8.983

Michael Harmsen

Ihre Heimat ist: Weinsberg
8.983 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.12.2018
Beiträge: 253 Schnappschüsse: 121 Kommentare: 3.841
Folgt: 49 Gefolgt von: 46
Heimat ist für mich da, wo ich gerade bin. Heute lebe ich in Weinsberg. Mein liebstes Hobby ist Reisen. Wenn man reist, ist logischerweise das Fotografieren als Hobby nicht weit. Vor 20 Jahren haben wir das Wandern entdeckt. Pfalz und Odenwald, Kanaren und Balearen, aber auch Sinai oder der Lykische Weg in der Türkei. Ein besonderes Erlebnis war die Wanderung auf dem Camino Frances von Saint-Jean-Pied-de-Port bis zum Kap Finisterre. Unser vorerst letztes „Abenteuer“ war zwei Monate Inselhopping über die Kykladen von Heraklion nach Venedig. "Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an!" Dieses Zitat von Kurt Tucholsky begleitet mein Leben. Ich bin ein Fan progressiver Rockmusik und gehe gerne auf Konzerte und Festivals. Außerdem fahre ich gerne Fahrrad, gehe ins Kino, liebe Kabarett und Kleinkunst und koche sehr gerne. Und „Last but not Least“ bin ich Fan der Frankfurter Eintracht seit über 50 Jahren, leider viel zu selten schaffe ich es zu den Heimspielen nach Frankfurt.
25 Bilder

Es war ihr Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strandbikini… 14

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 28.01.2022 | 297 mal gelesen

…und den können wir jetzt im Museum besichtigen. Und zwar in Bad Rappenau. Dort gibt es seit 2020 das „BikiniARTmuseum“. Meist nur kurz Bikini Museum genannt. Allerdings tut man dem Museum mit dieser Verkürzung unrecht. Klar der Bikini ist ein Anreißer, doch das Museum bietet viel mehr. Wer also nur öde Stoffbeschau und schöne Körper erwartet, wird schnell eines Besseren belehrt. Das „ART“ im Namen hat seine volle...

10 Bilder

„Photoshooting“ mit Schwalbenschwanz 20

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | vor 2 Tagen | 293 mal gelesen

Vieles was auf den griechischen Inseln so kreucht und fleucht unterscheidet sich nur wenig von unserer heimischen Tierwelt. Den Schwalbenschwanz z.B. gibt es bei uns und auch auf Naxos, wo er im Juni in großer Zahl vorkommt. Allerdings ist er bei uns leider wesentlich seltener geworden. Wunderbarer Weise haben sich einige dieser prächtigen Falter zu einem „Photoshooting“ mit mir eingefunden. In guter Qualität und...

24 Bilder

Ein Garten aus Felsen und eine Schleife im Neckar. 10

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 15.08.2021 | 291 mal gelesen

Auf meine.stimme.de gab es in der Vergangenheit schon einige Berichte über die Felsengärten in Hessigheim. Seit einem Bericht von Wander-Gaby war dieses Ziel ganz oben in unserer To-Do-Liste. Letzten Donnerstag war es dann endlich soweit. Zwar zeigte das Thermometer sportliche 30° C an, aber das konnte uns nicht abschrecken. Jetzt oder nie! Versorgt mit einigen guten Tipps von Ulrich Seidel starteten wir um 14.00 Uhr...

25 Bilder

Der Kulturwanderweg Jagst: Die vierte Etappe von Jagsthausen nach Westernhausen / Teil 1 12

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 02.02.2022 | 284 mal gelesen

Start der 4. Etappe ist der Friedhof in Jagsthausen. Bevor wir aufbrechen, besuchen wir noch die imposante Grablege der Freiherren von Berlichingen. Auch der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog ist hier beerdigt. Er war mit Alexandra Freifrau von Berlichingen verheiratet, der heutigen Burgherrin. Bescheiden wie er war, ist auch seine Grabstätte. „Es muss ein Ruck durch Deutschland gehen“ Dieses Zitat von ihm aus seiner...

13 Bilder

Drachenfliegen 13

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 19.06.2021 | 279 mal gelesen

Im englischen heißen Libellen „Dragonflys“. Wörtlich übersetzt “Drachenfliegen“. Ich finde, das ist ein sehr viel treffenderer Name für diese faszinierenden Geschöpfe. Die Germanen glaubten, die Libellen würden die Göttin Frigg (die schöne Himmelskönigin) dabei unterstützen, mit alten Seelen in Kontakt zu treten. Die Kelten betrachteten die Libellen als kleine, fliegende Drachen, welche Feen und Elfen als Transportmittel...

22 Bilder

Damit wir nicht vergessen / Teil 2 13

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 23.02.2022 | 278 mal gelesen

Hier nun der zweite Teil meiner Sammlung von Denkmälern und Gedenkstätten. Gerne hätte ich auch mehr Frauen hier in diesen Bericht mit aufgenommen. Leider habe ich nicht wirklich viele gefunden. Natürlich erhebt diese kleine Sammlung keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zu groß ist die Anzahl der Stätten, an denen wir uns erinnern sollen und können. Gedenken und erinnern ist vielfältig, so vielfältig wie unser...

2 Bilder

Saharastaub über dem Kraftwerk. 10

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 07.02.2021 | 278 mal gelesen

Gestern vom Sommerberg aus gesehen.  Ein kleiner Beitrag zu Original und Fälschung. Aber hätte es jemand bemerkt?

55 Bilder

Zeitreise 21

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 06.09.2021 | 277 mal gelesen

Eine „Zeitreise“ der besonderen Art ist ein Besuch im Museumsdorf Wackershofen. Über 60 Gebäude aus der Region zwischen Neckar und Main, Schwäbischer Alb und Frankenhöhe, von der Hohenloher Ebene, dem Schwäbisch-Fränkischen Wald und dem Taubertal wurden vor Ort abgebaut und hier, teilweise rekonstruiert, wieder aufgebaut. Sogar ein alter Bahnhof aus Kupferzell hat hier seine neue Heimat gefunden. Die Geschichte der...

1 Bild

DER SPRUCH DES TAGES. #10 9

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 03.12.2020 | 272 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geschichten aus dem Urlaubsschatzkästchen: Wie uns die Palastwache König Husseins von Jordanien aus dem Schlamassel half. 18

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.01.2021 | 271 mal gelesen

Eine besondere Kunst ist es in Jordanien, verschiedenfarbigen Sand in Schichten in eine Flasche ein zufüllen und mit Draht so zu verschieben, das sich am Rand ein wunderschönes Muster bildet. Dann wird die Flasche mit Wachs fest verschloßen. Würde man den Stopfen entfernen, würde der Sand heraus rieseln und das Kunstwerk wäre zerstört. Das geht auch mit sehr großen Flaschen und ist ein Dauerbrenner in den Souveniergeschäften...

1 Bild

Wolken über dem Weinsberger Tal 18

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 27.01.2022 | 266 mal gelesen

Ich habe mich mal wieder in Schwarz-Weiß versucht.  Eigentlich ist es schade, daß in der Heilbronner Stimme Schwarz-Weiß-Fotos keine Beachtung finden. Weder in den Wettbewerben und auch nicht beim Bild des Monats.  Das wäre sicher anders, würde die Zeitung noch einfarbig Schwarz gedruckt werden.  😂 😂 😂    👺

1 Bild

DER SPRUCH DES TAGES #32 5

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 22.05.2021 | 265 mal gelesen

Einer der schönsten Sprüche die ich bisher entdeckt habe.

1 Bild

Weinsberger Dreiklang im Wandel der Jahreszeiten 7

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 22.01.2021 | 264 mal gelesen

Die Burgruine Weibertreu, die Johanneskirche und die Staatliche Weinbauschule ergeben zusammen den Weinsberger Dreiklang. Zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Fotomotiv.

6 Bilder

Zauneidechse mit Zecke 10

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 29.03.2022 | 261 mal gelesen

Gestern habe ich in den Weinbergen eine kleine Kolonie Zauneidechsen entdeckt. Beim betrachten auf dem heimischen Bildschirm stellte ich fest, dass der armen Eidechse eine Zecke am rechten Auge sitzt.  Die Tiere waren sehr entspannt und ließen mich sehr nah an sich ran. 

5 Bilder

DER WINTER GIBT EINE ZUGABE. #4 15

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 11.02.2021 | 257 mal gelesen

Was für ein Tag. Man brauchte nur auf den Auslöser drücken und schon hatte man ein herrliches Bild im Kasten. So schön kann der Winter sein.