Mein Energiespartipp Nr. 3: Wasser sparen.

Eine indische Familie bei der Morgentoilette auf der Straße. Wer so etwas mit eigenen Augen gesehen hat, weiß, welcher Luxus es ist, frisches Wasser zu Hause aus dem Wasserhahn zu bekommen.
Auf unseren Reisen durch viele Wüsten und Länder mit Wasserknappheit, bzw. mit einer nicht vorhandenen Trinkwasserversorgung, haben wir schon als junge Menschen gesehen wie wichtig Wasser ist und welchen Aufwand Menschen in aller Welt betreiben müssen, um an sauberes Trinkwasser zu kommen. Meisten sind es Frauen und auch Kinder, die oftmals stundenlang laufen, um an einem Brunnen Wasser zu holen und in Eimern und großen Krügen in ihr Dorf zu bringen.

Seit dieser Zeit versuchen wir Wasser zu sparen.  

Z.B. in der Küche, indem wir das zum Waschen von Salat, Gemüse und Obst verwendete Wasser nicht einfach im Abfluss verschwinden lassen. Wir sammeln es und benutzen es zum Blumen gießen oder zum Vorspülen von stark verschmutzem Geschirr.

Selbstverständlich sollte die Toilette eine Kurzspültaste für das kleine Geschäft haben. Duschen, statt die Badewanne zu füllen, ganz wichtig!

Täglich Duschen? Vollkommen unnötig! Damit können sicher nicht viele leben. Jeder Dermatologe wird aber bestätigen wie schädlich tägliches Duschen und die verwendeten Duschgels und Seifen für die natürliche Schutzbarriere der Haut sind.

Vollkommen klar, wer hart arbeitet oder bei der Arbeit schmutzig wird, muss duschen. Aber alle anderen können es mal ohne tägliches Duschen ausprobieren. Es geht!

Sicher ein Tabuthema. 
1
1 2
16
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
11.184
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 01.04.2022 | 13:56  
13.617
Anneliese Herold aus Oedheim | 01.04.2022 | 15:18  
9.396
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 01.04.2022 | 15:27  
8.952
Michael Harmsen aus Weinsberg | 01.04.2022 | 15:32  
5.139
Magnus Diller aus Oedheim | 01.04.2022 | 16:34  
9.396
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 01.04.2022 | 17:23  
5.139
Magnus Diller aus Oedheim | 01.04.2022 | 17:25  
13.617
Anneliese Herold aus Oedheim | 01.04.2022 | 17:30  
9.396
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 01.04.2022 | 18:47  
10.995
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 01.04.2022 | 18:59  
4.250
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 02.04.2022 | 10:10  
13.617
Anneliese Herold aus Oedheim | 02.04.2022 | 10:51  
4.250
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 02.04.2022 | 10:57  
13.617
Anneliese Herold aus Oedheim | 02.04.2022 | 11:14  
9.396
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 02.04.2022 | 13:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.