Beitrag weiterempfehlen

14 Bilder

Allein auf dem Dachsipfad. 8

Michael Harmsen | Weinsberg | am 14.09.2021 | 236 mal gelesen

Montagmorgen um 9.00 Uhr, die Schule hat wieder begonnen, das Wetter war traumhaft und der Kiosk geschlossen. Beste Voraussetzung auf dem Dachsipfad allein unterwegs zu sein. Und so war es dann auch! 3 Stunden lang bin ich keiner Menschenseele begegnet. Erst gegen Mittag tauchten die ersten Wanderer und Jogger auf. So konnte ich dieses herrliche Stück Natur und die Ruhe ganz für mich allein geniessen. Ein paar Bilder...