Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

DRK Weinsberg übt Verkehrsunfall

Eine Motorradfahrerin prallte mit einer Fußgängerin zusammen: Die Fußgängerin zog sich dabei ein Schädel-Hirn-Trauma und die Motorradfahrerin einen offenen Unterarmbruch zu. Weiterhin musste mit einer Verletzung der Wirbelsäule gerechnet werden. Wegen der schlechten Erreichbarkeit war von der Bereitschaft Weinsberg eine Unfallhilfsstelle einzurichten. Soweit das Szenario, das sich den fünf Helfern mit deren Einsatzleiter an...