Weinsberg: Heilbronn

1 Bild

Der Osterhase "im Original" :-) 2

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | vor 1 Tag | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Hase angelt - er soll sich mal lieber auf Ostern vorbereiten:-) 7

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | vor 4 Tagen | 81 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fährlesbühne im Sonnenschein 3

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | vor 5 Tagen | 65 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Friday for future and Saturday for Naturschutz in den Streuobstwiesen von Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.02.2020 | 236 mal gelesen

4 Generationen, Alte und Junge, Altbürger und Neubürger der Stadt, trafen sich am Samstag an der Kleingartenanlage, um die alten Goldparmänen zu pflegen. Insgesamt waren 35 Männer, Frauen, Jugendliche, und Kleinkinder dabei, zwischen 2 und über 80 Jahre alt. Die Jüngsten sammelten mit Juliana Frisch auf der ganzen Fläche den Müll ein. Bei einem Superwetter gab es interessante Gespräche, Fort- und Weiterbildung im...

29 Bilder

Wintersonnentour im Kraichgau 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.02.2020 | 180 mal gelesen

Sturmtief „Sabine“ hatte sich erst für den Abend angemeldet, so dass die Wandergruppe aus Weinsberg noch einen schönen Sonnentag im Kraichgau genießen konnte. Mit der S4 starteten die Gäste und Wanderführer Uwe Bierschenk nach Eppingen. Als erstes Ziel ging es zum Ottilienberg, der eine bewegte Geschichte hat. In der Vorzeit wurde die Stätte schon kultisch genutzt, später als Wallfahrtsort, und im 17. Jh. wurde der...

1 Bild

Baum des Jahres 2020

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.02.2020 | 55 mal gelesen

Weinsberg: Kirschenallee | Friday for future and Saturday for Naturschutz Der Schwäbische Albverein pflanzt den Baum des Jahres 2020. Ausgewählt wurde die Baumart durch die Sivius Wodarz Stiftung. Die Robinie ist, da ein Neophyt, der erst vor 400 Jahren aus Virginia eingeführt wurde, eine durchaus umstrittene Baumart. Als Leguminose, wie alle Schmetterlingsblüher, hat sie die Fähigkeit in Symbiose mit Knöllchenbakterien Luftstickstoff zu binden. Sie...

1 Bild

Schnitzkurs für Klein und Groß

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.02.2020 | 178 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Familienaktion der Jungen Familien, Ortsgruppe Weinsberg im schwäbischen Albverein e.V. Aus einem Stock kann man viele tolle Sachen schnitzen. Einen Zwerg, ein Messer, einen Dolch, Musikinstrumente, eine Maus oder einen Bleistift - schnitzt was euch gefällt. Mama, Papa oder die Großeltern unterstützen ihre Kinder dabei und können das Schnitzen auch selbst ausprobieren. Ihr lernt, wie man das Messer richtig benutzt und was...

9 Bilder

Die "Buga-Duscher" bleiben in Heilbronn

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.01.2020 | 183 mal gelesen

Diese "Duscher" haben die Heimatreporter auf der Bundesgartenschau in Heilbronn im vergangenen Jahr ja auch gerne fotografiert. Jetzt ist klar: Sie bleiben in der Stadt. HSt-Redakteurin Claudia Ihlefeld hat in der Heilbronner Stimme folgendes geschrieben: Selbst wenn für manch Kunstexperten die Menschengruppen aus Beton von Christel Lechner mehr Dekoration sind denn Kunst , waren ihre "Duscher" auf der Buga 2019 das...

1 Bild

Wandern im Kraichgau

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.01.2020 | 97 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Abfahrt S4 08:49 h, Zustieg in Heilbronn 09:07 Uhr möglich Fahrpreis gem. Auslage Von Eppingen Bahnhof führt die Wanderung zum Ottilienberg mit seinem schönen Ausblick über Mühlbach und die Ravensburg nach Sulzfeld. Strecke 15 km, Gehzeit 4 Std., 340 Hm. Rucksackvesper Anmeldung und Infos bei Wanderführer: Uwe Bierschenk 0176 97803835 auch Whatsapp Gäste und Freunde der OG Weinsberg sind herzlich...

13 Bilder

Winterwanderung in die TAIGA ?

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 23.01.2020 | 325 mal gelesen

Trotz Wetter-App Meldung ließ sich die Sonne nicht blicken, als sich 33 Wanderer aufmachten zu einer Mittwochstour. Gemeinsam ging es zum obligatorischen Gruppenbild auf die Höhe des Jungenbergs. Hier trennten sich die Wanderer in zwei Gruppen. Damit alle Gäste sich wohlfühlen, wandern die Mittwochswanderer des SAV Weinsberg schon lange in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein führte seine Wanderer zum Koppenbrünnele in der...

1 Bild

Mittwoch Auswärtswanderung, fällt aus

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 21.01.2020 | 152 mal gelesen

Wanderstart: 09:30 bis 13:00 Uhr Parkplatz der Lutz-Siegel Hütte, Untergruppenbach. Im Trieb, 74199 Untergruppenbach Wegen der Wetterankündigungen für morgen fällt die Tour, die teilweise quer durch den Wald geht aus. Bei Sturmböen ist das für mich mit einer Gruppe zu gefährlich. Liebe Grüße Monika Breusch

12 Bilder

Wanderabzeichen - Hasenmühle - Ausstellung - Frühling im Januar

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Weinsberg | am 16.01.2020 | 323 mal gelesen

Weinsberg: Töpferzentrum Hasenmühle | Es ist tatsächlich geschafft: in 2019 zum 10-jährigen Jubiläum des Wanderabzeichens, konnten 10 Urkunden ausgegeben werden. Auch Teilnehmer, die seit Juni 2019 nicht mehr mitkommen, da ihnen die Gruppe inzwischen zu langsam ist, hatten die 200 km bereits erwandert und bekamen die Auszeichnungen zugeschickt. Der "elitäre" Rest machte sich im strahlenden Januar-Frühlings-Wetter auf, über die Kirschenallee hinüber nach...

29 Bilder

Auf den Spuren jüdischen Lebens , in der Zeit der Johanniter in Affaltrach. 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.01.2020 | 293 mal gelesen

„Hab mein Wagen voll geladen“ passte, als 35 Gäste in die S4 nach Wieslensdorf einstiegen. Dort wurde die Gruppe von weiteren Wanderern erwartet. Übers Sauhölzle führte Monika Breusch die Gäste auf den Höhen des Sulmtals zur Beerlesspitz Hütte. Zwischen Wald und Weinberg genossen alle die Aussichten auf ihre Heimat, nach dem Motto: warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah. Nach einer Pause führte der Weg...

53 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Heilbronn West - Böckingen und Frankenbach 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 10.01.2020 | 1142 mal gelesen

Die Betrachtung unserer Region im Rahmen der Serie "50 Wochen, 50 Orte", ohne Heilbronn genauer unter die Lupe zu nehmen? - Das geht natürlich nicht! Heilbronn als größte Stadt unserer Heimat wird sogar noch einmal aufgeteilt, um die verschiedenen Stadtteile näher zu betrachten: Heilbronn West, Heilbronn Süd, Heilbronn Nord und der Heilbronner Innenstadt werden je eine ganze Woche gewidmet. Los geht es in Kalenderwoche neun...

18 Bilder

Prickelnder Jahresauftakt der Mittwochswanderer 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.01.2020 | 195 mal gelesen

Ob es die guten Vorsätze fürs neue Jahr, oder einfach nur die Lust auf eine gemeinsame Wandertour war, konnte nicht geklärt werden, als sich 34 Wanderer trafen. Das neue Jahr wollte natürlich auch gebührend begrüßt werden. Am Jungenbergblick auf die Berge des Schwäbisch-Fränkischen Waldes wurde erstmals mit einem guten Tropfen aus Weinsberg das neue Jahr begrüßt. Monika Breusch führte ihre Gruppe durch den Heilbronner...

18 Bilder

Ein letztes Mal in 2019

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 20.12.2019 | 251 mal gelesen

32 Wanderer trafen sich, um mit Monika Breusch ein letztes Mal im alten Jahr auf Tour zu gehen. Am Bahnhofsvorplatz startete die Gruppe durch den Ziegeleipark. Am Bahnübergang führte der Weg dann in den Stadtseepark. Bis 1972 standen hier die Lagerbaracken. Heidrun Hamberger eine der Weinsberger Stadtführerinnen gab den Gästen einen Einblick in die Nutzung von 1937 bis 1972. Nach Auflösung 1972 blieb nur noch eine...

1 Bild

Besenwanderung, Sonntag den 12.1.2020

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.12.2019 | 182 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Start: Bahnhof Weinsberg 09:45 / Abfahrt S4 09:52 nach Wieslensdorf,Zustieg unterwegs möglich. Die Tour führt von Wieslensdorf über den Sperbelhau, Hirschberg, Zeilberg zum jd. Friedhof in Affaltrach, zur Synagoge durchs Mühlental in die Ungers Mühle in Weiler. Gehstrecke : 13 km, Gehzeit ohne Besichtigung 3 bis 3,5 Std. Wanderführung: Monika Breusch Rückfahrt ab Weiler, oder Affaltrach.Bitte an Taschenlampen...

17 Bilder

Auf den Spuren der Wilderer im Heilbronner Stadtwald 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.12.2019 | 1110 mal gelesen

Nach dem Sonnenaufgang am frühen Morgen, konnte es nur ein schöner Wandertag werden. 34 Wanderer trafen sich am Wanderheim in Weinsberg. Schnell waren die Neuigkeiten ausgetauscht und die Wanderpläne für den Vormittag besprochen. Monika Breusch machte sich mit 23 Gästen auf den Weg zum Wilderers Kreuz in der Gemarkung Sontheim . Der Weg führte über die Waldheide, die im mystischen Winterlicht immer wieder einen Besuch wert...

10 Bilder

Immer wieder Mittwochs

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.11.2019 | 180 mal gelesen

Bei leichtem Nieselregen starten 17 Wanderer in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe über die Jägerhausstraße zum Rand der Weinberge, und auf schmalen Pfaden zum Ehrenfriedhof in Heilbronn. Am 4. Dezember jährt sich der Luftangriff auf Heilbronn, 37 Minuten dauerte das Inferno. Fast 7000 Kinder, Frauen und Männer verloren ihr Leben. Im Gewann hinterer Böckinger wurden die Gräberfelder des Ehrenfriedhofs...

1 Bild

Jahresabschlußwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.11.2019 | 180 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Wir wollen das Wanderjahr mit einer Wanderung und einem gemeinsamen Abschluss im Weinsberger Besen beenden. Gäste die keine Zeit zum Wandern haben, sind herzlich um 12:30 in den Besen eingeladen. Bitte Anmeldung wg Reservierung 015175007692 auch Whats-App

14 Bilder

Wetterfeste Wanderer am Mittwoch

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.11.2019 | 219 mal gelesen

Der Blick aus dem Fenster am frühen Mittwochmorgen versprach nichts Gutes. Trüb und grau zeigte sich der Himmel und es nieselte leicht. Trotzdem fanden sich 24 wackere Wanderer am Wanderparkplatz beim Albvereinsheim ein. Sie wurden mit herrlichem Spätherbstwetter belohnt, denn die Wolken verzogen sich und die Sonne kam durch. 19 Wanderfreunde machten sich auf den Weg zur großen Tour mit Michael Harmsen. Am Schäferweg...

5 Bilder

Wandern und genießen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.11.2019 | 143 mal gelesen

Genusswanderung um Weinsberg Am Sonntag, den 3. November traf sich eine Gruppe Wanderer vom Albverein Weinsberg um 10.00 Uhr beim Parkplatz Stämmlesbrunnen in Weinsberg zu einer Weinwanderung. Das Wetter war besser als in der Wetter-App angekündigt, und so konnte die Wanderung problemlos durchgeführt werden. Zum Auftakt gab es für jeden ein Gläschen Sekt und Trüffelpralinen. Dann ging es weiter zu einem Weinsberger Weingut...

5 Bilder

Geisterbeschwörer im alt ehrwürdigen Wanderheim in Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.11.2019 | 193 mal gelesen

Viel Spaß hatten Groß und Klein beim Kürbisschnitzen am 7. Oktober im Wanderheim des Albvereins Weinsberg. Bei nieseligem Oktoberwetter hatte sich der Nachwuchs des Albvereins mit Eltern im Wanderheim eingefunden, um für Halloween Geisterkürbisse zu schnitzen. Aber woher stammt dieser Brauch? Der Abschied des Sommers wurde bereits von den Kelten gefeiert. In der Neuzeit kommt der Brauch aus den katholischen Gegenden der...

15 Bilder

Bergab, bergauf der Sonne entgegen, Mittwochswanderer unterwegs 3

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 24.10.2019 | 223 mal gelesen

Die Aussicht auf einen schönen Herbsttag hatte 29 Wanderer angelockt. Die erste Gruppe machte sich auf den Weg zum botanischen Obstgarten, und konnte hier in den Farben der Dahlien schwelgen. Monika Breusch führte ihre Wanderer auf eine Tour mit ganz vielen Aussichten, über schmale Steige ins Köpfertal zum ersten Aussichtspunkt, der Uhland-Linde. Hier im Gewann Burgmal stand einmal eine Höhenburg,...

16 Bilder

Landschaftspflegearbeiten im Hergstbachtal 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 22.10.2019 | 101 mal gelesen

 Der Berg ruft und die Weinsberger kamen. Alljährlich finden im Hergstbachtal die Landschaftspflegearbeiten statt. Mitglieder aus verschiedenen Ortsgruppen hatten sich zusammengefunden. Die Gerätschaften waren hergerichtet. Jetzt hieß es Bergbesteigung in die alten aufgelassenen Weinberge. Die Frauen und Männer hatten richtige Knochenarbeit vor sich. Der Pflegetrupp des Albvereins Stuttgart hatte in den Vortagen mit...