Ellhofen: Wanderung

14 Bilder

Wandern am Weiberdonnerstag, Elau, Elau 5

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 11.02.2021 | 195 mal gelesen

So heißt der Schlachtruf der Narren aus Ellhofen. Dieses Jahr ist alles anders, kein Sturm aufs Rathaus am heutigen Weiberdonnerstag. Was bleibt ? Wandern in Wald und Weinbergen. Zwei der Montagswanderer machten sich dann, bei strahlend blauem Himmel auf den sonnigen Wintertag zu genießen. Im Schilfsandsteinbruch ein fast unwirkliches Licht. Die Felsformationen strahlten von gelb bis rot mit der Sonne um die...

7 Bilder

Erster Frühlingsgruß 3

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 21.01.2021 | 208 mal gelesen

 Gestern habe ich mit einer Wanderfreundin eine Wartbergtour gemacht. Vom Wanderparkplatz an der B39 führte der Weg als erstes zum botanischen Obstgarten, der auch im Winter seinen Reiz hat.

10 Bilder

Entdeckung in Willsbach 6

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 17.01.2021 | 374 mal gelesen

In der kleinstmöglichen Gruppe, zu zweit, machten wir uns heute von Ellhofen aus auf eine Wintertour. Weiß bedeckt waren Wiesen, Felder und Weinberge auf dem Weg zum Ketzersberg, dem Hausberg von Ellhofen. Der Schnee knirschte unter den Wanderschuhen. An jedem Hügel erfreuten sich die Kinder mit ihren Schlitten. Von den Höhen des Ketzersbergs wanderten wir in Richtung Föhrenberg, in der Gemarkung Obersulm. Hier gibt es...

22 Bilder

Unterwegs bei den Staufern 6

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 12.01.2021 | 264 mal gelesen

Imposant thront die Burg Lichtenberg, oberhalb von Oberstenfeld, über dem Tal. Bereits 1197 wurde diese Höhenburg urkundlich erwähnt. Eine wechselvolle Geschichte rankt sich um die Burg. Hermann der II. von Lichtenberg hatte auch politische Ambitionen und war im 14. Jh. Kanzler Ludwig des Bayern und Bischof von Würzburg. Die Linie der schwäbischen Lichtenberger erlosch 1407. Im 15. Jahrhundert belehnte Graf Eberhard im...

22 Bilder

Heilsame Weinbergwanderung, in Vino Sanitas 3

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 08.12.2020 | 161 mal gelesen

Wein ist Medizin, Bier ein Getränk und Wasser ist zum Waschen da. Diese Erkenntnis stammt von der Kirchenlehrerin der heiligen Hildegart von Bingen. Die Montagswanderung zu dritt fand dann auch unter diesem Motto des Gesundheitswanderns statt. Wenn die Besenwirtschaften wieder öffnen können, gibt’s auch ein Viertele als „ Heiltrunk „ zum Abschluss. Michael Harmsen führte seine zwei Damen vom Parkplatz in den Weinbergen...

10 Bilder

Immer schön dem Schild nach zum Sonntagsbraten 6

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 05.12.2020 | 149 mal gelesen

Der Breitenauer Hof hat eine wechselhafte Geschichte. Wann genau der Breitenauer Hof erbaut wurde ließ sich nicht recherchieren. 1428 kaufte Georg von Löwenstein das Anwesen von den Johannitern, die in Affaltrach eine Kommende hatten. Die Pächter des Hofes hatten ein Schäfereirecht für die gesamte Gemarkung. Im 30. Jährigen Krieg wurde der Hof zerstört. Im 17. Und 18. Jahrhundert war das Meisterhäuschen Wohnort der...

6 Bilder

Aussicht, soweit das Auge reicht

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 17.08.2020 | 106 mal gelesen

Wir Montagswanderer laufen uns schon einmal in kleinerer Formation ein. Im Quartett starteten die Wanderer am steinernen Tisch, und wunderten sich erst einmal über das neue Wildwechselschild. Überholt von Walkinggruppen wanderten die vier in Richtung Prinzessinenwäldchen. Auch wenn die Gruppe klein war, ein Frühstück musste sein. Gestärkt führte der Weg nun auf dem aussichtsreichen Höhenweg in Richtung Wildenberg,...

5 Bilder

Heimat Entdecken-Dichter im Heilbronner Stadtwald 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 12.08.2020 | 87 mal gelesen

Schiller, Uhland, Kleist und Kerner sind im Stadtwald verewigt. Friedrich Schiller weilte 1793 für vier Wochen in Heilbronn, und suchte Linderung von seinen Leiden beim Arzt Gmelin. Es soll ihm nicht sonderlich gefallen haben. Die Schiller-Eiche steht am Galgenbergweg. Ein verwitterter Rastplatz lädt zum Verweilen ein. Ludwig Uhland lebte in Tübingen, und war sein Leben lang mit Justinus Kerner, Arzt in Weinsberg...

1 Bild

Achtung Schafherde 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Löwenstein | am 02.08.2020 | 46 mal gelesen

Löwenstein: Parkplatz Bleichsee | Schnappschuss

17 Bilder

Weinsberg im Kirschblütenrausch 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 09.04.2020 | 201 mal gelesen

 Die Kirschbäume entlang der Kirschenallee haben eine über 100 jährige Tradition.  An manchen alten Bäumen am Rand des Schäferweg der auch zu den Obstanlagen der Stadt gehört, sind noch die Nummern der Versteigerungen aus vergangenen Zeiten. Von der Anhöhe hier gibt es die schönsten Foto Motive.

4 Bilder

Super " Sonne " 7

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 09.04.2020 | 169 mal gelesen

Auf dem Weg zum Einkaufen heute Morgen 06:30 Uhr, ein paar Impressionen von Ellhofen, der Heimat der Montagswanderer. Infos zur Gemeinde Ellhofen:  bitte ankliccken Historie zu Ellhofen :  bitte anklicken  Wir  wünschen ein frohes Osterfest. Monika Breusch

9 Bilder

Ein Morgen am Breitenauer SEE 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 18.03.2020 | 150 mal gelesen

Rundgang mit offenen Augen am Breitenauer SEE

13 Bilder

Blauer Montag 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 16.03.2020 | 135 mal gelesen

Die Montagswanderung fand im kleinsten Kreis unter dem Motto " blauer Montag " statt.

33 Bilder

Montagsausflug zu den Märzenbechern 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 03.03.2020 | 179 mal gelesen

Pünktlich zum Frühlingsanfang standen tausende Märzenbecher oberhalb des Kirbachs, in der Nähe von Freudental, in voller Blüte. Der Weg dorthin war allerdings eine Schlammschlacht. Als Belohnung gab es einen ganzen Wald voll strahlend, weiß blühender Märzenbecher, die ausgiebig bestaunt und fotografiert wurden. Der nächste Ausflugspunkt war die kleine Gemeinde Freudental. Auf den Spuren jüdischen Lebens spazierten die...

10 Bilder

Ein letztes Mal 2019 Montags im Wald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 20.12.2019 | 83 mal gelesen

Nach einem verregneten und stürmischen Wochenende, gab die Sonne ihr Bestes, als die Wanderer auf Tour gingen. Von Wüstenrot aus führte der Weg auf schmalen Pfaden ins Tal, entlang des Fuchs- und Tiefenbachs. Hier im Naturdenkmal „Feuchtgebiet Tiefenbach“ versucht der Landkreis Heilbronn mit schwarzen Folienabdeckungen, dem japanischen Knöterich Herr zu werden. In Europa gilt dieser Knöterich als Neophyt, der sich fast...

7 Bilder

Alle " Neune " im Wald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 12.12.2019 | 162 mal gelesen

Alle „ Neune“ unterwegs im Wald Der Höhenzug zwischen dem steinernen Tisch und dem Wildenberg ist immer wieder eine Wanderung wert. Alle Wanderer der Montagsgruppe machten sich nach dem obligatorischen Gruppenfoto auf den Weg. Wegen des angekündigten Regens verlief die Wanderstrecke durch den schützenden Wald. Über das Gewann Birkenacker und Greut wurde die Urbanushütte, die in einem alten Steinbruch liegt, oberhalb von...

8 Bilder

Wintersonnen Wanderung ins Sulmtal

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 12.12.2019 | 81 mal gelesen

Der Wettergott meinte es zu Beginn des meteorologischen Winters gut mit den Montagswanderern. Schon auf dem Weg zur S-Bahn in Ellhofen zeigte sich der blaue Himmel über dem Sulmtal. Die Reise ging nach Wieslensdorf, einem Ortsteil von Obersulm. Statt einer geplanten Wald Tour, suchten die Wanderer jede Gelegenheit zwischen Wald und Weinberg immer der Sonne entgegen zu wandern. An der Beerles-Spitzhütte am Hirschberg fand...

11 Bilder

Was für ein herrlicher Wandertag 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 28.10.2019 | 157 mal gelesen

Schon bei der Anfahrt zum steinernen Tisch zeigte sich der ausklingende Oktober nochmals von seiner sonnigen Seite. Bei blauem Himmel starteten alle 9 Montagswanderer auf ihre Tour ins Hohenloher Land . Sonnengelb standen die Buchen rechts und links des Weges. Die Regentage und die Sonne der letzten Wochen hatten ein wahrhaftiges Pilzparadies wachsen lassen. Auch ein Feuersalamander nutzte das schöne Wetter für ein...

11 Bilder

Bunt sind schon die Wälder, herbstliche Sonnentour im Hohenlohe 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 14.10.2019 | 128 mal gelesen

Bunt sind schon die Wälder, herbstliche Sonnentour im Hohenlohe Mitten hinein ins Hohenloher Land wanderten die Freunde der Montagswanderer an diesem von der Sonne verwöhnten Vormittag. Vom Startpunkt in Windischenbach führte der Weg stetig bergauf, vorbei an Obstanlagen und Weinbergen auf den Lindelberg. Unterwegs waren die Winzer teilweise noch mit der Weinlese beschäftigt. Oben angekommen ergab sich der erste...

19 Bilder

Über die Himmelsleiter zu den Giganten, Wanderung um Wüstenrot 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 02.09.2019 | 622 mal gelesen

Die Temperaturen des meteorologischen Herbstbeginns luden zu einer entspannten Montagswanderung ein. Am Wanderparkplatz Pfaffenklinge tauchten die Wanderer in den Schwäbisch-Fränkischen Wald ein. Rechts am Wegesrand standen schon, als Vorboten des Herbstes, zartrosa die ersten Herbstzeitlosen. Schmal ging der Weg bergab am ehemaligen Silberstollen vorbei, zur Pfaffenklinge. Hier führte der Weg dann direkt 66 Stufen ...

15 Bilder

Ein Montag voller Überraschungen

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 26.08.2019 | 154 mal gelesen

Früh machte sich die Gruppe auf. Vom Einstieg am HW8 führte der Weg in Richtung Reisberg. Auf halber Strecke kam Klaus Waldbüßer der Gruppe entgegen, und übernahm jetzt. Der erste Anstieg ging auf den Spitzenberg, quer durch den Wald, zu zwei Monumenten. Hier oben erzählte Klaus Waldbüßer von seiner Passion. Groß stand das Eichenknäuel im Morgenlicht, und wurde von allen bestaunt und bewundert. Die Leiter zum Aufbau...

29 Bilder

Auf klösterlichen Spuren und an der Jagst entlang

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 16.07.2019 | 243 mal gelesen

Vom Parkplatz an der Jagstbrücke startete die Gruppe wohlwollend vom Brückenheiligen, dem hl. Nepomuk begrüßt, auf ihre Wanderung. Durch Wiesen, und liebevoll bewirtschaftete Gärten führte der Weg der Jagst entlang nach Bieringen. Viele bekannte Sommerblumen säumten den Weg. Ab Bieringen führte der Weg nun stetig bergauf durch das Flora und Fauna Habitat Jagst und Schöntal auf die Höhe. Hier im Bauland öffnete sich der...

17 Bilder

Hinein ins Kirschenparadies 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 18.06.2019 | 120 mal gelesen

Noch waren die Temperaturen angenehm als sich die Montagsgruppe aufmachte. Durch den kühlen, von der Nacht noch frischen Wald wanderte die Gruppe in Richtung Kocherkanal. Hier im Naturschutzgebiet Vogelhalde von Sindringen-Ornberg zwitscherte es aus allen Richtungen. Am Kocherkanal wird mit einem Ausleitungskraftwerk Strom gewonnen. Bereits 1922 wurde mit dem Bau begonnen. Seit 1924 ist das Kraftwerk in Betrieb. Mit einer...

9 Bilder

Hochsommerliche Waldtour

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 16.06.2019 | 122 mal gelesen

Die Sonne meinte es schon früh gut mit den Montagswanderern, als die Gruppe frohgemut am Bleichsee startete. Ob die Fingerhüte am Steinei am Spitalberg schon blühten, das war die Frage. Über den HW8 verlief die Strecke durch den sommerlichen Wald. Ein Zitronenfalterpaar begleitete die Wanderer auf dem Weg im Gewann Sommerrain. Wie passend war der Name. Am Baum 28 rechts ab, und der Spitalberg war erreicht. Jetzt hieß es,...

16 Bilder

Laufen in Lauffen

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 23.05.2019 | 110 mal gelesen

Mitten hinein ins Schnaken Paradies wanderten die Montagswanderer auf ihrer wöchentlichen Tour. Vom Parkplatz am Freibad in Lauffen gingen die sieben Wanderer an Kartoffelfeldern und Weinbergen vorbei zu den alten Neckarschleifen. Unterwegs wurde die Gruppe von einer kleinen Schar Zicklein und Schafe erwartet. Pfiffigerweise stand ein Futterautomat am Gatter. Der weitere Weg führte zu den idyllischen Seen an den alten...