Weinsberg: Ellhofen

25 Bilder

Mittwochswanderung zum botanischen Obstgarten und zu Landart-Monumenten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 3 Tagen | 145 mal gelesen

Die Sonne hatte 33 Wanderer angelockt, die sich am Wanderheim trafen, um sich dann zu trennen. Monika Breusch führte ihre Gruppe vom Paradiesweg über den schmalen Steig im Gewann „Bürg und Schanze“ zur Straßenquerung der B39. Dann führte der Weg an den Weinbergen und teilweise auf dem Weinpanoramaweg in Richtung des Botanischen Obstgartens. Mehr zum Obstgarten Unterwegs gab es viel zu entdecken. Eine der Skulpturen war...

1 Bild

Der Wald lebt

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Weinsberg | vor 5 Tagen | 6 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Schnappschuss

19 Bilder

Weinerkundungstour auf den Höhen von Hölzern und Eberstadt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.09.2019 | 305 mal gelesen

Petrus der Wetterheilige bescherte den Mittwochswanderern des Albvereins einen Wandervormittag vom Feinsten. Am steinernen Tisch sammelten sich 18 Wanderer um gemeinsam auf Tour zu gehen. Monika Breusch führte die Gruppe immer im Grenzgebiet des Hohenlohe- und Heilbronner Kreises über das Bergfeld, einem geplanten Standort für Windkrafträder, zu den Weinbergen. Mit Kennerblick wurden die Trauben begutachtet und...

2 Bilder

Sonntags Familientour zu den Räubern um Spiegelberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.09.2019 | 71 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Am Sonntag, den 22.09.2019, geht es mit der Familiengruppe der SAV Ortsgruppe Weinsberg zu den Spiegelberer Räuberpfaden auf den sogenannten "Kinderwanderweg". Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am ehemals Grasigen Hag an der Johanneskirche und dann mit dem Auto gegf. in Fahrgemeinschaften ab zum Parkplatz der Feuerwehr, links am Ortseingang von Spiegelberg. Unweit vom Parkplatz starten wir dann - bei genügender Nachfrage - mit...

17 Bilder

Ein Sommertag bei Kaffee und Kuchen im Wanderheim

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 02.09.2019 | 151 mal gelesen

Vor dem angekündigten Wetterumschwung hatte das „Café Wanderheim“ am Albvereinshaus in Weinsberg nochmals geöffnet. Die Kuchentheke war reichlich bestückt, Duft von Kaffee lag in der Luft, Getränke waren kaltgestellt. Die Liegestühle luden zum Entspannen ein, und wurden reichlich genutzt. Die Besucher fühlten sich sichtlich wohl in der entspannten Atmosphäre. Für diesen Sonntag hatte Thilo Kurz sich was...

9 Bilder

Auf den Spuren der Wölfe im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 31.08.2019 | 143 mal gelesen

27 Wanderer, in zwei Gruppen, starteten am Wanderheim des SAV in Weinsberg. Der Himmel war noch bedeckt, die Temperaturen aber schon sommerlich hoch, als sich die Wanderer auf den Weg machten. Die Devise lautete, viel Wald und wenig Anstrengung. Monika Breusch führte ihre 22 Gäste über die Waldheide, noch war die Temperatur auszuhalten. Am Schafstallweg verbreitete der wilde Thymian einen mediterranen Duft. Dann tauchte...

13 Bilder

Auf getrennten Wegen durch den Sommerwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.08.2019 | 233 mal gelesen

35 Wanderer starteten nach der Begrüßung in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein und seine 7 Gäste hatten als Ziel die Ludwigschanze, um dort die schöne Aussicht zu genießen. Monika Breusch und 26 Mitwanderer machten sich auf zum Koppenbrünnele. Der Weg führte vom Wanderheim an den Standort der ehemaligen Kaiserforche zu den keltischen Grabhügeln. Ein Münzfund aus dem 2.Jahrh.v.C. belegt die Ansiedlung von Kelten. Info zu...

14 Bilder

Jubiläums Sommerfest am Wanderheim in Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.08.2019 | 266 mal gelesen

Die Albvereinsfamilie hatte geladen, und viele Gäste kamen an diesem schönen Sommertag. Immerhin gab es auch etwas zu feiern. Vor 50 Jahren im Jahre 1969 wurde das Wanderheim eröffnet. In den Jahren seit der Eröffnung wurde hier am Waldrand schon viel gefeiert und gearbeitet. So war es auch an diesem Sonntag. Am frühen Morgen begannen die Aufbauarbeiten und die Küchenvorbereitungen. Viele Helfer aus dem Verein, der aktiven...

1 Bild

Wanderung zum Cafe " Wanderheim "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.08.2019 | 81 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Je nach Witterung Wald, oder Weinbergstour 3 Stunden Gehzeit. Ab 14: 00 Uhr lädt die Familiegruppe zu Kaffee und Kuchen im Albvereinshaus ein. Gäste und Freunde der Ortsgruppe Weinsberg sind herzlich willkommen. Wf: Monika Breusch 015175007692 auch WhatsApp

1 Bild

Wanderung zur Lichtensterner " Kerwe "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Löwenstein | am 12.08.2019 | 111 mal gelesen

Löwenstein: Evang. Stiftung Lichtenstern | Treffpunkt: grasiger Hag, Weinsberg 08:30, oder direkt Parkplatz Stiftung Lichtenstern um 9 Uhr. Gehzeit 3 Std. zwischen Wald und Weinbergen. Abschluss ab 12:30 Uhr auf der Lichtensterner Kerwe mit frisch gebackenem Blooz. Gäste und Freunde der Ortsgruppe Weinsberg sind herzlich willkommen. WF: Monika Breusch 015175007692 auch WhatsApp.

6 Bilder

Entdeckungen bei Löwenstein und Spiegelberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.08.2019 | 417 mal gelesen

Eine kleine Gruppe des Albvereins Weinsberg machte sich mit Siegfried Jenewein auf, die Monumente von Klaus Waldbüsser im Schwäbischen Wald zu entdecken. Die angekündigten Temperaturen verhießen einen heißen Tag. Wie gut daß die Monumente alle tief im Schwäbischen Wald standen. Start der Entdeckertour war ein Parkplatz oberhalb des Eierbergs in der Nähe von Löwenstein. Hier suchten die Wanderer Monument Nr 1. Bergab...

9 Bilder

Hochsommerliche Grenzwanderung im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.07.2019 | 211 mal gelesen

Die Sonne, und die Wanderführer Monika Breusch und Siegfried Jenewein, begrüßten die einundzwanzig Gäste am Wanderheim. Es versprach dank Hoch Yvonne ein warmer Wandertag zu werden. Also hatten sich beide Wanderführer eine Schattentour ausgedacht. Bis zur Schutz und Trutzhütte, einem Denkmal des Heilbronner Verschönerungsvereins wanderten die beiden Gruppen hintereinander, um sich dann zu trennen. Der Weg führte unterhalb...

1 Bild

Mittwochauswärtstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Bretzfeld | am 25.07.2019 | 110 mal gelesen

Bretzfeld: Steinerner Tisch - Dimbach | Treffpunkt: 09:30 steinerner Tisch Dimbach. Gehzeit : 3 bis 3,5 Stunden, 12 km. Rucksackvesper Strecke: über die Hölzerne Ebene zum Heuberg. Strecke zwischen Wald und Weinbergen mit Aussicht soweit das Auge, reicht in unsere Heimat. WF: Monika Breusch 015175007692 auch WhatsApp. Gäste und Freunde der Ortsgruppe Weinsberg sind herzlich eingeladen.

Zu den Steinmonumenten im Schwäbischen Wald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 20.07.2019 | 24 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Ziel der Wanderung(en) sind 5 Steinmonumente im Schwäbischen Wald bei Löwenstein und bei Spiegelberg (verschiedene Stadtorte). In Fahrgemeinschaften ab grasiger Hag Die Wanderung hat insgesamt 10 km, Rucksackvesper, Abschlusseinkehr ist möglich. - Gäste sind willkommen. - Info Jenewein, 07134-6278

12 Bilder

Ein Sommertag im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.07.2019 | 184 mal gelesen

Monika Breusch führte 24 Wanderer vom Albvereins Haus über den Jungenberg zum Steinsfelder Weg, weiter über einen schmalen Wald pfad ins Stadtseetal. Ziel der ersten Etappe war das Steinei von Klaus Waldbüßer im Quellgebiet des Stadtseebachs. Viele Jahre wurde dieser Weg nicht mehr begangen, bis der Wegwart der Ortsgruppe Weinsberg wieder eine Beschilderung anbrachte. Schmal führte der Weg über Stock und Stein die Klinge...

8 Bilder

Auf schmalen Pfaden zum Steinknickle, Sonntagswanderung im SchwäbischFränkischen Wald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.07.2019 | 155 mal gelesen

 Eine gutgelaunte Gruppe Wanderer traf sich bei bestem Wanderwetter.Von der Hitze der Vortage war nichts mehr zu spüren, als sich die Teilnehmer vom Zigeunerforle aus aufmachten. Siegfried Jenewein führte die Wanderer über die Seeäcker zum Sandrain. Jetzt war der Wald erreicht. Der Naturpark Schwäbisch - Fränkischer Wald umfasst 1187 qm, und erstreckt sich von Lorch bis nach Öhringen und ins Hohenlohe. Auf schmalen Pfaden...

2 Bilder

CAFÉ „ Wanderheim“

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.07.2019 | 176 mal gelesen

Die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins hatte geladen, und die Gäste ließen nicht lange auf sich warten. Reich war das Kuchenbüffet bestückt, als Wanderer und andere Gäste ins Café „ Wanderheim“ kamen. Der Duft von Kaffee lag in der Luft, die Tische waren hübsch gedeckt, Liegestühle zum Verweilen aufgestellt. . Die Kuchentheke bot dank der Kuchenspenden eine reiche Auswahl für Alle. Eis und Getränke waren gekühlt....

1 Bild

Sommerfest

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.07.2019 | 70 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Der Albverein Weinsberg kann nicht nur Wandern, sondern auch Feiern Am Sonntag, 11. August findet am Wanderheim in der Kirschenallee das alljährliche Sommerfest statt. Von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr genießen sie bei gutem Essen und Trinken das Fest am Waldrand. Bei unpassendem Wetter wird im Haus gefeiert. Kuchenspenden sind herzlich willkommen.

1 Bild

Wanderung der Familiengruppe von den Silberstollen über die Himmelsleiter zu den Wellingtonien nach Stangebach

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.06.2019 | 98 mal gelesen

Weinsberg: Parkplatz Bildungszentrum Rossäcker | Wir fahren im Autokonvoi zum Wanderparkplatz Pfaffenklinge, Wüstenrot Goggel Daten zum Parkplatz Die Rundwanderung ist „familienfreundlich“, allerdings für Kinderwagen nicht geeignet. Uns erwartet ein Blick in die Silberstollen, ein Gang über die Himmelsleiter und monumentale Baumriesen…. Zu finden ist die Strecken mit folgendem link: GPX-Daten der Strecke  Die Gehzeit beträgt knapp zwei Stunden bei einer...

10 Bilder

Kurz und knapp

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.06.2019 | 159 mal gelesen

Nach einer tropischen Nacht war es bereits um halb zehn ordentlich warm. Monika Breusch und Siegfried Jenewein hatten sich auf eine kurze Tour verständigt. Noch waren die Wanderer frisch fürs obligatorische Gruppenbild an der Bismark-Eiche. Majestätisch steht dieses Naturdenkmal vor dem Wanderheim des Schwäbischen Albvereins. Erst gemeinsam, dann getrennt, führten die beiden Wanderführer ihre Teilnehmer immer auf...

1 Bild

Mittwochswanderungen 2019

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.06.2019 | 48 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Mittwochwanderung, Let`s Go jeder Schritt hält fit 14.08.2019 Mittwoch 28.08.2019 Mittwoch 11.09.2019 Mittwoch 25.09.2019 Mittwoch 09.10.2019 Mittwoch 23.10.2019 Mittwoch 13.11.2019 Mittwoch 27.11.2019 Mittwoch 11.12.2019 Mittwoch Uhrzeit: 09:30 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Wanderheim in der Kirschenallee Gehzeit: 3 bis 3,5 Stunden in zwei Gruppen,Rucksackvesper Abschluss im Jägerhaus...

8 Bilder

Zwölf mal Zwölf im Sommerwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.06.2019 | 215 mal gelesen

Hochsommerlich warm war es morgens, als die Wanderer am steinernen Tisch, oberhalb von Dimbach starteten. Hier im Grenzland zwischen Hohenlohe und dem Landkreis Heilbronn ließ es sich gut wandern. Monika Breusch führte die Gruppe über den Birkenacker zum Eselskopf. Sonnendurchflutet bot der Wald angenehme Temperaturen. Vom Regen der letzten Tage waren die schmalen Wege angenehm zu gehen. Im Prinzessinenwäldchen führte...

4 Bilder

Albwanderung zu den Wasserfällen in Bad Urach

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.06.2019 | 129 mal gelesen

Wanderführer Wilhelm Frisch hatte eine Tour um die Bad Uracher Wasserfälle vorbereitet.Ab Parkplatz Meisental führte der Weg im noch kühlen Buchen Hochwald stetig bergauf zur Burgruine Hohenurach. Bereits im 11.Jh. wurde die Burg durch den Grafen Ulrich von Urach errichtet, und ist heute das Wahrzeichen der Stadt. Nach einer verdienten Pause ging es wieder bergab zu den Uracher Wasserfällen. Aus mehreren Perspektiven zeigt...

1 Bild

Auswärtstour der Mittwochswanderer

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Bretzfeld | am 04.06.2019 | 183 mal gelesen

Bretzfeld: Steinerner Tisch - Dimbach | Wandern im Hohenloher Grenzland ab Parkplatz Steinener Tisch Dimbach 3 bis 3,5 Std. Gehzeit WF: Monika Breusch  015175007692 Whatsapp Gäste herzlich willkommen.

10 Bilder

Mittwochstour in die Vergangenheit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.05.2019 | 163 mal gelesen

Ein Artikel über eine mögliche Steinzeitpyramide im Heilbronner Stadtwald, aus dem Magazin Hanix aus Heilbronn, machte die Wanderführerin Monika Breusch neugierig. Nachdem auch im Internet ein Link mit ausführlicher Beschreibung und Bildern zu finden war, war das Thema der Mittwochswanderung gefunden. Vierzehn Teilnehmer machten sich auf, um Spuren zu finden. Die Wege und das Gelände am alten Steinbruch in der Nähe des...