Weinsberg: Bildergalerie

7 Bilder

Stromversorgung sichergestellt – Platte VIII

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 17.05.2018 | 68 mal gelesen

Das THW Weinsberg sorgt für die Stromversorgung bei der achten Auflage der Motorradsicherheitsaktion "Platte" an der Bundesstraße 39 bei Löwenstein. Am Sonntag 13. Mai 2018 machten sich gegen 05.30 Uhr 11 Helfer auf den Weg nach Löwenstein um bei der achten Auflage der Motorradsicherheitsaktion "Platte" an der B39 bei Löwenstein der Polizei Heilbronn zur Hand zu gehen. Damit während der Veranstaltung jeder Aussteller und...

7 Bilder

Montagswanderung am Tag des Wanderns

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.05.2018 | 57 mal gelesen

Trotz der nicht so guten Wettervorhersage trafen sich 10 Wanderer von geschätzten 41 Millionen Wanderern, am Tag des Wanderns am Albvereinshaus. In der Nacht hatte es geregnet. Wald und Wiesen waren noch feucht und die Luft wie frisch gewaschen. Nach einem Gedichtvortrag über den Doktor Wald führte der Weg über den Jungenberg mit seinem tollen Blick in den schwäbisch-fränkischen Wald . Weiter ging es über den...

7 Bilder

Mittwochswanderung zum Koppenbrünnele, 09.05.2018

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.05.2018 | 90 mal gelesen

Zwanzig Wanderer trafen sich am Wanderheim, um bei wunderschönem Frühsommerwetter auf Tour zu gehen. Nach einer kurzen Begrüßung von Monika Breusch und Siegfried Jenewein starteten beide Gruppen auf unterschiedlich langen Wegen zum Koppenbrünnele. Monika Breusch führte ihre Gruppe über den Steinsfelder Weg, vorbei am ehem. amerikanischen Wachturm, auf die doppelt versteinerte hällische Straße. Rechts und links stehen noch ...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Montagswanderer
von Gabriele Langohr
von Egon Groß
von Eduard Warenik
von Karl-Heinz...
vorwärts
19 Bilder

Ohne Schweiß kein Preis - Blütenpracht im Wonnemonat Mai

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2018 | 149 mal gelesen

Alljährlich pflegen die Helfer der OG der Albvereine im Gau Heilbronn die Naturschutzwiesen um Wüstenrot. Der Hauptgewinn sind dann die wunderbar blühenden Wiesen im Folgejahr, an denen sich viele Menschen erfreuen. Achtzehn gutgelaunte Wanderer trafen sich am Sonntag, 6.5. zu ihrer naturkundlichen Wanderung in Bärenbronn. In zwei Gruppen starteten die Touren durch den Frühlingswald in Richtung Dörfle. In der Hütte des...

8 Bilder

Fest am ersten Mai in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 06.05.2018 | 66 mal gelesen

Nach dem bescheidenen Wetter im letzten Jahr wurden die Veranstalter des Festes am ersten Mai reichlich entschädigt. Die vielen Besucher ließen sich beim Backhaus mit Zwiebel- und Kartoffelkuchen, sowie Waffeln, süßen Kuchen, Torten und Kaffee verwöhnen. Neben den LandFrauen hatten auch die Feuerwehr und die Metzgerei Reinhart alle Hände voll zu tun um den Besucheransturm zu meistern. Das Fest kam bei den Gästen sehr gut an.

9 Bilder

Ausflug zur Tulpenblüte nach Gönningen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 06.05.2018 | 40 mal gelesen

Das Interesse an dieser Fahrt war so groß, dass ein voller Bus von Grantschen auf die Schwäbische Alb starten konnte. Im Samenhandelsmuseum erfuhren die Teilnehmer, dass im 19. Jahrhundert die Hälfte der Einwohner Gönningens sich den Lebensunterhalt mit dem Hausieren von Samen und Blumenzwiebeln bestritt, und dies auf „Schusters Rappen“. Die Routen gingen bis Russland, ja sogar nach Amerika. Die Gräber auf dem Friedhof...

3 Bilder

Auflösung Makro-Gewinnspiel: Schönheiten ganz nah

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 04.05.2018 | 290 mal gelesen

So viele Fotos haben die Heimatreporter noch nie bei einem Gewinnspiel des Bürgerportals meine.stimme eingestellt: 330 Bilder in noch nicht einmal drei Wochen. Das ist Rekord. Das hat selbst das meine.stimme-Team überrascht. Denn das Thema Makros, also Nahaufnahmen, verlangt Mühe. Wer hierfür kurz mal sein Handy für eine schöne Aufnahme schnappt, kommt nicht weit. Hier sind eine gute Kamera, ein scharfes Auge und oft auch...

4 Bilder

meine.stimme-Bild des Monats: April 2018 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Öhringen | am 02.05.2018 | 228 mal gelesen

Auffallend ist: Die Fotos, die im Laufe des vergangenen Monats auf dem Bürgerportal eingestellt worden sind, könnten unterschiedlicher kaum sein: Zu Beginn war die Natur noch kahl und trist, am Ende üppig blühende Bäume und Blumen überall. Haben auch Sie schöne Fotos aus der Region? - Laden Sie sie gerne unter "Beitrag erstellen" hoch oder stöbern Sie doch durch die schönen Schnappschüsse unserer...

5 Bilder

Schäfle wohin das Auge reicht ! 2

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 01.05.2018 | 45 mal gelesen

Ja es ist Frühling! Warum ? Endlich ziehen wieder 380 Schafe bei uns rund ums Haus. Ein tolles Naturerlebnis inmitten der aufblühenden Natur. Welch Genuss, wenn wir am frühen Morgen durch ein kräftiges "Böööh" geweckt werden.

10 Bilder

Kaiserwetter zum Kirschblütenfest

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.04.2018 | 192 mal gelesen

Bei bestem Wetter trafen sich 18 Wanderer in den Weinbergen am Jungenberg. Am Wanderheim herrschte schon ein geschäftiges Treiben, zur Vorbereitung des Kirschblütenfestes. Essen, Kaffee und Kuchen wollten von den Wanderern aber erst erarbeitet werden. Monika Breusch führte die Gruppe durch den Sandsteinbruch auf den Randweg mit seinen wunderschönen Aussichten bis zum Stromberg und Heuchelberg. An der Hochgerichtsstätte...

8 Bilder

Frühling lässt sein blaues Band flattern durch die Lüfte ( Eduard Mörike )

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.04.2018 | 131 mal gelesen

Die Mittwochswanderer hatten einen wirklich traumhaften Frühlingstag für ihre Wanderung. Am Wanderheim trafen sich 27 Wanderer in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe mitten durch die Bärlauchfelder am Köpfer zur Uhlandslinde. Ein Wohlgeruch lag nicht nur vom Bärlauch in der Luft. Die Frühlingsblüher hatten sich in den letzten sonnigen Tagen alle Mühle gegeben und standen in voller Pracht entlang des Weges. Die...

16 Bilder

Natur , Kultur, Aussichten und ganz viel Sonne, Sonntagswanderausflug ins Haller Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.04.2018 | 140 mal gelesen

Gut gelaunt machten sich 24 Wanderer und ein Hund mit Monika Breusch und Roland Wehrbach auf ins Haller Land. Der Weg führte vom Bahnhof aus zur KZ Gedenkstätte in Hessental. Für einen Moment hielten die Wanderer hier ruhig inne. Weiter ging es steil bergauf zum Einkorn, vorbei an weißen und gelben Buschwindröschen, strahlend blauen Leberblümchen und Schlüsselblumen. Die Sonne der letzten Tage hatte hier rechts und...

330 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Die Region im Fokus - Ihre schönsten Makros 12

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 10.04.2018 | 3984 mal gelesen

Sind es nicht oftmals die kleinen Dinge, die die Besonderheit hervorzaubern? Details, die überraschen und einer Fotografie das gewisse Etwas einhauchen? Darum geht es im neuen meine.stimme-Gewinnspiel. Setzen Sie die Region auf Ihren Makrofotografien in den Fokus. Ob Nahaufnahme von Pflanzen, Tieren oder Gebäuden aus der Region - Ihrer Kreativität, Ihrem Adlerauge und Ihrem Fotozoom sind keine Grenzen gesetzt.  das...

6 Bilder

Winter Wonder Frühlingsbrunch

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.04.2018 | 34 mal gelesen

Die Familiengruppe der OG Weinsberg hatte zu einem Frühlingsbrunch geladen. Statt milder Temperaturen überraschte die Organisatoren und Gäste ein Wintereinbruch. Die Frage stellte sich, ob die Kirschenallee überhaupt passierbar sein würde. Doch bereits früh um sieben Uhr trafen die ersten Helfer am Albvereinshaus ein. Schnell waren die Tische bereit gestellt, und mit Frühlingstulpen geschmückt. Ein Hauch von Frühling...

18 Bilder

Botanische Wanderung zu Naturdenkmalen in Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.03.2018 | 162 mal gelesen

Allen Wetterprognosen zum Trotz machten sich 17 Wanderer auf zu einer botanischen Tour. Hans Riedel führte die Gruppe an den Eichen in der Kirschenallee über den Schäferweg mit seinen grandiosen Aussichten zum Ziegeleipark. Dort stehen einige Bäume, die in den letzten Jahren am Tag des Baumes gepflanzt wurden. Es ist ein schöner Brauch, dass jeweils am Tag des Baumes in Weinsberg der Baum des Jahres gepflanzt wird....

9 Bilder

Donnerwetter: Tolle Fotos

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 23.03.2018 | 441 mal gelesen

Glück hat, wer in solchen Momenten sein Handy oder seine Kamera zur Hand hat: Plötzlich ist er da, der bunte Regenbogen, der gleißende Mond hinter der dunklen Wolke oder das flammende Rot beim Morgengrauen über den nebelwabernden Wiesen. Genau diese oft nur extrem kurz währenden Augenblicke hat das Bürgerportal meine.stimme mit dem Gewinnspiel „Wetterphänomene“ gesucht. Anlass war der Welttag der Meteorologie. Jedes Jahr am...

12 Bilder

Immer wieder Mittwochs, Wanderung zu den „ großen“ Eiern

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 17.03.2018 | 113 mal gelesen

21 Wanderer trafen sich am Wanderheim in Weinsberg zu ihrer Ostertour. Monika Breusch und Siegfried Jenewein hatten auf unterschiedlichen Wegen die Touren zu den großen Eiern auf dem Reisberg geplant. Der Blick zum Himmel, und die Wettervorhersagen verhießen trockenes Wetter, und ein bisschen Sonnenschein. Die Gruppe von Monika Breusch wählte den Weg über die doppelt versteinerte Salzstraße. Rechts des Weges entdeckte ein...

8 Bilder

Osterschmuck in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 11.03.2018 | 34 mal gelesen

Ostern, Ostern, aufersteh‘n, lind und leise die Lüfte weh‘n. Hell und froh die Glocken schallen, Osterglück den Menschen allen! Den Osterschmuck in der Ortsmitte stellen die LandFrauen Grantschen in diesem Jahr unter dieses Motto. Nach den kalten Tagen mit Schnee und Eis ist dies ein hoffnungsvoller Hingucker und die Aussicht auf Frühling.

5 Bilder

Winterabschied im Stadtwald, Mittwochsgruppe OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.02.2018 | 154 mal gelesen

Zünftig mit blauem Himmel, und pfiffigem Ostwind verabschiedete der meteorologische Winter die dreiundzwanzig Wanderer. In zwei Gruppen starteten Monika Breusch und Siegfried Jenewein am SAV Wanderheim in Weinsberg. Monika führte ihre Gruppe unterhalb der Waldheide durch das Gewann Bildstöckle über die Drei Linden in den Domrain. An der Dürr Hütte ging es dann über den Büchelberg ins Köpfertal. Nur eine kleine...

145 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Wetterphänomene 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.02.2018 | 2524 mal gelesen

Eisige Temperaturen am einen Tag, Sonnenschein und Frühlingserwachen am nächsten - das Wetter überrascht uns gerade täglich und zeigt die Region immer wieder von einer neuen Seite. Zum Weltwettertag am 23. März 2018 sucht meine.stimme Ihre schönsten Schnappschüsse zu Wetterphänomenen in der Region. faszinierende wetter-bilder Ob Sonnenauf- oder -untergänge, Regenbögen, Schneetreiben, Kaiserwetter oder, oder, oder -...

5 Bilder

Streuobstpflege am Hungerberg , Samstag,17.2.20218

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.02.2018 | 90 mal gelesen

Streuobstpflege am Hungerberg , Samstag,17.2.20218 Der Wettergott hatte kein Einsehen mit den Helfern. In Kooperation der Stadt Weinsberg, des Nabus Weinsberg und des schwäbischen Albvereins trafen sich 13 Helfer um 9 Uhr zur Baumpflege. Unter Führung von Reinhold Fladt, Mitarbeiter der Stadt Weinsberg, machten sich die Baumpfleger auf zum Schnitt der alten Bäume auf der Streuobstwiese am Hungerberg. Getreu dem Motto:...

8 Bilder

Kulinarische Wintersymphonie

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 18.02.2018 | 28 mal gelesen

Zur, schon traditionellen, Veranstaltung am Rosenmontag haben sich fast fünfzig Mitglieder und Gäste im Saal der „Alten Schule“ eingefunden. Tanja Koch und ihre kulinarischen Kreationen haben sich schon lange einen guten Ruf erworben. Dass man auch ganz ohne Fleisch wunderbar genießen kann wurde an diesem Abend bewiesen. Schon beim Lesen der Gerichte muss ja das Wasser im Munde zusammenlaufen. Das Menü war als musikalische...

16 Bilder

Sonnenscheinwanderung am Valentinstag, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.02.2018 | 163 mal gelesen

Mit einem süßen Gruß zum Valentinstag starteten die Wandergruppen vom Albvereinshaus aus. Monika Breusch führte ihre 17 Mitwanderer immer auf Sonnenwegen, übers Paradies und Sühnekreuz zum Gewann Tunnel am Schnarrenberg. Das Sühnekreuz markiert hier ein Verbrechen von 1625. Im Gewann Tunnel, oberhalb der Eisenbahnstrecke Crailsheim Heilbronn führte der schmale Weg nun bergab in Richtung der Weinberge. Der Tunnel war im...

5 Bilder

Auflösung meine.stimme-Gewinnspiel: Blick für Stadt- und Dorfbesonderheiten 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 09.02.2018 | 306 mal gelesen

Das erste meine.stimme-Gewinnspiel des Jahres 2018 wartet direkt mit einer ganz besonderen Aufgabenstellung auf: Stadt- und Dorfmotive der Region. Für die geübten Heimatreporter kein Problem: Sie luden mehr als 100 Fotos zum Thema hoch und bewiesen einen tollen Blick für die Besonderheiten unserer Städte und Dörfer. Unter allen teilnehmenden Heimatreportern wurden als Gewinn drei 25 Euro-Einkaufsgutscheine...

16 Bilder

Winterliche Aussichten im Paradies, Sonntagswanderung Sav Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2018 | 119 mal gelesen

Die Februar Sonntagstour der Ortsgruppe Weinsberg startete am Bahnhof Eschenau. Der Weg führte ins Paradies, vorbei am Schloss, das im 16. Jh. im Renaissance-Stil erbaut und 1745 von Leopoldo Retti im Rokoko-Stil umgebaut wurde. Die wunderschönen Renaissance Giebel sind erhalten geblieben. Stetig bergauf schlängelte sich der Weg zum Gewann Köberle. Die darunter liegenden Weinberge sind das Paradies. Von hier oben...