Tennis-Sommercamp

Schon zu einer Tradition ist das Tennis-Sommercamp von Trainer Jens Kaijser in der letzten Ferienwoche auf der Tennisanlage des TC Weinsberg. Wieder hatten die knapp 30 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren Glück mit dem Wetter.
Vier Tage lag zwar der Schwerpunkt auf dem Tennisspiel, aber es waren auch diverse andere Sportarten, wie Fussball, Hockey, Basketball Badminton, Tischtennis und andere Gruppenspiele dabei. Während die Hälfte der Teilnehmer von qualifizierten Trainern in Kleingruppen beim Tennis gedrillt wurden, durften sich die anderen in Mannschafts-Sportarten, bei koordinativen Übungen oder beim Kraft-Ausdauer-Training austoben. 
Beim großen Turnier über 1,5 Tage haben die Teams  alles gegeben.
Auf die Frage, ob wir uns nächstes Jahr wieder sehen, haben alle laut JAAAAA geschrien...
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.