Weinsberg: Insekten

3 Bilder

Schrecken schreckten nicht....

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 09.09.2021 | 110 mal gelesen

Es ist wirklich nicht leicht diese Schreckenart mit meinen Möglichkeiten zu bestimmen. Nach meiner Ansicht nach, könnte es sich um eine Schwertschrecke, im Jungstadium, handeln, da die Flügel nur schwach ausgeprägt sind.    Sie bevorzugt eigentlich feuchte Lebensräume und das konnte sie, wegen des diesjährigen nassen Sommers, in meinem Garten vorfinden.

1 Bild

Aus der Haut gefahren 3

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 24.08.2021 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Anflug 8

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 17.06.2021 | 101 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Tierseite in Print: Hier summt's und brummt's

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 29.08.2020 | 278 mal gelesen

Auf der Tierseite vom Samstag, 22. August, sind allerlei Insekten aus den heimischen Gärten unserer Heimatreporter zu sehen. Insekten aller Art zeigen die Heimatreporter auf dem Bürgerportal meine.Stimme Jeder freut sich, sie zu sehen: grazile Schmetterlinge, schillernde Käfer, brummelnde Hummeln oder lässig vorbeihüpfende Grashüpfer. Wer dabei noch seine Kamera oder sein Handy greifbar hat, macht gerne von den Schönheiten...

66 Bilder

Einheimische Vögel und Insekten werden weniger: Haben Sie dennoch Fotos davon? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 20.10.2017 | 5923 mal gelesen

Die Zahl der Vögel und Fluginsekten in Deutschland geht Untersuchungen zufolge deutlich zurück. So seien zwischen 1998 und 2009 knapp 13 Millionen Brutpaare verloren gegangen. Das sei ein Minus von 15 Prozent. Besonders betroffen seien unter anderem der Haussperling und der Star, der gerade zum "Vogel des Jahres 2018" gewählt wurde. Auch in der Region sind laut Nabu vier Vogelarten ausgestorben. Mitmachen: Haben Sie Fotos...