Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Warum wir jetzt ein Liefergesetz brauchen

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 11.03.2020 | 336 mal gelesen

Gegen Gewinne ohne Gewissen hilft nur noch ein gesetzlicher Rahmen Immer wieder verletzen deutsche Unternehmen weltweit Menschenrechte und sind verantwortlich für Umweltzerstörungen. Sie erinnern sich? Ein Damm mit giftigen Klärschlämmen bricht in Brasilien auseinander. Die Folge: Fast 300 Todesopfer und gravierende Umweltschäden. Verantwortlich für diese Katastrophe ist unter anderem der TÜV Süd, der den Staudamm kurz zuvor...