Weinsberg: Natur

1 Bild

Liturgische Wanderung "Gewoben in Gottes Geschichte"

Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Weinsberg
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Weinsberg | Obersulm | am 10.05.2019 | 70 mal gelesen

Obersulm: Friedrichshof - Eichelberg | Der BezirksArbeitsKreisFrauen im Kirchenbezirk Weinsberg lädt zu einer liturgischen Wanderung für Frauen am Freitag, 24. Mai 2019 ein. Treffpunkt ist um 18:30 Uhr am Wanderparkplatz Friedrichshof/Zigeunerfohrle (Obersulm-Eichelberg). Mehr Infos hier.

1 Bild

Sonnenbehütete Osterglocken 3

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 11.03.2019 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Gemeinschaftliche Baumpflegeaktion

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.03.2019 | 91 mal gelesen

Alljährlich treffen sich der Schwäbische Albverein, die Gartenfreunde Weinsberg und der Nabu mit der Stadt Weinsberg zu Baumpflegearbeiten. Dieses Jahr wurden 65 alte Apfelbäume im Gewann Jungenberg geschnitten. Der Wettergott war den Arbeitern gnädig gestimmt. Die Mitarbeiter der Stadt hatten für die technische Ausrüstung gesorgt. Mit Motorsägen und von Hand wurden die Bäume in Form geschnitten, nur so gibt es eine...

5 Bilder

Meine Heimat: Natur pur im Februar 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 16.02.2019 | 190 mal gelesen

Die neue Meine Heimat-Seite erscheint am 16. Februar 2019 und überrascht wieder mit vielfältigen Themen von meine.stimme, dem Bürgerportal der Region. Dieses Mal dreht sich bei den Heimatreportern alles rund um die Natur in unserer Heimat.Vielfalt des Wassers Am Katzenbachsee bei Zaberfeld hat Heimatreporter Erwin Weigend dieses stimmungsvolle Foto aufgenommen. Um Wasser – ob als Tau, Nebel, Regen oder als fließendes...

16 Bilder

Mit dem Revierförster im Weinsberger Forst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2019 | 165 mal gelesen

47 Gäste folgten der Einladung von Revierförster Ekkehard Matter Das Thema der Veranstaltung, Forstwirtschaft im Spagat zwischen Naturschutz, Pflege und Wirtschaftlichkeit. Ekkehard Matter führte die große Gruppe durch den Weinsberger Forst. Bereits am Paradiesweg konnte die sehr interessierte Gruppe einen ersten Eindruck der laufenden Arbeiten sehen. Das Arbeiten mit Fahrzeugen und Maschinen hatte dem Weg ganz schön...

1 Bild

Waldspaziergang mit Revierförster

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.01.2019 | 42 mal gelesen

Weinsberg: Albvereinshaus | Ekkehard Matter für interessierte Gäste durch den Weinsberger Stadtwald. Erleben Sie den Wald aus der Sicht, und mit den Augen eines Försters.  

1 Bild

Schlafendes Eichhörnchen

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 01.01.2019 | 166 mal gelesen

Diese seltene Aufnahme ist mir durch Zufall diesen Sommer gelungen. Ein Eichhörnchen legte direkt auf dem Baum vor unserem Balkon in der Morgensonne ein Nickerchen ein. Wir saßen beim Frühstück und waren ganz fasziniert von diesem Anblick. Normalerweise sind diese Tierchen ja immer in hektischer Bewegung. Nach ca. 10 Minuten erwachte es und war auch schon gleich wieder weg. Leider habe ich kein Teleobjektiv, so dass die...

1 Bild

Rohrkolben im Abendlicht 1

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 26.11.2018 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

260 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Schwarz & weiß 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 19.10.2018 | 4286 mal gelesen

Die Welt ist nicht nur schwarz-weiß - die Region bei unserem neuen meine.stimme-Gewinnspiel aber schon. Im totalen Gegensatz zu unserem letzten Gewinnspiel "Farbenspiel der Sonne" steht der nächste Fotowettbewerb: Gefragt sind besondere schwarz-weiß-Bilder aus Heilbronn und Umgebung, Hohenlohe und dem Kraichgau. Hier geht es nicht um die schönsten Herbstfarben, sondern darum unsere schöne Heimat in schwarz-weiß in Szene zu...

11 Bilder

Kurioses zum Erntedank

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 09.10.2018 | 253 mal gelesen

Wer hat nicht schon einmal in den Himmel geschaut und in den Wolken einen Drachen oder etwas ähnlich Kurioses gesehen? So kann es uns auch mit Obst und Gemüse gehen, denn manchmal sieht die Ingwerwurzel aus wie ein menschlicher Körper oder die Tomate hat eine witzige Form.So ging es auch Siegfried Müller bei der diesjährigen Apfelernte. Ein paar Bilder von kuriosen Äpfeln teilt er mit uns. Haben auch Sie Bilder von...

7 Bilder

Blutmond | Mondfinsternis des Jahrunderts 1

Vanessa Max
Vanessa Max | Ilsfeld | am 27.07.2018 | 633 mal gelesen

Heute Abend ist es so weit: Ab 21:30 Uhr beginnt die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts. Damit Sie für alles optimal vorbereitet sind, haben wir einige Infos für Sie zusammengestellt. Was passiert bei einer totalen Mondfinsternis? Im Laufe der Nacht wandert der Mond in den Kernschatten der Erde. Die Erde steht somit in einer geraden Linie zwischen Sonne und Mond. Gerade im Sommer sind die Chancen auf einen...

8 Bilder

Wanderung um Wüstenrot

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.07.2018 | 148 mal gelesen

Einundzwanzig Wanderer und zwei Festlesmacher trafen sich am 1. Juli in Finsterrot, am Grillplatz, zu einer Sommerwanderung. Nach einer kurzen Begrüßung trennte man sich in 2 Gruppen. Siegfried Jenewein plante für seine Wanderer eine etwas kürzere Tour. Roland Wehrbach führte seine Gruppe durch das Tal der Rot nach Wüstenrot. Vorbei am Silberstollen ging es bergab zur Pfaffenklinge, und dann auf dem direkten Weg in den...

36 Bilder

Gartenparadies 1/3: Das Gefühl von Weite und Schönheit 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.07.2018 | 786 mal gelesen

Im Rahmen des Gewinnspiels "mein garten. meine heimat. mein leben" waren die Gartenparadiese der Region gesucht. Die Heimatreporter zeigten in 285 Schnappschüssen voller Stolz ihre tollen Gärten. Das Ehepaar Mack hat sich im Landgraben in Bad Wimpfen auf 17 Ar ein Paradies geschaffen und ist damit einer von drei Gewinnern."Einer der schönsten Wege zu uns führt durch den Garten“ – dieses Schild haben Bärbel und Dieter Mack in...

7 Bilder

Montagswanderung am Tag des Wanderns

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.05.2018 | 85 mal gelesen

Trotz der nicht so guten Wettervorhersage trafen sich 10 Wanderer von geschätzten 41 Millionen Wanderern, am Tag des Wanderns am Albvereinshaus. In der Nacht hatte es geregnet. Wald und Wiesen waren noch feucht und die Luft wie frisch gewaschen. Nach einem Gedichtvortrag über den Doktor Wald führte der Weg über den Jungenberg mit seinem tollen Blick in den schwäbisch-fränkischen Wald . Weiter ging es über den...

19 Bilder

Ohne Schweiß kein Preis - Blütenpracht im Wonnemonat Mai

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2018 | 194 mal gelesen

Alljährlich pflegen die Helfer der OG der Albvereine im Gau Heilbronn die Naturschutzwiesen um Wüstenrot. Der Hauptgewinn sind dann die wunderbar blühenden Wiesen im Folgejahr, an denen sich viele Menschen erfreuen. Achtzehn gutgelaunte Wanderer trafen sich am Sonntag, 6.5. zu ihrer naturkundlichen Wanderung in Bärenbronn. In zwei Gruppen starteten die Touren durch den Frühlingswald in Richtung Dörfle. In der Hütte des...

135 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Wetterphänomene 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.02.2018 | 2598 mal gelesen

Eisige Temperaturen am einen Tag, Sonnenschein und Frühlingserwachen am nächsten - das Wetter überrascht uns gerade täglich und zeigt die Region immer wieder von einer neuen Seite. Zum Weltwettertag am 23. März 2018 sucht meine.stimme Ihre schönsten Schnappschüsse zu Wetterphänomenen in der Region. faszinierende wetter-bilder Ob Sonnenauf- oder -untergänge, Regenbögen, Schneetreiben, Kaiserwetter oder, oder, oder -...

12 Bilder

Mit der Weinsberger Familiengruppe auf Erlebnistour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.01.2018 | 37 mal gelesen

Ohne Schnee blieb der Schlitten bei der Auftaktveranstaltung der Familiengruppe der SAV - Ortsgruppe Weinsberg im Schuppen. Stattdessen machte sich die Familiegruppe am Sonntag, den 28.01.2018, mit neun Wanderlustigen auf zum Naturerlebnispfad FUXI, Teil 1, ca.4, 5 km, beim Mainhardter Ortsteil Mönchsberg. Bei allerbestem Molch- und Lurchwetter gab es bei den von der Gemeinde Mainhardt angelegten Stationen und am Wegesrand...

14 Bilder

Endlich Sonne, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.01.2018 | 144 mal gelesen

Einunddreißig Wanderer hatte die Sonne am Mittwochmorgen hervor gelockt. Pünktlich um halbzehn startete am Wanderheim in Weinsberg eine große Schar sonnenhungriger Wanderer. Einige neue Teilnehmer hatten sich entschlossen die regelmäßige Tour des Albvereins Weinsberg zu versuchen. Monika Breusch führte ihre Gruppe vorbei an den Dichtern, Kleist-Ruhe, und Schiller Eiche, auf dem Galgenbergweg zur B39. Nach Querung der Straße...

14 Bilder

Im Dutzend an die Schneegrenze

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 21.01.2018 | 177 mal gelesen

Das Wetter der Vortage verhieß nichts Gutes. Mit bangem Blick zum Himmel machte sich die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg auf zur Januar Wanderung. Ab Startpunkt Vinorant Karl in Rittelhof führte der Weg vorbei am Lust- und Badeschlößchen Lautereck über 338 Stufen nach Löwenstein. Jetzt hieß es erst einmal tief durchschnaufen, ehe es am Freihaus , dem ältesten Haus von Löwenstein, heute Kyber Museum in Richtung...

3 Bilder

Wanderung zu Giganten und Räubern in den Löwensteiner Bergen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 20.11.2017 | 109 mal gelesen

An einem kalten, nebeligen Herbsttag trafen sich elf Wanderer der OG Weinsberg zu der monatlichen Donnerstagswanderung. Mit S- Bahn und Bus ging es zum Ausgangspunkt nach Wüstenrot. Der erste Wanderpunkt waren die Mammutbäume am Wellingtonien Platz in Wüstenrot. Neun große über 150 Jahre alte Mammutbäume stehen dort im Umkreis von 200 mtr. Die Setzlinge stammen aus der Mammutsaat Königs Wilhelm des Ersten. Für die...

8 Bilder

Let`s Go, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.10.2017 | 198 mal gelesen

Dreißig Wanderer trafen sich am Wanderheim, um einen schönen Herbsttag zu genießen. Nach einer kurzen Information zur Hällischen Straße, einem Kulturdenkmal unterhalb des Reisbergs, starteten mit Monika Breusch zweiundzwanzig Wanderer, mit Siegfried Jenewein acht Wanderer. Die sportliche Wandergruppe hatte als Ziel die Hütte der Weingärtner von Lehrensteinsfeld, an der Lage Steinacker. Unterhalb der Waldheide führte der Weg...

214 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Ihre schönsten Herbstmotive 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 24.10.2017 | 3580 mal gelesen

Das Gewinnspiel zum 1. Geburtstag von meine.stimme hat gezeigt: Die Region im Herbst bietet einfach die ideale Kulisse für tolle Fotos. Der Herbst als die Zeit der Ernte und des Blätterfalls – und der farbenfrohen Schnappschüsse! Das wunderschöne Wetter lädt Sie, liebe Heimatreporter, doch bestimmt zum Fotografieren ein… meine.stimme sucht Ihre schönsten Herbstmotive der Region! Laden Sie Ihre Fotos unter diesem Beitrag...

14 Bilder

Let`s go, jeder Schritt hält fit, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.10.2017 | 251 mal gelesen

Nach regenreichen Vortagen trafen sich 29 Wanderer am Albvereinshaus in der Kirschenallee. Nach einer kurzen Begrüßung, auch der neuen Gäste, teilte sich die Schar in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein startet in Richtung Hintersberg, über die Schutz und Trutzhütte durch den Stadtwald zum Jägerhaus. Monika Breusch führte ihre Wanderer über den Paradiesweg zu den Weinbergen, und hinab zum Trappensee. Durchs Köpfertal ging der...

1 Bild

Singen und Wandern mit dem Männerchor Weinsberg e.V.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.09.2017 | 76 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wo man singt da laß Dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder Johann Gottfried Seume Sonntag ,den 8 Oktober 2017 Der schwäbische Albverein Ortsgruppe Weinsberg und der Männerchor Weinsberg e.V. laden herzlich zum Singen und Wandern ein. Wir wollen während unserer Wanderung bekannte Lieder gemeinsam singen und hier und da werden wir dem Männerchor lauschen. Wer ein wanderfähiges Begleitinstrument hat, ist...

5 Bilder

Familiengruppe on Tour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.09.2017 | 64 mal gelesen

Wanderung durch die Hörschbachschlucht: 3.09.2017 Familiengruppe OG Weinsberg Nach einer dreiviertelstündigen Fahrt hatten die 34 Teilnehmer den Wanderparkplatz am unteren Wasserfall der Hörschbachschlucht bei Murrhardt erreicht. Da der schmale, abenteuerliche Fußpfad am Bach für die Kleinsten ungeeignet war, wurde die Wandergruppe geteilt. So machte sich eine kleinere Gruppe mit den Jüngsten auf dem leicht begehbaren...