Weinsberg: Michaels Energiespartipp

5 Bilder

Mein Energiespartipp Nr. 6: Schöner Papier sparen :-))) 13

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 02.04.2022 | 211 mal gelesen

Zum dem Thema gehört sicher auch, Papier zu sparen! Vor allem aufwändig und umweltschädlich produziertes Geschenkpapier, das oft mit allen möglichen Materialien auf „Edel“ getrimmt ist, ersetzen wir durch Direktrecycling. Conni sammelt ausgelesene Magazine und Zeitschriften. Dort findet sie dann Artikel mit Bildern, die gut zu dem Geschenk, das verpackt werden soll, passen. Eine Seite über Reisen und Urlaub eignet...

1 Bild

Mein Energiespartipp Nr. 5: E-Mails löschen 18

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 02.04.2022 | 176 mal gelesen

Das mit den E-Mails wurde schon gestern angesprochen. Ich hatte den Tipp schon fertig und wollte noch abwarten, um einen Screenshot meines vollen Papierkorbs zu machen. Leider oder zum Glück habe ich gestern nicht alle Mails bekommen, die da hin und her gingen. Also bei diesem Thema bekomme ich ein schlechtes Gewissen. Was wir hier auf meine.stimme.de treiben, ist extrem energieintensiv! Jede Mail zu verschicken...

3 Bilder

Mein Energiespartipp Nr. 4: Auf Flüge verzichten. 24

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.04.2022 | 206 mal gelesen

Das ist einfacher gesagt als getan. Trotzdem kann man es versuchen. Vollkommen unnötig mal über das Wochenende nach Malle, New York oder Barcelona zu fliegen. Natürlich geht es nicht immer. Wenn man 14 Tage in den wohlverdienten Jahresurlaub will, das sei jedem gegönnt. Nach Übersee, da geht es nicht anders. Wer es sich zeitlich leisten kann, versucht einen Flug mit der Bahn zu ersetzen. Wir sind 2x mit dem Zug an...

2 Bilder

Mein Energiespartipp Nr. 3: Wasser sparen. 15

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.04.2022 | 174 mal gelesen

Auf unseren Reisen durch viele Wüsten und Länder mit Wasserknappheit, bzw. mit einer nicht vorhandenen Trinkwasserversorgung, haben wir schon als junge Menschen gesehen wie wichtig Wasser ist und welchen Aufwand Menschen in aller Welt betreiben müssen, um an sauberes Trinkwasser zu kommen. Meisten sind es Frauen und auch Kinder, die oftmals stundenlang laufen, um an einem Brunnen Wasser zu holen und in Eimern und großen...

1 Bild

Mein Energiespartipp Nr. 2: Der gute alte Schnellkochtopf. 13

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.04.2022 | 104 mal gelesen

Die schwäbische Hausfrau hat ihn schon seit Langem. Mit dem Dampfkochtopf wie er auch heißt, kann man viel Strom sparen und auch Zeit. Wir benutzen ihn schon seit über 40 Jahren. Sogar in unserem VW-Bus hatten wir einen kleinen Schnellkochtopf.

1 Bild

Mein Energiespartipp Nr. 1: LEDs statt Glühbirnen und Halogenlampen. 7

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.04.2022 | 91 mal gelesen

Wer es noch nicht getan hat, sollte es schleunigst tun. Alte Glühbirnen und Halogenlampen gegen LED-Birnen austauschen. Eine 60 Watt Glühbirne wird bei gleicher Lichtstärke durch eine 7-8 starke LED Lampe ersetzt. Der Effekt ist verblüffend.