Weinsberg: Bildergalerie

12 Bilder

Ein Sommertag im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.07.2019 | 140 mal gelesen

Monika Breusch führte 24 Wanderer vom Albvereins Haus über den Jungenberg zum Steinsfelder Weg, weiter über einen schmalen Wald pfad ins Stadtseetal. Ziel der ersten Etappe war das Steinei von Klaus Waldbüßer im Quellgebiet des Stadtseebachs. Viele Jahre wurde dieser Weg nicht mehr begangen, bis der Wegwart der Ortsgruppe Weinsberg wieder eine Beschilderung anbrachte. Schmal führte der Weg über Stock und Stein die Klinge...

8 Bilder

Auf schmalen Pfaden zum Steinknickle, Sonntagswanderung im SchwäbischFränkischen Wald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.07.2019 | 144 mal gelesen

 Eine gutgelaunte Gruppe Wanderer traf sich bei bestem Wanderwetter.Von der Hitze der Vortage war nichts mehr zu spüren, als sich die Teilnehmer vom Zigeunerforle aus aufmachten. Siegfried Jenewein führte die Wanderer über die Seeäcker zum Sandrain. Jetzt war der Wald erreicht. Der Naturpark Schwäbisch - Fränkischer Wald umfasst 1187 qm, und erstreckt sich von Lorch bis nach Öhringen und ins Hohenlohe. Auf schmalen Pfaden...

167 Bilder

meine.stimme-Fotowettbewerb: Ihr Sommer im Fokus 6

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 25.06.2019 | 2752 mal gelesen

Diese Woche werden wir von der Sonne verwöhnt: Sommerliche Temperaturen um die 35 Grad erwarten uns in der Region. Was liegt da näher, als den Sommer in den (Foto-)Fokus zu rücken? - Teilen Sie mit der meine.stimme-Community Ihre Sommermomente! Die Blumen blühen in ihren schönsten Farben, die Vögel zwitschern um die Wette und wir entdecken kleine Sommerbegleiter überall, wo wir sind. Doch was sind Ihre persönlichen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Annalies Walter
von Wander Gaby
von Heinz Lindheimer
von Tassilo Höllmann
von Tassilo Höllmann
vorwärts
8 Bilder

Zwölf mal Zwölf im Sommerwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.06.2019 | 214 mal gelesen

Hochsommerlich warm war es morgens, als die Wanderer am steinernen Tisch, oberhalb von Dimbach starteten. Hier im Grenzland zwischen Hohenlohe und dem Landkreis Heilbronn ließ es sich gut wandern. Monika Breusch führte die Gruppe über den Birkenacker zum Eselskopf. Sonnendurchflutet bot der Wald angenehme Temperaturen. Vom Regen der letzten Tage waren die schmalen Wege angenehm zu gehen. Im Prinzessinenwäldchen führte...

6 Bilder

Meine Heimat: Wolkenbruch und Glückskäfer 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.06.2019 | 457 mal gelesen

Nach Regen folgt Sonnenschein und der Marienkäfer bringt Glück herein: Auf der Meine-Heimat-Seite finden sich gute Omen für einen hoffentlich schönen kommenden Monat. Die wissenswerte Seite mit Beiträgen aus dem Bürgerportal meine.stimme erschien am Samstag, 15. Juni 2019 in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme. Himmlische Wolkenbildervon unserer Redakteurin Katja Bernecker und Heimatreporterin...

10 Bilder

Ausflug nach Löwenstein

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 13.06.2019 | 101 mal gelesen

Man muss nicht immer weit weg fahren um Neues zu entdecken. So machten sich 25 LandFrauen, LandMänner und Gäste im Rahmen des „Kleinen Sommerprogramms“ auf den Weg nach Löwenstein. Im Schweizerhaus auf dem Breitenauer Hof begann der heimatkundliche Ausflug. Michaela Köhler, die durch diesen Tag führte, hatte auch gleich ein Schockthema bereit. Sie erzählte, passend kostümiert, aus der Zeit als es noch Henker (Vollstrecker)...

5 Bilder

Das zurzeit schönste Feld der Region: Der Blaumohn bei Erlenbach 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 06.06.2019 | 594 mal gelesen

Der Anblick dieses Ackers ist einmalig:  Stefan Kerner baut rund um Erlenbach auf vier Hektar Blaumohn an und presst die Saat zu Öl. Die Community hat dazu beigetragen, dass heute ein Artikel darüber in der Heilbronner Stimme steht. Was für eine Pracht! Blassviolette Blüten, beinahe so weit das Auge reicht. Doch der Anblick an der Landesstraße 1101 bei Erlenbach ist ein sehr vergänglicher. Nur einen einzigen Tag lang...

10 Bilder

Mittwochstour in die Vergangenheit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.05.2019 | 163 mal gelesen

Ein Artikel über eine mögliche Steinzeitpyramide im Heilbronner Stadtwald, aus dem Magazin Hanix aus Heilbronn, machte die Wanderführerin Monika Breusch neugierig. Nachdem auch im Internet ein Link mit ausführlicher Beschreibung und Bildern zu finden war, war das Thema der Mittwochswanderung gefunden. Vierzehn Teilnehmer machten sich auf, um Spuren zu finden. Die Wege und das Gelände am alten Steinbruch in der Nähe des...

8 Bilder

Den Zahn der Zeit zeigen 5

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.05.2019 | 558 mal gelesen

Das Thema Lost Places fasziniert Hobbyfotografen – daher hat die Redaktion der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme beschlossen, darüber eine Blickpunktseite zu basteln. Die Motive und Einblicke stammen dabei von unseren Heimatreportern von meine.stimme, der Text von unserer Redakteurin Katja Bernecker Eintauchen in eine andere Welt, das Unzerstörte, das Vergängliche: Das ist der Reiz am Thema Lost...

6 Bilder

Meine Heimat: Es grünt so grün in der Region 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 18.05.2019 | 357 mal gelesen

Die neue Meine Heimat-Seite, die am Samstag, 18. Mai in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme erscheint, ist ein absoluter Eyecatcher! Warum? - Die drei Gewinnerbilder des Fotowettbewerbs "Grün, grün, grün" und der Wandertipp von Heimaterporter Ulrich Seidel laden zum Lesen ein. Grüne Farbtupfervon unserer Redakteurin Katja Bernecker Fürs Auge wohltuende 391 Fotos sind beim Gewinnspiel auf...

372 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Auf Wolke 7 12

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 17.05.2019 | 5230 mal gelesen

Nach dem Gewinnspiel zur Farbe Grün, bei dem der ein oder andere eventuell einen kleinen Ohrwurm davongetragen hat (Grün, grün, grün sind alle meine Farben, grün, grün, grün ist alles, was ich hab...), könnte unser neuestes Gewinnspiel dasselbe auslösen: Es geht um das Thema Wolken. AUF WOLKE 7"Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein..." - nehmen Sie uns daher mit auf Wolke 7. Bei unserem neuen Gewinnspiel...

12 Bilder

Wanderung zu einem besonderen Ort

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.05.2019 | 194 mal gelesen

Noch war es recht frisch am Parkplatz Wilfensee, als die Gruppe entlang der Weinberge sich in Richtung Scheuerberg aufmachte. Von hier oben lag den Wanderer die Heimat zu Füßen. Auf halbem Weg zum Gipfelkreuz führte der Weg rechts auf dem Neckarsteig ins Tal. Hier im Ortsteil Neuberg lag der Park des ehemaligen jüdischen Friedhofs. Die Sonne schien durch die hohen Bäume, und tauchte die Gedenkstätte in ein magisches...

4 Bilder

Auflösung des Gewinnspiels "Grün, grün, grün" 7

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 16.05.2019 | 391 mal gelesen

Grün soll eine giftige Farbe sein? - Die Heimatreporter von meine.stimme beweisen das Gegenteil! Beim Gewinnspiel "Grün, grün, grün sind alle meine Farben" haben sie den Farbton perfekt in Szene gesetzt. grüne aussichtenDas neueste meine.stimme-Gewinnspiel zum Thema "Grün, grün, grün sind alle meine Farben" wurde zum vollen Erfolg: Die Heimatreporter haben dazu 391 unglaubliche Fotos hochgeladen. Das Farbenthema zeichnet...

11 Bilder

Gourmetwanderung im Bärlauch Paradies

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.05.2019 | 167 mal gelesen

Tief Yukon gesellte sich zu den Mittwochswanderern, die sich am Wanderheim in Weinsberg trafen. Siegfried Jenewein und seine Gruppe besuchten das Wegkreuz an der Armsündersteige. Monika Breusch und ihre Schar wanderten zum Köpferbrunnen. Die Schirme blieben im Rucksack als es über den Jungenberg zum Waldheim und weiter auf den Walderlebnispfad ging. Ab der Druidenhütte verlief die Strecke auf dem Böckinger Backenweg. In dem...

17 Bilder

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2019 | 274 mal gelesen

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen Wenn auch die Wettervorhersagen am Vortag noch nichts Gutes, ahnen ließen, machten sich die Weinsberger Wanderer frohgemut auf. Dietrich Schill hatte eine botanische Tour ausgearbeitet. An der Villa Rustica in Lauffen, oberhalb des Neckars, startete die Wanderung. Die Römer wussten schon wo unsere Heimat schön ist, und bauten dort 150 n. Chr. diese Anlage auf eine Fläche...

7 Bilder

Für den Ernstfall gerüstet

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 03.05.2019 | 46 mal gelesen

Am 30. April übten unsere Helfer das Betreiben von Feldtelefonen Im Alltagsleben sind Festnetztelefon, Handy, Internet und der Behördenfunk nicht mehr wegzudenken. Doch was ist, wenn das alles nicht mehr funktioniert, nicht zur Verfügung steht oder man einfach in Bereichen arbeitet, die keine Funkverbindung ermöglichen. Bei Großschadenslagen oder Katastrophen sind Nachrichtenverbindungen auf denen Mitteilungen,...

17 Bilder

Wanderung durch den „ Maienwald „

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.04.2019 | 293 mal gelesen

Siebenundzwanzig Wanderer trafen sich zu ihren Mittwochstouren am Wanderheim in Weinsberg. Ziel für die Gruppe von Monika Breusch war die Ludwigschanze. Über den Jungenberg wanderten 21 Wanderer zu den „Drei Linden“ um dann in den frühlingsgrünen Wald einzutauchen. Über den Aspelesweg wurde die Bürklehütte und der Jagdhundefriedhof erreicht. Hier oben auf der Höhe des Steinkohlenwegs entspring der Pfühlbach. Über den...

2 Bilder

Auflösung des Gewinnspiels: Lost Places

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 17.04.2019 | 769 mal gelesen

Wow - da gruselt es einen bei dem ein oder anderen Bild schon ein bisschen. 220 spannende und einzigartige Fotos wurden im Rahmen des meine.stimme-Gewinnspiels "Lost Places" von den Heimatreportern hochgeladen. Mit so vielen Lost Places hat das meine.stimme-Team nicht gerechnet! Die zugegebenermaßen recht schwierige Aufgabe, regionale Lost Places zu fotografieren und zum Gewinnspiel hochzuladen, lösten die Heimatreporter...

393 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Grün, grün, grün sind alle meine Farben... 5

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 17.04.2019 | 4912 mal gelesen

... grün, grün, grün ist alles, was ich hab! - Auch wenn das nicht der Originaltext ist, so schenkt er Ihnen doch vielleicht einen Ohrwurm mit der Melodie des bekannten Kinderliedes und eine Idee, um was es in unserem neuen meine.stimme-Gewinnspiel geht. Der Frühling ist endlich da und lässt die Region wieder in bunten Farben leuchten. Die Blumen erwachen mitsamt sattgrünen Blättern aus dem Winterschlaf und die Blätter auf...

8 Bilder

Buga-Areal in Bildern: Von der Rumpelkammer zum Vorzeigestandort 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.04.2019 | 596 mal gelesen

Das Fruchtschuppengelände im Herzen der Stadt erfährt durch die Buga eine beispiellose Transformation.  Wer kann sich heute überhaupt noch vorstellen, wie Neckarbogen und Bundesgartenschaugelände bis vor einem Jahrzehnt ausgesehen haben? Das Fruchtschuppenareal war gleichbedeutend mit Bergen von Schutt, Schrott und Altpapier: ein vergessenes Viertel, eine Terra incognita, kaum einen Steinwurf vom Herzen der Stadt entfernt....

11 Bilder

Palmsonntag , Eier Tour im Heilbronner Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.04.2019 | 181 mal gelesen

Noch war der Himmel grau in grau, als sich die 11 wetterfesten Wanderer am Jungenberg trafen. Am Albvereinshaus herrschte schon emsiges Treiben der Organisatoren des Kirschblütenfestes. Im Osten kämpfte die Sonne gegen die Wolken, und siegte. Über den Jungenberg und den Steinsfelderweg führte Monika Breusch die Gruppe zum amerikanischen Wachturm, der unterhalb der Waldheide steht. Dieses Gelände war nach dem 2....

9 Bilder

Ausflug nach Vellberg und Wolpertshausen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 14.04.2019 | 150 mal gelesen

Für den ersten Ausflug im Rahmen des „Kleinen Sommerprogramms“ war das Interesse so groß, dass der Zügel-Bus bis auf den letzten Platz besetzt war. Vellberg mit seinem historischen „Städtle“ ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im 12. Jahrhundert. Ein geführter Rundgang zur Burganlage mit dem beeindruckenden Wehrgang, ein Besuch der Schlosskapelle, dem Rathaus, und viele Erzählungen...

13 Bilder

Auf dem Weg der „ armen Sünder“

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.04.2019 | 180 mal gelesen

Fünfundzwanzig Wanderer fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe auf den Spuren der „ armen Sünder“ zur Hochgerichtsstätte von Heilbronn. Bis 1811 stand hier ein dreibeiniger Galgen. Die Gerichtsbarkeit und die Strafen im Mittelalter, entsprachen damals dem alttestamentarischen Ansatz „, Auge um Auge, Zahn um Zahn“. Todesurteile...

7 Bilder

BUGA-Zwerg Karl: Geschätzt, belächelt, gestohlen oder sogar gesprengt 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 25.03.2019 | 375 mal gelesen

Am Buga-Zwerg Karl scheiden sich die Geister – Pinkfarbene Figur ist beliebtes Fotomotiv von unseren Redakteurinnen Bärbel Kistner und Katja Bernecker, Bilder unter anderem von unseren Heimatreportern Er hat eine erstaunliche Karriere hingelegt: Karl, das Buga-Maskottchen. Seinen Marketing-Zweck hat der pinkfarbene Zwerg längst erfüllt, denn seit er im Juni erstmals auf dem Heilbronner Marktplatz präsentiert wurde, ist...

220 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Lost Places 6

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 22.03.2019 | 5669 mal gelesen

Solange sich die Natur noch etwas in Wartestellung befindet, möchte das Bürgerportal etwas andere Motive aus Ihren Kameras locken: Lost Places Hinter dem Begriff "Lost Places" steckt ein Pseudoanglizismus, der sinngemäß mit "verlorene Orte" übersetzt werden kann. Gesucht sind im Rahmen dieses Fotowettbewerbs also Gebäude, Ruinen, Stellen oder Details, deren einstiger Glanz noch zu erkennen ist, die aber dem Verfall...