionellen, Veranstaltung am Rosenmontag haben sich fast fünfzig Mitglieder und Gäste im Saal der „Alten Schule“ eingefunden. Tanja Koch und ihre kulinarischen Kreationen haben sich schon lange einen guten Ruf erworben. Dass man auch ganz ohne Fleisch wunderbar genießen kann wurde an diesem Abend bewiesen. Schon beim Lesen der Gerichte muss ja das Wasser im Munde zusammenlaufen. Das Menü war als musikalische...

8 Bilder

Auf den Spuren unseres Plastikmülls

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 28.01.2018 | 61 mal gelesen

Die LandFrauen Grantschen luden zum Frühstück ein. Nach dem Genuss am Buffet folgte der Vortrag von Frau Dr. Beate Arman vom Landesverband Stuttgart. Das Thema „Auf den Spuren unseres Plastikmülls“ hat die Zuhörer sehr bewegt. Jeder kennt die Bilder die hierzu um die Welt gehen. Die Beseitigung der Millionen Tonnen ist fast schon ein aussichtsloses Unterfangen. Die Beeinträchtigungen von schädlichen Kunststoffen sind für uns...