Weinsberg: Bildergalerie

5 Bilder

Sommer Mittwochstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.08.2018 | 75 mal gelesen

Trotz angekündigter Temperaturen über 30 Grad fanden sich einundzwanzig Wanderer am Wanderheim ein. Helmut Lips und Siegfried Jenewein mit Roland Wehrbach begaben sich auf getrennte Touren. Die verlängerte Tour führte vom Albvereinshaus unterhalb der Waldheide ins Stadtseetal, vorbei an den Schafställen, ins Brühltal. Über die Brühltalstrasse führte der Weg nun steil bergauf zur Reisbergstrasse. An...

31 Bilder

meine.stimme-Aktion zum Lesersommer: Lehrreiche und leckere Wildkräuterwanderung 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 10.08.2018 | 187 mal gelesen

"Nach was schmeckt es?" Silvia Heider schaut gespannt in die Runde. Gerade hat die Kräuterpädagogin der meine.stimme-Lesersommergruppe den Blütenstand des Spitzwegerichs in die Hand gedrückt. "Bei mir wird alles probiert", wiederholt die stellvertretende Vorsitzende des Nabu Schwaigern und Umgebung ihr Motto. Und alle trauen sich. Von Einigkeit allerdings keine Spur: "Nach Mais." "Für mich schmeckt es nussig." Und doch...

5 Bilder

Abkühlung in den Schluchten des Odenwalds

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.08.2018 | 156 mal gelesen

Neun hitzeresistente Wanderer machten sich am Sonntag, 5. August auf, zu einer Abkühlung in die Margarethen – und Wolfschlucht oberhalb des Neckars im Naturpark Odenwald. In Fahrgemeinschaften fuhren die Wanderer zum Startplatz in Neckargerach. Unweit des Bahnhofs standen drei gewaltige Mammutbäume. Mit Blick auf den Neckar verlief die Strecke oberhalb der Bahnlinie durch den Wald des Gickelbergs. Kühlung verschaffte nun...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Solveigh Zimmermann
von Wolfgang Kynast
von Uwe Heimberger
von Uwe Heimberger
von Wolfgang Kynast
vorwärts
8 Bilder

meine.stimme-Beklebung in der Synagogengasse Heilbronn 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 07.08.2018 | 197 mal gelesen

Seit heute ist die Synagogengasse in Heilbronn mehr als ein Durchgangsweg: Jeder, der vorbeikommt, bekommt die Möglichkeit auf eine kurze Auszeit vom Stadt-Trubel.Heute wurde sie angebracht: Die neue Beklebung in der Synagogengasse an der Hauswand der Heilbronner Stimme. Mit einem stimmungsvollen Bild vom Breitenauer See werden Vorbeilaufende eingeladen, sich einen kurzen Moment Auszeit zu gönnen. Aufgenommen wurde das Foto...

198 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Ihre Fotos für den meine.stimme-Jahreskalender 2019 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 04.08.2018 | 2389 mal gelesen

Es ist wieder soweit: meine.stimme sucht Ihre Motive für den meine.stimme-Fotokalender 2019, der in den Geschäftsstellen der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme erhältlich sein wird. Die Region zeigt sich ständig von einer neuen Seite: Ob im Frühling, wenn die ersten Blumen erwachen, im Sommer, wenn die Weinberge ein sattes Grün annehmen, im Herbst, wenn die regionalen Sehenswürdigkeiten von einem...

9 Bilder

Ausflug zum Naturpark Schwäbischer Wald

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 25.07.2018 | 52 mal gelesen

Ein wunderbarer Bildvortrag im letzten Jahr von der Naturparkführerin Michaela Köhler war der Anlass, dass die LandFrauen Grantschen die damals gezeigten Schauplätze nun besucht haben. Den ersten Stop legte die Reisegruppe in Mainhardt ein. Dort zeigte Frau Köhler eine Limes-Rekonstruktion der Römer. In Sulzbach gab es eine Führung im Schloss Lautereck. Schön renoviert dient es heute der Öffentlichkeit für Trauungen,...

21 Bilder

Gartenparadies 3/3: Im Paradies zwischen den Weinreben

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.07.2018 | 600 mal gelesen

Das Törchen schwingt auf und der Besucher steht mitten im Paradies – im Gartenparadies, wie man es sich vorstellt. Der Schrebergarten der Familien Hollederer und Schnappauf aus Heilbronn, der einer der drei Gewinnergärten des meine.stimme-Gewinnspiels "Mein Gartenparadies" ist, ist ein richtiger Generationengarten. "Meine Eltern haben ihn 1958 gekauft und ihn als Nutzgarten bewirtschaftet." Das haben Ute Hollederer und ihr...

7 Bilder

Jahrgang 1950/51 auf "Klassenfahrt" nach Karlsruhe

Ursula Hamann
Ursula Hamann | Weinsberg | am 08.07.2018 | 105 mal gelesen

Einmal im Jahr geht der Jahrgang 1950/51 aus Weinsberg auf „Klassenfahrt“. Die Teilnehmer erreichten das Ziel Karlsruhe ganz bequem mit der Stadtbahn. Eine interessante Stadtführung startete am Zoo mit seinem wunderschönen Park, vorbei an großen Bäumen die an diesem Sommertag den nötigen Schatten gespendet haben. Die Altstadt mit dem Marktplatz, Gutenbergplatz, Ständehaus, Bundesverfassungsgericht, Bundesgerichtshof,...

8 Bilder

Wanderung um Wüstenrot

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.07.2018 | 125 mal gelesen

Einundzwanzig Wanderer und zwei Festlesmacher trafen sich am 1. Juli in Finsterrot, am Grillplatz, zu einer Sommerwanderung. Nach einer kurzen Begrüßung trennte man sich in 2 Gruppen. Siegfried Jenewein plante für seine Wanderer eine etwas kürzere Tour. Roland Wehrbach führte seine Gruppe durch das Tal der Rot nach Wüstenrot. Vorbei am Silberstollen ging es bergab zur Pfaffenklinge, und dann auf dem direkten Weg in den...

11 Bilder

Gartenparadies 2/3: Toskana in Hohenlohe 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 06.07.2018 | 789 mal gelesen

Im Garten von Roland und Birgit Schenker in Neuenstein wiegen sich Lavendel und Gräser im Wind. Sie sind einer der drei Gewinnergärten des meine.stimme-Gartenparadies-Gewinnspiels. Es ist ein Garten ganz ohne Gras, den sich Roland und Birgit Schenker angelegt haben. Stattdessen wiegen sich Stauden und Gräser im Wind. Die Blätter der Akazien, die den Garten umgeben, rascheln. Die Akazien haben einen so dichten Rahmen um den...

36 Bilder

Gartenparadies 1/3: Das Gefühl von Weite und Schönheit 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.07.2018 | 731 mal gelesen

Im Rahmen des Gewinnspiels "mein garten. meine heimat. mein leben" waren die Gartenparadiese der Region gesucht. Die Heimatreporter zeigten in 285 Schnappschüssen voller Stolz ihre tollen Gärten. Das Ehepaar Mack hat sich im Landgraben in Bad Wimpfen auf 17 Ar ein Paradies geschaffen und ist damit einer von drei Gewinnern."Einer der schönsten Wege zu uns führt durch den Garten“ – dieses Schild haben Bärbel und Dieter Mack in...

95 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Klein, aber fein - Details aus der Region 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 29.06.2018 | 1632 mal gelesen

Der neue Monat bringt natürlich auch wieder ein neues, spannendes Gewinnspiel auf meine.stimme mit sich. Dabei geht es dieses Mal um Details. Ob bezaubernde Fensterläden, Verzierungen an Brunnen oder Kunstwerken, besondere Skulpturen oder Fassaden: Ziel ist, die Region mit ihren kleinen, versteckten Details neu zu entdecken und zu zeigen. Zu gewinnen gibt es auch etwas: Dieses Mal verlosen wir für das beste Bild...

10 Bilder

Gartenzwerg Karl ist da: Haben Sie auch einen kleinen Freund im Garten? 5

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.06.2018 | 304 mal gelesen

Die Buga hat heute ihr Gartenzwerg-Maskottchen aus Carbon- und Glasfaser in der Farbe blütenpink vorgestellt. Der Zwerg ist in Wickeltechnik hergestellt. Eine 2,30 Meter große und zwölf Kilo schwere Figur des Zwergs, der auf den Namen Karl hört, ist heute auf dem Heilbronner Kiliansplatz enthüllt worden. Gewählt wurde der Name in Anlehnung an den Karlshafen, der unter der Regierungszeit des württembergischen Königs Karl...

8 Bilder

THW Weinsberg begeistert Nachwuchs beim Schnuppertag

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 18.06.2018 | 38 mal gelesen

Was gehört dazu, ein Menschenleben zu retten? Welche Vorbereitungen müssen getroffen werden, um ein Haus vor dem Einsturz zu schützen? Erfahren konnten dazu die Besucher beim Schnuppertag des Technischen Hilfswerks (THW) Ortsverband Weinsberg am Sonntag machen. „Zum ersten Mal haben wir diesen Schnuppertag für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veranstaltet. Damit wollten wir unter anderem dem Nachwuchs zeigen, wie sie sich...

6 Bilder

Mittwochswanderung , Let`s Go am 23.5.2018

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 24.05.2018 | 118 mal gelesen

Im leichten Regen hatten sich 21 Wanderer am Wanderheim des Schwäb. Albvereins eingefunden. Siegfried Jennewein und seine Gruppe wanderten in Richtung Lemppruhe, schön entlang der Weinberge mit der eigenen Vegetation und über den Paradiesweg zurück zum Jägerhaus. Monika Breusch führte die Gruppe über den Jungenberg mit seiner nebelverhangenen Sicht auf die Löwensteiner Berge. Über das Gewann Dreiklingen führte der Weg nun...

7 Bilder

Stromversorgung sichergestellt – Platte VIII

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 17.05.2018 | 95 mal gelesen

Das THW Weinsberg sorgt für die Stromversorgung bei der achten Auflage der Motorradsicherheitsaktion "Platte" an der Bundesstraße 39 bei Löwenstein. Am Sonntag 13. Mai 2018 machten sich gegen 05.30 Uhr 11 Helfer auf den Weg nach Löwenstein um bei der achten Auflage der Motorradsicherheitsaktion "Platte" an der B39 bei Löwenstein der Polizei Heilbronn zur Hand zu gehen. Damit während der Veranstaltung jeder Aussteller und...

7 Bilder

Montagswanderung am Tag des Wanderns

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.05.2018 | 79 mal gelesen

Trotz der nicht so guten Wettervorhersage trafen sich 10 Wanderer von geschätzten 41 Millionen Wanderern, am Tag des Wanderns am Albvereinshaus. In der Nacht hatte es geregnet. Wald und Wiesen waren noch feucht und die Luft wie frisch gewaschen. Nach einem Gedichtvortrag über den Doktor Wald führte der Weg über den Jungenberg mit seinem tollen Blick in den schwäbisch-fränkischen Wald . Weiter ging es über den...

7 Bilder

Mittwochswanderung zum Koppenbrünnele, 09.05.2018

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.05.2018 | 122 mal gelesen

Zwanzig Wanderer trafen sich am Wanderheim, um bei wunderschönem Frühsommerwetter auf Tour zu gehen. Nach einer kurzen Begrüßung von Monika Breusch und Siegfried Jenewein starteten beide Gruppen auf unterschiedlich langen Wegen zum Koppenbrünnele. Monika Breusch führte ihre Gruppe über den Steinsfelder Weg, vorbei am ehem. amerikanischen Wachturm, auf die doppelt versteinerte hällische Straße. Rechts und links stehen noch ...

19 Bilder

Ohne Schweiß kein Preis - Blütenpracht im Wonnemonat Mai

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2018 | 176 mal gelesen

Alljährlich pflegen die Helfer der OG der Albvereine im Gau Heilbronn die Naturschutzwiesen um Wüstenrot. Der Hauptgewinn sind dann die wunderbar blühenden Wiesen im Folgejahr, an denen sich viele Menschen erfreuen. Achtzehn gutgelaunte Wanderer trafen sich am Sonntag, 6.5. zu ihrer naturkundlichen Wanderung in Bärenbronn. In zwei Gruppen starteten die Touren durch den Frühlingswald in Richtung Dörfle. In der Hütte des...

8 Bilder

Fest am ersten Mai in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 06.05.2018 | 76 mal gelesen

Nach dem bescheidenen Wetter im letzten Jahr wurden die Veranstalter des Festes am ersten Mai reichlich entschädigt. Die vielen Besucher ließen sich beim Backhaus mit Zwiebel- und Kartoffelkuchen, sowie Waffeln, süßen Kuchen, Torten und Kaffee verwöhnen. Neben den LandFrauen hatten auch die Feuerwehr und die Metzgerei Reinhart alle Hände voll zu tun um den Besucheransturm zu meistern. Das Fest kam bei den Gästen sehr gut an.

9 Bilder

Ausflug zur Tulpenblüte nach Gönningen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 06.05.2018 | 43 mal gelesen

Das Interesse an dieser Fahrt war so groß, dass ein voller Bus von Grantschen auf die Schwäbische Alb starten konnte. Im Samenhandelsmuseum erfuhren die Teilnehmer, dass im 19. Jahrhundert die Hälfte der Einwohner Gönningens sich den Lebensunterhalt mit dem Hausieren von Samen und Blumenzwiebeln bestritt, und dies auf „Schusters Rappen“. Die Routen gingen bis Russland, ja sogar nach Amerika. Die Gräber auf dem Friedhof...

3 Bilder

Auflösung Makro-Gewinnspiel: Schönheiten ganz nah

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 04.05.2018 | 414 mal gelesen

So viele Fotos haben die Heimatreporter noch nie bei einem Gewinnspiel des Bürgerportals meine.stimme eingestellt: 330 Bilder in noch nicht einmal drei Wochen. Das ist Rekord. Das hat selbst das meine.stimme-Team überrascht. Denn das Thema Makros, also Nahaufnahmen, verlangt Mühe. Wer hierfür kurz mal sein Handy für eine schöne Aufnahme schnappt, kommt nicht weit. Hier sind eine gute Kamera, ein scharfes Auge und oft auch...

4 Bilder

meine.stimme-Bild des Monats: April 2018 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Öhringen | am 02.05.2018 | 308 mal gelesen

Auffallend ist: Die Fotos, die im Laufe des vergangenen Monats auf dem Bürgerportal eingestellt worden sind, könnten unterschiedlicher kaum sein: Zu Beginn war die Natur noch kahl und trist, am Ende üppig blühende Bäume und Blumen überall. Haben auch Sie schöne Fotos aus der Region? - Laden Sie sie gerne unter "Beitrag erstellen" hoch oder stöbern Sie doch durch die schönen Schnappschüsse unserer...

10 Bilder

Kaiserwetter zum Kirschblütenfest

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.04.2018 | 206 mal gelesen

Bei bestem Wetter trafen sich 18 Wanderer in den Weinbergen am Jungenberg. Am Wanderheim herrschte schon ein geschäftiges Treiben, zur Vorbereitung des Kirschblütenfestes. Essen, Kaffee und Kuchen wollten von den Wanderern aber erst erarbeitet werden. Monika Breusch führte die Gruppe durch den Sandsteinbruch auf den Randweg mit seinen wunderschönen Aussichten bis zum Stromberg und Heuchelberg. An der Hochgerichtsstätte...

19 Bilder

Guck a Mol: Luftbilder von Gemeinden und Städten des Stadt- und Landkreises 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.04.2018 | 648 mal gelesen

In der Heilbronner Stimme läuft die Serie Guck a Mol: Seit April widmet sich wöchentlich eine ganze Seite einer Gemeinde oder einer Stadt aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn. Immer darauf zu finden ist ein Luftbild einer Attraktion oder einer hübschen Ecke der Gegend. Jeder darf mitraten, um was es sich handelt. Nach dem Einsendeschluss veröffentlicht meine.stimme die Bilder - im unverpixelten Original.  So entsteht nach...