Weinsberg: Bildergalerie

1 Bild

Auflösung des Gewinnspiels: Lost Places

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 2 Tagen | 202 mal gelesen

Wow - da gruselt es einen bei dem ein oder anderen Bild schon ein bisschen. 220 spannende und einzigartige Fotos wurden im Rahmen des meine.stimme-Gewinnspiels "Lost Places" von den Heimatreportern hochgeladen. Mit so vielen Lost Places hat das meine.stimme-Team nicht gerechnet! Die zugegebenermaßen recht schwierige Aufgabe, regionale Lost Places zu fotografieren und zum Gewinnspiel hochzuladen, lösten die Heimatreporter...

43 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Grün, grün, grün sind alle meine Farben... 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 2 Tagen | 427 mal gelesen

... grün, grün, grün ist alles, was ich hab! - Auch wenn das nicht der Originaltext ist, so schenkt er Ihnen doch vielleicht einen Ohrwurm mit der Melodie des bekannten Kinderliedes und eine Idee, um was es in unserem neuen meine.stimme-Gewinnspiel geht. Der Frühling ist endlich da und lässt die Region wieder in bunten Farben leuchten. Die Blumen erwachen mitsamt sattgrünen Blättern aus dem Winterschlaf und die Blätter auf...

8 Bilder

Buga-Areal in Bildern: Von der Rumpelkammer zum Vorzeigestandort 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 4 Tagen | 393 mal gelesen

Das Fruchtschuppengelände im Herzen der Stadt erfährt durch die Buga eine beispiellose Transformation.  Wer kann sich heute überhaupt noch vorstellen, wie Neckarbogen und Bundesgartenschaugelände bis vor einem Jahrzehnt ausgesehen haben? Das Fruchtschuppenareal war gleichbedeutend mit Bergen von Schutt, Schrott und Altpapier: ein vergessenes Viertel, eine Terra incognita, kaum einen Steinwurf vom Herzen der Stadt entfernt....

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Karl-Heinz Wachtler
von Karl-Heinz...
von Karl-Heinz...
von Katja Körner
von Sigrid Schlottke
vorwärts
11 Bilder

Palmsonntag , Eier Tour im Heilbronner Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 5 Tagen | 134 mal gelesen

Noch war der Himmel grau in grau, als sich die 11 wetterfesten Wanderer am Jungenberg trafen. Am Albvereinshaus herrschte schon emsiges Treiben der Organisatoren des Kirschblütenfestes. Im Osten kämpfte die Sonne gegen die Wolken, und siegte. Über den Jungenberg und den Steinsfelderweg führte Monika Breusch die Gruppe zum amerikanischen Wachturm, der unterhalb der Waldheide steht. Dieses Gelände war nach dem 2....

9 Bilder

Ausflug nach Vellberg und Wolpertshausen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | vor 5 Tagen | 128 mal gelesen

Für den ersten Ausflug im Rahmen des „Kleinen Sommerprogramms“ war das Interesse so groß, dass der Zügel-Bus bis auf den letzten Platz besetzt war. Vellberg mit seinem historischen „Städtle“ ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im 12. Jahrhundert. Ein geführter Rundgang zur Burganlage mit dem beeindruckenden Wehrgang, ein Besuch der Schlosskapelle, dem Rathaus, und viele Erzählungen...

13 Bilder

Auf dem Weg der „ armen Sünder“

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.04.2019 | 152 mal gelesen

Fünfundzwanzig Wanderer fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe auf den Spuren der „ armen Sünder“ zur Hochgerichtsstätte von Heilbronn. Bis 1811 stand hier ein dreibeiniger Galgen. Die Gerichtsbarkeit und die Strafen im Mittelalter, entsprachen damals dem alttestamentarischen Ansatz „, Auge um Auge, Zahn um Zahn“. Todesurteile...

7 Bilder

BUGA-Zwerg Karl: Geschätzt, belächelt, gestohlen oder sogar gesprengt 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 25.03.2019 | 301 mal gelesen

Am Buga-Zwerg Karl scheiden sich die Geister – Pinkfarbene Figur ist beliebtes Fotomotiv von unseren Redakteurinnen Bärbel Kistner und Katja Bernecker, Bilder unter anderem von unseren Heimatreportern Er hat eine erstaunliche Karriere hingelegt: Karl, das Buga-Maskottchen. Seinen Marketing-Zweck hat der pinkfarbene Zwerg längst erfüllt, denn seit er im Juni erstmals auf dem Heilbronner Marktplatz präsentiert wurde, ist...

220 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Lost Places 5

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 22.03.2019 | 4193 mal gelesen

Solange sich die Natur noch etwas in Wartestellung befindet, möchte das Bürgerportal etwas andere Motive aus Ihren Kameras locken: Lost Places Hinter dem Begriff "Lost Places" steckt ein Pseudoanglizismus, der sinngemäß mit "verlorene Orte" übersetzt werden kann. Gesucht sind im Rahmen dieses Fotowettbewerbs also Gebäude, Ruinen, Stellen oder Details, deren einstiger Glanz noch zu erkennen ist, die aber dem Verfall...

14 Bilder

Sonntagswanderung am Württemberger Landgraben 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 17.03.2019 | 223 mal gelesen

Auf dem Höhenrücken des ehemaligen Landgrabens startet die Sonntagswanderung mit 9 Wanderern und Wanderführer Uwe Bierschenk. Von Stetten am Heuchelberg schlängelte sich der Weg entlang des Brühlgrabens durch den Golfplatz, mit seinem satten Grün, langsam bergauf. Entlang der Weinberge des Weißenbergs, vorbei an der ehemaligen Burg, wurde die Höhe am Eichbühl erreicht. Bis zur Ravensburg im Kraichgau, reichte der Blick an...

6 Bilder

Begegnung mit dem Waldkünstler

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2019 | 159 mal gelesen

Winddicht eingepackt starteten 23 Wanderer gemeinsam am Albvereinshaus. Über den Jungenberg mit seinen schönen Aussichten verlief die Strecke bald schon wieder bergab auf einem naturnahen Weg, wie die Wanderer die Strecken lieben, ins Stadtseetal. Oberhalb der Stadtseen ging es dann auf einem kleinen Steig, vorbei an zwei unscheinbaren Seidelbasten, hoch auf die Höhe der Drei Linden. Die Stürme der letzten Tage hatten...

8 Bilder

37. Weibertreulauf

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 10.03.2019 | 146 mal gelesen

Der Weinsberger Weibertreulauf ist zur festen Tradition geworden. So stellte das THW Weinsberg auch am 10. März wieder einen Teil der Streckenposten. Bei dem beliebten Sportereignis in der Region Weinsberg kann jeder teilnehmen und selbst entscheiden, in welcher Kategorie er mitlaufen will. Dieses Jahr trotzen mehr als 700 Teilnehmer, in den verschiedenen Kategorien Wind und Wetter. Vor Beginn der Laufveranstaltung...

14 Bilder

„Hüttenzauber – kulinarische Höhepunkte der Bergwelt“

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 10.03.2019 | 53 mal gelesen

 Dieser Koch-Abend brachte die LandFrauen und ihre Gäste hoch hinauf. Die „Alte Schule“ verwandelte sich in eine urige Berghütte, in der man sich nach einem Ski-Ausflug erlaben kann. Mit typischen Hüttenschmankerln, wie Jausen-Teller, sowie deftige Laugen-Knödel auf gebratenem Kraut, begann der Hüttenbesuch. Zum Jodeln fanden die Gäste das rustikale Wildschwein-Ragout mit Haselnuss-Knöpfle und Salat. Das süße Duett mit...

6 Bilder

Baum des Jahres " Flatterulme "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.03.2019 | 119 mal gelesen

Traditionell pflanzt die Ortsgruppe des Albvereins, am Tag der Generellversammlung den Baum des Jahres. Die Standorte der Bäume befinden sich im Stadtgebiet der Stadt Weinsberg. 2019 wurde die Flatterulme als Baum des Jahres ausgewählt. Seit mehr als 30 Jahren, werden die Bäume des Jahres von der Stiftung Silvius Wodarz gekürt. Ein schönes Motto von Dr. Silvius Wodarz, „ man muss Bäume nicht neu erfinden, man muss sie...

12 Bilder

Gemeinschaftliche Baumpflegeaktion

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.03.2019 | 91 mal gelesen

Alljährlich treffen sich der Schwäbische Albverein, die Gartenfreunde Weinsberg und der Nabu mit der Stadt Weinsberg zu Baumpflegearbeiten. Dieses Jahr wurden 65 alte Apfelbäume im Gewann Jungenberg geschnitten. Der Wettergott war den Arbeitern gnädig gestimmt. Die Mitarbeiter der Stadt hatten für die technische Ausrüstung gesorgt. Mit Motorsägen und von Hand wurden die Bäume in Form geschnitten, nur so gibt es eine...

9 Bilder

Frauke wandert mit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.03.2019 | 176 mal gelesen

Noch bestimmte das Winterhoch Frauke das Wetter der Mittwochswanderer, als sich 27 Wanderer auf den Weg machten. Siegfried Jennewein hatte für heute eine Bergtour im Angebot. Beide Gruppen starteten in Richtung Stadtseetal auf unterschiedlichen Wegen, um sich immer wieder zu treffen. Monika Breusch führte ihre Wanderer vom Bildstöckle zum Stadtseetal übers Hörnle auf die Höhe der Reisbergstraße. Das Kuckucksei von Klaus...

12 Bilder

Im Dutzend ins Hohenloher Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.02.2019 | 214 mal gelesen

Nachdem das Hoch Dorit sich doch noch nicht verabschiedet hatte, versprach das ein wunderbarer Wandervormittag zu werden. 12 Wanderer trafen sich an der alten Richtstätte des Steinernen Tischs zu einer sonnigen Mittwochstour. Monika Breusch führte die Gruppe ins Gewann Birkenacker oberhalb von Dimbach in den Wald und an den Weinbergs Rand. Hier öffnete sich erstmals der Blick über die Höhen des Schwäbisch-Fränkischen...

11 Bilder

Neues Foyer-Bild gesucht! 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 25.02.2019 | 649 mal gelesen

Die Heilbronner Stimme sucht ein neues Foto für ihr Foyer! Besucher und Mitarbeiter der Heilbronner Stimme in der Allee Heilbronn werden von einem großen Bild im Foyer begrüßt. Dieses soll nun ersetzt werden - und zwar mit der Hilfe der Heimatreporter, die sich als überaus gute (Hobby-)Fotografen herausgestellt haben. Das Bild muss einigen Anforderungen entsprechen, da dieses später sehr groß ausgestellt...

4 Bilder

Heimatreporter tierisch unterwegs - Auflösung des Gewinnspiels 4

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 21.02.2019 | 500 mal gelesen

Die Heimatreporter von meine.stimme sind nicht nur aktiv, engagiert und kreativ, sondern auch ganz schön tierisch unterwegs. Beim Gewinnspiel "Tierisch unterwegs" haben sie mehr Fotos hochgeladen als je in einer Mitmachaktion zuvor. Die Auswahl der drei Gewinnerbilder fiel dabei natürlich äußerst schwer. 545 tierische Bilder - das ist absoluter Rekord. Bei keinem anderen Gewinnspiel wurden so viele Fotos eingestellt. Es war...

316 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Die Vielfalt des Wassers 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.02.2019 | 3719 mal gelesen

Nach den unglaublichen Reaktionen auf unser "Tierisch unterwegs"-Gewinnspiel möchten wir herausfinden, ob Sie auch wasserfest unterwegs sind... Denn das neue Gewinnspiel präsentiert die Vielseitigkeit des Wassers. Wasser ist das Element des Lebens, der Lebendigkeit und: Wasser hat viele Gesichter und viele Formen - ob als Nebel, Tau, Raureif, Frost, Schnee oder Regen, ob Flüsse, Seen oder Pfützen, ob als Hauptelement oder als...

9 Bilder

Souvenirs, Souvenirs: Gekaufte Erinnerungen an die Buga 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.02.2019 | 339 mal gelesen

Die Bundesgartenschauverantwortlichen haben Souvenirs und Genusspartner vorgestellt. Wichtig seien Regionalität und Nachhaltigkeit.   Als Schlüsselanhänger kostet der rosa Karl 5,90 Euro, im Zwölf-Zentimeter-Format 12,90 Euro, als 20 Zentimeter großer Zwerg 14,90 Euro. Postkarten und Feuerzeuge sind schon ab einem Euro zu haben, die schicke Buga-Uhr kommt auf 17,50, die innovative Zellstofftasche mit Kühleinlage auf 6,90...

6 Bilder

Hinein ins Blaue, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.02.2019 | 182 mal gelesen

Was für ein Morgen! 27 Wanderer trafen sich am Wanderheim in Weinsberg zu einer Sonnentour. Nach der gemeinsamen Begrüßung teilte sich die Wanderschar. Siegfried Jennewein suchte mit seiner Gruppe den Weg in die Sonne an der Lemppruhe. Dort bot sich bei der klaren Sicht ein herrlicher Blick ins Sulmtal. Monika Breusch führte ihre Wanderer zum Sonne tanken über die Waldheide zum Fuchswald. Dieses Gewann wurde erstmalig ...

11 Bilder

Frühstück mit Vortrag "Rosen zum Verwöhnen"

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 13.02.2019 | 49 mal gelesen

Die LandFrauen Grantschen haben zum alljährlichen Frühstück in den Saal der "Alten Schule" eingeladen. Die Mitglieder und Gäste genossen es sehr am gedeckten Tisch Platz zu nehmen, und sich am reichhaltigen Buffet zu bedienen. Anschließend entführte die Naturheilkunde-Beraterin Dorothea Endreß die Teilnehmerinnen in das Reich der Königin der Blumen. Sie ging in ihrem Vortrag auf die Wirkung der Rose für Körper, Geist und...

41 Bilder

Wo ist Karl? 8

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 07.02.2019 | 1392 mal gelesen

BUGA-Zwerg "Karl" kommt ganz schön rum: Er entdeckt die Region auf eigene Faust und bleibt dabei nicht unentdeckt.  Das Maskottchen der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 ist auffällig, pink, versprüht gute Laune und ist gerade auf Streifzug durch die Region. Haben Sie ihn auch schon in Ihrem Heimatort entdeckt? Heimatreporterin Moni Bordt hat dazu eine tolle Idee: Alle, die Karl in Heilbronn, Hohenlohe und dem Kraichgau...

16 Bilder

Mit dem Revierförster im Weinsberger Forst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2019 | 157 mal gelesen

47 Gäste folgten der Einladung von Revierförster Ekkehard Matter Das Thema der Veranstaltung, Forstwirtschaft im Spagat zwischen Naturschutz, Pflege und Wirtschaftlichkeit. Ekkehard Matter führte die große Gruppe durch den Weinsberger Forst. Bereits am Paradiesweg konnte die sehr interessierte Gruppe einen ersten Eindruck der laufenden Arbeiten sehen. Das Arbeiten mit Fahrzeugen und Maschinen hatte dem Weg ganz schön...

12 Bilder

Aktive Talheimer über dem Dez- und Kayberg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Weinsberg | am 28.01.2019 | 254 mal gelesen

Weinsberg: Alter Friedhof im Klinikum am Weissenhof | Die interessanten Wanderungen mit der Aktivgruppe Talheim haben d' Gaby un de Erich sehr vermisst. Im Januar hat Michael Köble dann als Heimatreporter bei meine.stimme.de die Tour ausgeschrieben. Per "Newsletter" wurde die Information durch einen Link geteilt und so konnte sich die eine Gruppe in die andere integrieren. Isolde und Brigitte hatten eine schöne Runde vom Parkfriedhof in Weinsberg aus geplant. Es ging zuerst in...