1.339

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg

Ihre Heimat ist: Weinsberg
1.339 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 237 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 6
Folgt: 24 Gefolgt von: 11
Zu allen Veranstaltungen lädt Sie unsere Ortsgruppe herzlichst ein. Gäste und Freunde der OG sind herzlich willkommen Wir bieten für alle Generationen Veranstaltungen und Wanderungen. Familiengruppe sportliches Wandern Wanderungen für Jedermann gemütliches Beisamensein Besuchen Sie unsere Hompage . Hier finden Sie alle Termine. Webseite der OG Weinsberg Kontakt: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg, Grantschener Hohl 1, 74189 Weinsberg, Telefon: 07134-8452447, E-Mail: SAV.Weinsberg@t-online.de, Ansprechpartner: Thilo Kurz, Hölderlinstrasse, 74189, Telefon: 07134-8452447 Datenschutzerklärung bitte anklicken
6 Bilder

Mittwochswanderung mit Hannelore 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 3 Tagen | 134 mal gelesen

Passend zum Frühlingsanfang bestimmte das Azorenhoch Hannelore das Wetter. Zwanzig Wanderer des Albvereins Weinsberg machten sich auf, den Frühling zu begrüßen. Monika Breusch führte die Teilnehmer vom Parkplatz am Waldfriedhof Eberstadt auf den schmalen Randweg zwischen Wald und Weinberge. Hier oberhalb des Steinbergs gab es Landschaft bis zum Horizont. Im Tal die Ortschaften Eberstadt mit den Weilern Lenach und...

3 Bilder

Bergauf, bergab am Neckar entlang

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 80 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Wanderung von Gundelsheim über den Michaelsberg, zur Burg Hornberg, und weiter zur Gedenkstätte bei Neckarzimmern. Zurück auf der Höhe über Gundelsheimer Steinbruch, zum Albvereinshaus Gundelsheim, kurz vor Gundelsheim stoßen wir auf die Kreuzwegstation Calvarienberg und den Jakobsweg. Einkehr in Gundelsheim in der Gasstätte Weinbau Pavillon. Bei schlechtem Wetter Wanderstöcke empfohlen. Wegstrecke: ca. 16...

1 Bild

Frühlingsbrunch im Albverein

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 25 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wie in den letzten beiden Jahren veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder unseren Frühlingsbruch im Albvereinshaus an der Kirschenallee. Um halb 11 Uhr am Sonntag, den 31.03.2019, kredenzen Grete Engert und Carina Kurz wieder die allerfeinsten Köstlichkeiten aus der Küche des Frühlings und gerne auch aus EUREN Küchen. Last Euch (und uns) das nicht entgehen und meldet Euch an unter: kurz.weinsberg@web.de Der Spaß kostet...

2 Bilder

Schnitzkurs für " Jung und Alt "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 31 mal gelesen

Schnitzkurs für „ Jung und Alt „ im Wanderheim des Albverein Weinsberg Am Sonntag, den 17. März trafen sich 17 Familien zur Veranstaltung „ Kennt ihr den Stockmann? „ Nachdem die Kinder die Geschichte vom Stockmann kennengelernt und erfahren hatten, in was sich so ein Stockmann verwandeln kann, gings es zuerst einmal gemeinsam in den Wald, um geeignetes Schnitzt- und Bastelmaterial zu sammeln. Der Wettergott hatte kein...

1 Bild

Wanderung zum Kirschblütenfest am Palmsonntag

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 30 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wir wandern in der Vorosterwoche zu den großen Eiern auf dem Reisberg. Gehstrecke ca. 12 km, Gehzeit 3,5 Stunden. Gutes Schuhwerk für den Off-Road Aufstieg zum Reisberg erforderlich. Den Abschluss feiern wir bei gutem Essen, Kaffee und Kuchen und Programm auf dem Kirschblütenfest. WF: Monika Breusch 0151/ 75007692 auch Whatsapp Gäste und Freunde sind herzlich willkommen.

14 Bilder

Sonntagswanderung am Württemberger Landgraben 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 17.03.2019 | 188 mal gelesen

Auf dem Höhenrücken des ehemaligen Landgrabens startet die Sonntagswanderung mit 9 Wanderern und Wanderführer Uwe Bierschenk. Von Stetten am Heuchelberg schlängelte sich der Weg entlang des Brühlgrabens durch den Golfplatz, mit seinem satten Grün, langsam bergauf. Entlang der Weinberge des Weißenbergs, vorbei an der ehemaligen Burg, wurde die Höhe am Eichbühl erreicht. Bis zur Ravensburg im Kraichgau, reichte der Blick an...

1 Bild

Generalversammlung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2019 | 47 mal gelesen

Generalversammlung Albverein Ortsgruppe Weinsberg Am Vormittag, des 9. März wurde der Baum des Jahres gepflanzt, und am frühen Abend die Weichen für die zukünftige Verjüngung der Ortsgruppe gestellt. Thilo Kurz, Teamsprecher und Familienwart begrüßte die Gäste, und stellte die geplanten Veränderungen vor. Ab 1. Mai 2019 wird es eine neue Abteilung „ Kirschblütenfest“ geben. Über diesen Antrag wurde abgestimmt. Die...

6 Bilder

Begegnung mit dem Waldkünstler

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2019 | 146 mal gelesen

Winddicht eingepackt starteten 23 Wanderer gemeinsam am Albvereinshaus. Über den Jungenberg mit seinen schönen Aussichten verlief die Strecke bald schon wieder bergab auf einem naturnahen Weg, wie die Wanderer die Strecken lieben, ins Stadtseetal. Oberhalb der Stadtseen ging es dann auf einem kleinen Steig, vorbei an zwei unscheinbaren Seidelbasten, hoch auf die Höhe der Drei Linden. Die Stürme der letzten Tage hatten...

6 Bilder

Baum des Jahres " Flatterulme "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.03.2019 | 113 mal gelesen

Traditionell pflanzt die Ortsgruppe des Albvereins, am Tag der Generellversammlung den Baum des Jahres. Die Standorte der Bäume befinden sich im Stadtgebiet der Stadt Weinsberg. 2019 wurde die Flatterulme als Baum des Jahres ausgewählt. Seit mehr als 30 Jahren, werden die Bäume des Jahres von der Stiftung Silvius Wodarz gekürt. Ein schönes Motto von Dr. Silvius Wodarz, „ man muss Bäume nicht neu erfinden, man muss sie...

1 Bild

Frühlingsbrunch im Albvereinshaus

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.03.2019 | 37 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Am Sonntag, 31. März 2019 ab 10:30 Uhr veranstaltet die Familiengruppe einen Frühlingsbrunch im Albvereinshaus. Kosten: Erwachsene 8 €, Kinder 4 €. Um Anmeldung wird gebeten unter kurz.weinsberg@web.de.

12 Bilder

Gemeinschaftliche Baumpflegeaktion

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.03.2019 | 90 mal gelesen

Alljährlich treffen sich der Schwäbische Albverein, die Gartenfreunde Weinsberg und der Nabu mit der Stadt Weinsberg zu Baumpflegearbeiten. Dieses Jahr wurden 65 alte Apfelbäume im Gewann Jungenberg geschnitten. Der Wettergott war den Arbeitern gnädig gestimmt. Die Mitarbeiter der Stadt hatten für die technische Ausrüstung gesorgt. Mit Motorsägen und von Hand wurden die Bäume in Form geschnitten, nur so gibt es eine...

9 Bilder

Frauke wandert mit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.03.2019 | 170 mal gelesen

Noch bestimmte das Winterhoch Frauke das Wetter der Mittwochswanderer, als sich 27 Wanderer auf den Weg machten. Siegfried Jennewein hatte für heute eine Bergtour im Angebot. Beide Gruppen starteten in Richtung Stadtseetal auf unterschiedlichen Wegen, um sich immer wieder zu treffen. Monika Breusch führte ihre Wanderer vom Bildstöckle zum Stadtseetal übers Hörnle auf die Höhe der Reisbergstraße. Das Kuckucksei von Klaus...

1 Bild

Schnitzkurs der Familiengruppe Schwäbischer Albverein Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.02.2019 | 44 mal gelesen

Kennt ihr Stockmann? Schnitzkurs für Eltern und Kinder am Sonntag, den 17.3.2019- Familienaktion des schwäbischen Albvereins Weinsberg Auf einer kurzen Wanderung suchen wir knorrige Äste und Wurzeln, die sich in Stockmann, Waldwichtel, bunte Vögel und vieles mehr verwandeln lassen. Wieder im Albvereinshaus zurück lernt ihr schnell die wichtigsten Schnitzregeln und den richtigen Umgang mit dem Schnitzmesser kennen. Und dann...

12 Bilder

Im Dutzend ins Hohenloher Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.02.2019 | 201 mal gelesen

Nachdem das Hoch Dorit sich doch noch nicht verabschiedet hatte, versprach das ein wunderbarer Wandervormittag zu werden. 12 Wanderer trafen sich an der alten Richtstätte des Steinernen Tischs zu einer sonnigen Mittwochstour. Monika Breusch führte die Gruppe ins Gewann Birkenacker oberhalb von Dimbach in den Wald und an den Weinbergs Rand. Hier öffnete sich erstmals der Blick über die Höhen des Schwäbisch-Fränkischen...

6 Bilder

Hinein ins Blaue, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.02.2019 | 182 mal gelesen

Was für ein Morgen! 27 Wanderer trafen sich am Wanderheim in Weinsberg zu einer Sonnentour. Nach der gemeinsamen Begrüßung teilte sich die Wanderschar. Siegfried Jennewein suchte mit seiner Gruppe den Weg in die Sonne an der Lemppruhe. Dort bot sich bei der klaren Sicht ein herrlicher Blick ins Sulmtal. Monika Breusch führte ihre Wanderer zum Sonne tanken über die Waldheide zum Fuchswald. Dieses Gewann wurde erstmalig ...