Weinsberg: Pilze

1 Bild

We are family.... 16

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 27.10.2021 | 170 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Davon ein Pilzgericht zaubern? Hätt Ich es überlebt? 4

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 25.10.2021 | 121 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Im tiefen tiefen Wald... 17

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 18.10.2021 | 164 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es geht "in die Pilze" 2

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 22.09.2021 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Wo ist er denn - der Fliegenpilz? (Mit einem herzlichen Gruss an eine nette Begegnung...) 4

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 06.11.2020 | 169 mal gelesen

Blauer Himmel, Sonne, bunte Blätter - Anorak an, Handy geschnappt und raus in den Weinsberger Stadtwald. Es muss mir doch auch mal gelingen, einen schönen Fliegenpilz zu finden und zu fotografieren. Tja was soll ich sagen, Pilze gab es massig! Aber war auch ein Fliegenpilz dabei? Um es vorweg zu nehmen - nönönö:-( Vielleicht war ich zu laut und sie sind alle weggeflogen!!?? Ich gebe nicht auf - der nächste Versuch wird...

4 Bilder

Pilzlinge zwo 2

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 04.11.2020 | 96 mal gelesen

Es macht einfach Spaß in die Wunderwelt der Pilze einzutauchen. Die Vielfalt ist einfach phantastisch und wenn dann noch das Bildergebnis einigermaßen gelungen ist....was will ich mehr!

6 Bilder

Meine Heimat: Wilde Gesellen und selbst gemachte Schlehenmarmelade

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 31.10.2020 | 494 mal gelesen

In den vergangenen Wochen haben die Heimatreporter auf meine.stimme auffallend viele beeindruckende Bilder von Pilzen eingestellt. Einige davon haben es auf die Meine-Heimat-Seite, die am 31. Oktober 2020 in Print erscheint, geschafft. Darüber hinaus ist neben dem Gewinnerfoto der Fotoaktion "Laut & leise" auch ein leckeres Rezept für Schlehenmarmelade zu finden. Natürlich darf auch ein Steckbrief nicht fehlen: Diesmal nutzen...

4 Bilder

Pilzlinge 8

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 30.10.2020 | 209 mal gelesen

Der knallbunte Herbst lässt wieder seine Pilze sprießen und ich mag sie alle, ob essbar, ungenießbar oder giftig. Ich kenne leider kaum einer nach Namen und ich will sie auch nicht essen, sie zu fotografieren reicht mir. Wer kennt sich aus und kann sie vielleicht einordnen?