40. Offenes Auto-Turnier 2018

Die Sieger/-Innen: Hermann Rupp, Barbara Schütz, Klaus Mogler, Nicole und Monika Pacholik
Weißbach: Konrad-Hornschuch-Parkplatz | Mit dem 40. Offenen Auto-Turnier startete der ACV-Club Hohenlohe e.V. in die Saison 2018. Austragungsort war der Parkplatz der Firma Konrad Hornschuch AG in Weißbach. Alle Autofahrer/-innen waren eingeladen, den mit 10 Aufgaben gesteckten Parcours zu absolvieren. Die bekanntesten Aufgaben wie Einparken links und rechts, Halten vor Gatter vorwärts und rückwärts, Spurgasse vorwärts rechts, Kreisel oder Slalom vorwärts/rückwärts mussten möglichst fehlerfrei in 3 ½ Minuten gemeistert werden, ansonsten gab es zusätzliche Zeitfehler. Bei Fehlergleichheit entschied die schnellere Zeit. 17 Teilnehmer-/innen waren am Start, davon sechs Damen. Erfreulich war, dass sechs Teilnehmer/-innen zum ersten Mal die Veranstaltung wahrnahmen. Sie bestätigten, dass diese Turniere durchaus gut im öffentlichen Straßenverkehr umzusetzen sind. Die teilnehmenden Meisterschaftsfahrer, die dieses Turnier sehr gerne als Einstieg nach der Winterpause nutzen, wurden separat gewertet. Folgende Einzelergebnisse wurden erreicht:
Damen: 1. Barbara Schütz, 2. Nicole Pacholik, 3. Monika Pacholik
Herren: 1. Klaus Mogler, 2. Ulrich Laffsa
Meisterschaftsfahrer: 1. Hermann Rupp, 2. Margit Rupp, 3. Andreas Schauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.