Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Kampfspuren im Wald 2

Monika Breusch | Ellhofen | am 16.06.2021 | 91 mal gelesen

Ein mächtig großer Hirschkäfermann lief mir heute im Stadtwald über den Weg. Sei Geweih war ziemlich lädiert. Er hat wohl beim Kampf mit einem Kontrahenten eine Geweihstange eingebüßt. Hirschkäfer werden in der Paarungszeit zu Kämpfern. Der Hirschkäfer (Lucanus cervus ) gehört zu den bundesweit gefährdeten Käfern. Die Lieblingswohnstätte der Hirschkäfer sind alte Eichen. Mitte Juni bis Ende Juli schwirren die Käfermänner...