Vereinsmeisterschaften

Die Vereinsmeister
Am Wochenende 22./23.9. fanden die Einzelvereinsmeisterschaften statt. Diese Wochenende stellt gleichzeitig den Abschluss der Sommersaison dar. Die Vereinsmeisterschaften wurden diese Jahr versuchsweise in einem neuen Modus ausgetragen: In die Tableaus kamen automatisch alle Spieler der jeweiligen gemeldeten Mannschaften. Die Termine der Begegnungen bis einschließlich der Viertelfinalspiele konnte die Spieler selbst über den Sommer planen. So blieben dann für das eigentliche Vereinsmeisterschaftswochenende die Halbfinal- und Finalspiele. Der neue Modus wurde überwiegend gut angenommen, von vielen als sehr belebend für die Vereinsmeisterschaften empfunden. Die diesjährigen Sieger waren: U10 1. Johann Pioda, 2. Cedric Rieker, U12 1. Roman Rether, 2. Tobias Bayer, Juniorinnen 1. Lena Charrois, 2. Lilly Novakowski, Junioren 1. Tim Moritz Stolz, 2. Fabio Kyek, Damen 40 1. Julia Model, 2. Claudia Domesle, Herren 40-2 1. Jens Model, 2. Peter Krentz, Herren 40-1 1. Micha Buch, 2. Matthias Kyek, Herren 55 1. Helmut Schneider, 2. Frank Pulvermüller, Doppel groß/klein 1. Elisa Kyek/Matthias Kyek 2. Noah Krämer/Jens Model.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.